Beispiele: Montag, heute, letzte Woche, 26. März, 26.3.04

Acer Switch 3 hängt sich auf und startet sich neu

AkBiologyAkBiology Beiträge: 6Member New User
Liebe Community,

im Juni kaufte ich mir ein Acer Switch 3 das bis dato problemlos lief. Neuerdings kommt es aber zu einigen Problemen. Mein Acer Switch 3 hängt sich plötzlich auf, der Bildschirm friert ein und ich muss ihn mit dem Reset-Knopf neustarten. Außerdem startet das Notebook sich, obwohl ich diese Energiesparoption deaktiviert habe, nach einer gewissen Zeit einfach neu. Ich habe bereits das System zurück gesetzt, trotzdem tritt dieser Fehler immer wieder erneut auf. Da ich aufgrund meines Studiums auf mein Convertible Notebook angwiesen bin, hoffe ich sehr, dass ihr mir weiterhelfen könnt. Vielen Dank bereits im Voraus.

Alex

Beste Antworten

  • Kno63Kno63 Beiträge: 6,389 Pathfinder
    bearbeitet Dezember 2018 Antwort ✓
    Hi conni72,
    da bei allen anderen Usern das Problem nach der Installation dieses Treibers gelöst war, doch nochmal die Nachfrage: Bist du sicher, daß dieser Treiber jetzt auf deinem Switch 3 installiert ist?:
    Versuchs mal mit dieser Anleitung von mir, um den Treiber installieren zu können. Ich befürchte, daß dir nach dem Neustart von Windows wieder automatisch der "pfeifende Treiber" über Windows Update installiert wurde. Scrolle im Thread ein Stück herunter, dann findest du eine "bebilderte Anleitung":
    Gruß
    Jochen


    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • Kno63Kno63 Beiträge: 6,389 Pathfinder
    bearbeitet Dezember 2018 Antwort ✓
    Hi Lisa,
    welche Anleitung hast du denn benutzt? Meine Anleitung funktioniert aktuell nicht mehr, weil bei dem verlinkten Treiber die "ZIP" Datei von Intel nicht mehr angeboten wird.
    Du kannst aber auch mit einem Entpackungsprogramm die .exe datei entpacken und dann nach meiner Anleitung vorgehen. Erstelle einen neuen Ordner und verschiebe die Intel Datei vor dem Entpacken dort hinein. Du hast anschließend die selben Dateien, wie wenn es eine Zip Datei wäre:


    Meine Installationsanleitung: (runterscrollen, bis die Screenshots kommen):

    Intel schreibt aber ausdrücklich,  daß man bei diesem Treiber den von mir beschriebenen Weg  über die .inf Datei nicht benutzen soll:



    Wenn du es trotzdem versuchen willst, musst du auf jedenfall sofort, nach der Installation via .inf Datei, zurück in den Ordner mit der " dch_win64_BETA_25.20.100.6448.exe" Datei, diese doppelklicken und dadurch das komplette Setup (das ist der oben angesprochene Intel-Installer) durchlaufen lassen.
    So sieht die entpackte Datei aus:

    Ich muß allerdings dringend von diesem Vorgehen abraten; da Intel selbst davor warnt. Wenn du es trotzdem versuchen willst, übernehme ich keinerlei Verantwortung für die Folgen!

    Versuch es besser, wie von @BenWanderberg beschrieben:
    Lade dir hier als erstes die .exe Datei herunter:
    Trenne dein Gerät vom Internet (wichtig) und deinstalliere den momentan auf dem Gerät befindlichen Intel Treiber via Systemsteuerung vollständig.



    Versuch dann nach Neustart (weiterhin ohne Internet), ob sich jetzt der Treiber durch Doppelklicken auf die "dch_win64_BETA_25.20.100.6448.exe" installieren lässt.
    Wenn das auch nicht hilft, frag beim Acer Support nach, was du machen sollst:
    Gruß
    Jochen



    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
«1

Häufig Gestellte Fragen und Antworten

  • Kno63Kno63 Beiträge: 6,389ACE Pathfinder
     Hi Alex,
    geht es bei dir auch die Modellversion SW312-31?
    Falls ja, ähnelt deine Fehlerbeschreibung sehr dieser hier:
    Ich würde dir dann auch empfehlen, das aktuellste BIOS zu flashen.  Denn Link dafür findest du im anderen Thread.
    Falls es bei dir um eine andere Switch 3  Version als das SW312-31 geht, poste die Version bitte hier und benutze auf keinen Fall
    das im anderen Thread verlinkte BIOS!!!
    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • AkBiologyAkBiology Beiträge: 6Member New User
    Hallo Jochen,

    vielen Dank für die Hilfe. Meine Version lautet Acer Switch 3 SW312-31-P0US, ist das die richtige Version? Bin nur etwas irritiert wegen dem "P0US".
    Beste Grüße
    Alex

