Wieso macht Acer es einem schwer Linux zu nutzen?

corohoaxcorohoax Member Beiträge: 11 New User
Hi zusammen
Ich habe es endlich, auch mit Hilfe des Supports! geschafft Linux zu installieren.
Also die Hersteller sind auf Windoof fixiert.
Sind denn viele mit Linux auf dem Nitro oder Predator hier?

Beste Antworten

  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 11,221 Trailblazer
    bearbeitet 12. Juli Antwort ✓
    Shockz schrieb:
    Könntest du eventuell berichten, wie du es geschafft hast? Wenn ich versuche Linux Mint auf meinem Nitro 5 zu installieren, meckert er über Intel Optaine rum und will die Installation nicht fortführen bis ich auf AHCI umgestellt habe. Das BIOS von Acer ist da natürlich so gut ausgebaut, das ich als Enduser alles einstellen kann, was ich möchte kappa. 


    Kenne von meinem alten Acer das hidden menu welches du mit FN+TAB "freischalten" konntest und deutlich mehr Einstellungen hattest, keine Ahnung ob es sowas auch bei den neuen Geräten gibt, hat mit FN+TAB auf jeden Fall bei mir nicht funktioniert.






    du kannst im BIOS unter dem Reiter "Main" durch den Shortcut strg + s auf AHCI umschalten.
    Gehe anschließend vor, wie hier im Thtead beschrieben:
    Daß die Umstellmöglichkeit "versteckt" ist, ohne daß Acer einen Hinweis auf den Shortcut gibt, ist aus meiner Sicht, gelinde ausgedrückt, sehr benutzerunfreundlich!

    Gruß
    Jochen
    Edit:  Falls du ein Dual Boot System mit Windows erstellen willst: Nach der Umstellung auf AHCI ist das von Acer im Optane Modus installierte Windows nicht mehr bootfähig und muß im AHCI Modus clean neu installiert werden!

    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • ShockzShockz Member Beiträge: 6

    Tinkerer

    bearbeitet 12. Juli Antwort ✓
    Kno63 schrieb:
    Und noch ein Hinweis, weil das immer mal wieder für Ärger sorgt: Schreib dir penibel genau das von dir erstellte Supervisor Passwort auf. Wenn dir das verloren geht, kommst du selbst nicht mehr ins BIOS und du musst das Passwort kostenpflichtig durch den Acer Support clearen lassen.
    Der Threadersteller hier mußte diese äußerst unschöne, ärgerliche Erfahrung leider selbst machen.
    @Kno63,

    erstmal vielen lieben Dank für deine Nachricht und Hilfe, das mit dem Shortcut wusste ich bis dato noch nicht :) Bezüglich des BIOS war natürlich auch nur ein Witz wobei ich mir ein paar Einstellungen mehr gewünscht hätte. Das ich Windows neu installieren muss, war mir als Konsequenz bewusst, dennoch danke für die Info :D  Da Acer eh noch ein paar Zusatzsoftware mitliefert, wäre eine Neuinstallation nicht schlecht. 


    Ich möchte dich jetzt nicht voll mit zu vielen Fragen zutexten aber hast du eventuell ein paar Tipps bezüglich der Hitze bei einem Acer Nitro 5 ? Hatte mal mit ThrottleStop versucht zu undervolten, jedoch sind die ganzen Einstellungen ausgegraut, der Rechner ist immer bei 70-80 Grad unter voll- aka zockerlast und geht auch ab und dann auf die 90 zu und etwas höher. Hätte jetzt noch eventuell die Idee, mal die Lüfter manuell einzustellen und das ganze zu beobachten. 

    Erneut vielen Dank für deine Hilfe :).

    EDIT: Das Supervisor zu notieren würde ich auch jeden raten, kenne auch Leute die Ihres vergessen haben :D .

Häufig Gestellte Fragen und Antworten

  • CyriixCyriix ACE Beiträge: 3,778 Pathfinder
    Moinsen corohoax.

    Also ich Kaufe immer Linux Geräte und Installiere Windows da drauf, aber das meinst du warscheinlich nicht ;) ^^
  • corohoaxcorohoax Member Beiträge: 11 New User
    Cyriix schrieb:
    Moinsen corohoax.

    Also ich Kaufe immer Linux Geräte und Installiere Windows da drauf, aber das meinst du warscheinlich nicht ;) ^^
    Schade das der ROFL Smiley nicht dabei ist, geeenau das meinte ich  ;)
  • ShockzShockz Member Beiträge: 6

    Tinkerer

    Könntest du eventuell berichten, wie du es geschafft hast? Wenn ich versuche Linux Mint auf meinem Nitro 5 zu installieren, meckert er über Intel Optaine rum und will die Installation nicht fortführen bis ich auf AHCI umgestellt habe. Das BIOS von Acer ist da natürlich so gut ausgebaut, das ich als Enduser alles einstellen kann, was ich möchte kappa. 