  • Kno63Kno63 Beiträge: 6,389ACE Pathfinder
    Hallo Alex,
    Anhänge wie "POUS" oder "CaZK" weisen auf unterschiedliche Komponenten, wie z.B. die Prozessorversion, wieviel Arbeitsspeicher verbaut ist, etc. hin.
    Das BIOS ist trotzdem für alle SW312-31 Varianten geeignet/vorgesehen.
    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • AkBiologyAkBiology Beiträge: 6Member New User
    Hallo Jochen,

    ich bin deinem Rat gefolgt und habe das BIOS auf den neusten Stand gebracht. Leider hatte ich eben vor einigen Minuten wieder einen Aufhänger. Mir wurde auch empfohlen, dass BIOS mal zurück zu setzen, das werde ich jetzt tun und wenn das nicht hilft, werde ich wohl von meiner Garantie Gebrauch machen müssen.

    Beste Grüße
    Alex
  • Kno63Kno63 Beiträge: 6,389ACE Pathfinder
    bearbeitet November 2018
    Hi Alex,
    würde ich dann deiner Stelle auch so machen!
    Hast du  auf dem Gerät eigentlich noch das "Win 10 S"  laufen, oder hast du auf "Pro" upgegradet?
    Bei Win 10 S besteht das Problem, daß nur Installationen aus dem Microsoft Store erlaubt sind.
    Mich irritiert ein bißchen, daß du und @Jason995 mit seinem SW312-31 eine sehr ähnliche Problematik haben, und ich bin nicht sicher, ob die Fehler nicht mal wieder durch das halbjährliche Windows Update ausgelöst wurden.
    Ich nehme an, daß inzwischen auf deinem Gerät die Win10 Version 1809 über Windows Update installiert wurde?
    Wenn es mein Gerät wäre, würde ich noch versuchen, ob sich der Fehler durch die  Installation des aktuellsten Intel Grafiktreibers von der Intel Webseite für deinen Intel HD 505 Chip in den Griff kriegen lässt.
    Dieser Treiber ist ausdrücklich schon als mit der Version 1809 kompatibel beschrieben:
    Problematisch ist, daß Acer das direkte Updaten auf die Intel WHQL Treiber blockt und man Umwege gehen muß, um diese trotzdem installieren zu können. Meist erscheint der Hinweis, der  Treiber sei nicht für das Gerät "validiert".
    Hier hatte ich mal beschrieben, wie die Installation über den Gerätemanager möglich ist:
    Leider wurden vor einer Weile die ursprünglich in den Text integrierten Screenshots von Acer an das Ende des Text gestellt, was das Ganze unübersichtlich macht! :-(
    Wie gesagt: Ich würde es versuchen, habe aber zutiefst Verständnis, wenn du dir den Act nicht geben willst! :-) 
    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • egydiocoelhoegydiocoelho Beiträge: 22,921ACE Trailblazer
    bearbeitet November 2018
    Ich benutze Google und daher kann die Übersetzung nicht korrekt sein! Nach dem Aktualisieren des BIOS wird empfohlen, das BIOS wiederherzustellen, damit einige Fehler behoben werden. Klicken Sie dazu auf "load setup defaults" und drücken Sie dann F10, um die Einstellungen zu speichern. Prüfen Sie, ob dies das Problem beim Herunterfahren löst!
    Oi! Eu não sou sou a cortana! Mas estou aqui para ajudar! Hi! I'm not the cortana! But I'm here to help!
    Se você gostou da minha resposta, marque como solução clicando em sim! If you liked my answer, mark it as a solution by clicking on yes!
    Aceite somente a resposta que ajudou a solucionar o seu problema! Please accept only the response that helped to solve your problem!
    Detection tool click here to find the serial number or partnumber of your model!                                                          

               
      egydiocoelho Trailblazer
     
    ProductKey clique aqui para descobrir o serial do windows! click here to discover the windows serial!
    Para usuários da comunidade inglesa, espanhola, francesa e alemã, usarei o google tradutor! :)
    For users of the English, Spanish, French and German community, I will be using google translator! :) 
  • Kno63Kno63 Beiträge: 6,389ACE Pathfinder
    bearbeitet November 2018
    he just wrote in his answer above, that he will reset the BIOS to the setup defaults.

    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • AkBiologyAkBiology Beiträge: 6Member New User
    bearbeitet November 2018
    Hallo Jochen,

    vielen Dank für deine kontinuierliche Hilfsbereitschaft. Ich versuche es jetzt noch mal mit dem Intel-Treiber, habe sonst schon alles versucht. Bios geupdatet, resettet, Treiber installiert, Windows neu gemacht. Ich werde morgen beim Acer-Support anrufen und um Reparatur bitten. Den Beitrag von Jason habe ich mir durchgelesen, mir scheint es, als trete das Problem bei ihm direkt nach dem Hochfahren auf, einen schrillen Ton kann ich bei mir nicht feststellen, so wie dies bei Jason der Fall war.

    Einen schönen Sonntag,

    Alex


  • Kno63Kno63 Beiträge: 6,389ACE Pathfinder
    Hallo Alex,
    da du dich nicht mehr gemeldet hast, gehe ich davon aus, daß dein Problem noch nicht gelöst ist?
    Schau mal in diesen Thread rein:
    Der dort beschriebene Treiber ist auch für deine Intel HD Grafik 505 geeignet; wäre einen Versuch wert.
    Gruß
    Jochen

    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • BenWanderbergBenWanderberg Beiträge: 1Member New User
    Hallo an Alle Leidenen,

    Lösung aus dem link mit dem swift1 hat bei mir geklappt.
    Problem war bei Ladung über Netzteil ein "freeze" des Systems nach ungefähr 4 Minuten.
    Mit Einstellung von z.B. 1 Minute bis Bildschirm in den Energiesparmodus geht, war dann ungefähr nach 50 Sekunden Schluss mit dem System.
    Vermutlich schiessen sich da die Energieoptionen der Treiber gegenseitig ab...wer weiss.
    Treiber für Intel HD 505 Grafik, Version 25.20.100.6444 brachte die Lösung (direkt von der Intelseite, link im Thread ist nicht mehr aktuell)
    Alten Treiber vorher deinstallieren, neu starten, dann gleich den Neuen installieren (bevor der alte Treiber sich automatisch nachinstallieren sollte
    - schon gehabt). Neuer Treiber hat recht lange bei der Installation gebraucht. Also Geduld und laufen lassen!
    Resultat: IT WORKS PROPERLY! Oder - Heureka...oder so ähnlich.
    Frust weg bis zum nächsten "Update".......?

    Schönen Tag euch höffentlich Ex-Leidene

    ps. Computer können so grausam sein!


  • conni72conni72 Beiträge: 4Member New User
    Hallo,ich habe ganz genau das gleiche Problem... auch Switch 3 SW312-31--- sobald ich  2 minuten vom Gerät weg bin,hängt er sich auf..manchmal,nicht immer, gibts noch nen schrillen Ton dazu.Hardwareprüfung erfolglos. Bios Update..auch erfolglos.. Intel Treiber ebenfalls erfolglos. Bios zurücksetzen auch erfolglos..Also wenn du eine Lösung gefunden hast,lass es mich wissen 
  • Kno63Kno63 Beiträge: 6,389ACE Pathfinder
    bearbeitet Dezember 2018 Antwort ✓
    Hi conni72,
    da bei allen anderen Usern das Problem nach der Installation dieses Treibers gelöst war, doch nochmal die Nachfrage: Bist du sicher, daß dieser Treiber jetzt auf deinem Switch 3 installiert ist?:
    Versuchs mal mit dieser Anleitung von mir, um den Treiber installieren zu können. Ich befürchte, daß dir nach dem Neustart von Windows wieder automatisch der "pfeifende Treiber" über Windows Update installiert wurde. Scrolle im Thread ein Stück herunter, dann findest du eine "bebilderte Anleitung":
    Gruß
    Jochen


    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • conni72conni72 Beiträge: 4Member New User
    bearbeitet Dezember 2018
    Danke, Jochen. ja ich bin mir sicher,denn ich habe es nach dieser Anleitung gemacht,Die Windwows Updates habe ich abgeschalten.Allerdings ist mir jetzt aufgefallen,das dieses Einfrieren nicht im Akkubetrieb passiert sondern nur wenns am Strom hängt...Aber ein zweites mal kann ja nicht schaden.... Emm hätte ich den vorigen Treiber vorher deinstallieren sollen??

  • Kno63Kno63 Beiträge: 6,389ACE Pathfinder
    War wie gesagt nur eine Frage.  Denk auch daran, nach der Installation über die .inf Datei anschließend noch das komplette setup durchlaufen zu lassen. Das Problem kann auch am "Intel Display Audio Treiber" liegen, der nur upgedatet wird, wenn man die komplette xgxpin.exe durchlaufen lässt.
    Ich selbst habe keines der betroffenen Geräte und kann nicht selbst testen.
    >Die Windwows Updates habe ich abgeschalten<
    Das geht leider schon lange nicht mehr, es sei denn du kennst dich gut genug aus, um via "msconfig" oder der Computerverwaltung den kompletten Dienst zu deaktivieren! ;-)
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • Kno63Kno63 Beiträge: 6,389ACE Pathfinder
    >Allerdings ist mir jetzt aufgefallen,das dieses Einfrieren nicht im Akkubetrieb passiert sondern nur wenns am Strom hängt<
    Genau das haben die beiden "Leidensgefährten" ja auch beschrieben (Zitate):
    "Lösung aus dem link mit dem swift1 hat bei mir geklappt.
    Problem war bei Ladung über Netzteil ein "freeze" des Systems nach ungefähr 4 Minuten."
    "Mein Swift 1 SF113-31 friert seit kurzem immer ein oder startet plötzlich neu. Dachte erst es liegt an Windows 10, konnte aber inzwischen das Problem eingrenzen. Es tritt tatsächlich nur auf wenn das Netzteil angeschlossen ist


    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • conni72conni72 Beiträge: 4Member New User
    Jochen,habs nun nochmal haargenau nach deiner Anleitung installiert...und ja selbst im Netzbetrieb hängt er sich nicht mehr auf.. Vielen lieben Dank  für deine Hilfe
  • Kno63Kno63 Beiträge: 6,389ACE Pathfinder
    conni72 schrieb:
    Jochen,habs nun nochmal haargenau nach deiner Anleitung installiert...und ja selbst im Netzbetrieb hängt er sich nicht mehr auf.. Vielen lieben Dank  für deine Hilfe
    =) =) =)
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • conni72conni72 Beiträge: 4Member New User
    Kno63 schrieb:
    War wie gesagt nur eine Frage.  Denk auch daran, nach der Installation über die .inf Datei anschließend noch das komplette setup durchlaufen zu lassen. Das Problem kann auch am "Intel Display Audio Treiber" liegen, der nur upgedatet wird, wenn man die komplette xgxpin.exe durchlaufen lässt.
    Ich selbst habe keines der betroffenen Geräte und kann nicht selbst testen.
    >Die Windwows Updates habe ich abgeschalten<
    Das geht leider schon lange nicht mehr, es sei denn du kennst dich gut genug aus, um via "msconfig" oder der Computerverwaltung den kompletten Dienst zu deaktivieren! ;-)


    ich nicht,aber Mein Sohn ist Profi...aber momentan nicht erreichbar,also musste ich mir anders helfen und hat ja prima geklappt ;-)

  • Kno63Kno63 Beiträge: 6,389ACE Pathfinder
    Hi,
    es ist auch alles andere als empfehlenswert, die Windows Update grundsätzlich zu deaktivieren. Dann erhältst du nämlich auch die Sicherheitsupdates nicht mehr! ;-)
    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • LisssschLissssch Beiträge: 1Member New User
    Hi,

    ich habe genau das gleiche Modell und ebenfalls das selbe Problem.
    Habe den Intel Grafiktreiber deinstalliert und wollte jetzt den oben angegebenen installieren(Bin genau der Anleitung gefolgt): Dabei kommt aber die Meldung, dass dieser nicht installiert werden kann, weil mein System nicht die richtigen Anforderungen erfüllt?
    Kann mir da jemand weiterhelfen?

    LG
    Lisa
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online230

Acer-David
Acer-David
Acer-Gregory
Acer-Gregory
Acer-Harvey
Acer-Harvey
Acer-Jose
Acer-Jose
Acer-Karp
Acer-Karp
BudCurtis
BudCurtis
Chals88
Chals88
cloc140
cloc140
drdavidrs1
drdavidrs1
egydiocoelho
egydiocoelho
ForlorNz
ForlorNz
Ineedsomehelp
Ineedsomehelp
JackE
JackE
Jono5900
Jono5900
MI8AI
MI8AI
Nnik345
Nnik345
OrlandoLM
OrlandoLM
salmi
salmi
SrAxi
SrAxi
Supukabi
Supukabi
thunderman913
thunderman913
Valter1Valter
Valter1Valter
+208 Gäste

Mach mit! Teile deine Erfahrungen mit uns!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Neu hier?

So, welche Regeln gibt es hier? Alle Regeln finden sich in der Acer Community Endbenutzer Vereinbarung. Besuche unsere Willkommensseite für eine kleine Einleitung mit den am häufigsten gestellten Fragen und vieles mehr, Informieren Sie sich über das Acer ACE-Programm und bleiben Sie auf dem Laufenden, was es Neues in unserem Blog gibt.

Intel Extreme KAtowise 2019
Predator Kommen Sie ins Diskussions Forum der
Predator Geräteserie.
Informieren Sie sich über das Acer ACE-Programm.