    Kenne von meinem alten Acer das hidden menu welches du mit FN+TAB "freischalten" konntest und deutlich mehr Einstellungen hattest, keine Ahnung ob es sowas auch bei den neuen Geräten gibt, hat mit FN+TAB auf jeden Fall bei mir nicht funktioniert.



  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 11,221 Trailblazer
    bearbeitet 12. Juli Antwort ✓
    Shockz schrieb:
    Könntest du eventuell berichten, wie du es geschafft hast? Wenn ich versuche Linux Mint auf meinem Nitro 5 zu installieren, meckert er über Intel Optaine rum und will die Installation nicht fortführen bis ich auf AHCI umgestellt habe. Das BIOS von Acer ist da natürlich so gut ausgebaut, das ich als Enduser alles einstellen kann, was ich möchte kappa. 


    Kenne von meinem alten Acer das hidden menu welches du mit FN+TAB "freischalten" konntest und deutlich mehr Einstellungen hattest, keine Ahnung ob es sowas auch bei den neuen Geräten gibt, hat mit FN+TAB auf jeden Fall bei mir nicht funktioniert.






    du kannst im BIOS unter dem Reiter "Main" durch den Shortcut strg + s auf AHCI umschalten.
    Gehe anschließend vor, wie hier im Thtead beschrieben:
    Daß die Umstellmöglichkeit "versteckt" ist, ohne daß Acer einen Hinweis auf den Shortcut gibt, ist aus meiner Sicht, gelinde ausgedrückt, sehr benutzerunfreundlich!

    Gruß
    Jochen
    Edit:  Falls du ein Dual Boot System mit Windows erstellen willst: Nach der Umstellung auf AHCI ist das von Acer im Optane Modus installierte Windows nicht mehr bootfähig und muß im AHCI Modus clean neu installiert werden!

    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 11,221 Trailblazer
    bearbeitet 12. Juli
    Und noch ein Hinweis, weil das immer mal wieder für Ärger sorgt: Schreib dir penibel genau das von dir erstellte Supervisor Passwort auf. Wenn dir das verloren geht, kommst du selbst nicht mehr ins BIOS und du musst das Passwort kostenpflichtig durch den Acer Support clearen lassen.
    Der Threadersteller hier mußte diese äußerst unschöne, ärgerliche Erfahrung leider selbst machen.
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • ShockzShockz Member Beiträge: 6

    Tinkerer

    bearbeitet 12. Juli Antwort ✓
    Kno63 schrieb:
    Und noch ein Hinweis, weil das immer mal wieder für Ärger sorgt: Schreib dir penibel genau das von dir erstellte Supervisor Passwort auf. Wenn dir das verloren geht, kommst du selbst nicht mehr ins BIOS und du musst das Passwort kostenpflichtig durch den Acer Support clearen lassen.
    Der Threadersteller hier mußte diese äußerst unschöne, ärgerliche Erfahrung leider selbst machen.
    @Kno63,

    erstmal vielen lieben Dank für deine Nachricht und Hilfe, das mit dem Shortcut wusste ich bis dato noch nicht :) Bezüglich des BIOS war natürlich auch nur ein Witz wobei ich mir ein paar Einstellungen mehr gewünscht hätte. Das ich Windows neu installieren muss, war mir als Konsequenz bewusst, dennoch danke für die Info :D  Da Acer eh noch ein paar Zusatzsoftware mitliefert, wäre eine Neuinstallation nicht schlecht. 


    Ich möchte dich jetzt nicht voll mit zu vielen Fragen zutexten aber hast du eventuell ein paar Tipps bezüglich der Hitze bei einem Acer Nitro 5 ? Hatte mal mit ThrottleStop versucht zu undervolten, jedoch sind die ganzen Einstellungen ausgegraut, der Rechner ist immer bei 70-80 Grad unter voll- aka zockerlast und geht auch ab und dann auf die 90 zu und etwas höher. Hätte jetzt noch eventuell die Idee, mal die Lüfter manuell einzustellen und das ganze zu beobachten. 

    Erneut vielen Dank für deine Hilfe :).

    EDIT: Das Supervisor zu notieren würde ich auch jeden raten, kenne auch Leute die Ihres vergessen haben :D .

  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 11,221 Trailblazer
    bearbeitet 13. Juli
    Hi Shockz,
    aus Neugier: Hat ein Moderator deine Antwort als Lösung  markiert? Du bist ja nicht selbst der Threadersteller und solltest daher auch keine Lösungsmarkierung vornehmen können. Und (ohne falsche Bescheidenheit): Die Lösung für deine Frage kam ja von mir.  ;)
    Ist aber unwichtig! Zu den Temperaturen des Nitro 5: Ich hatte selbst ein Vorgängermodell (AN515-53) als Testgerät und weiß, daß beim Zocken die Geräte sehr heiß  werden. Ich habe allerdings bei diesem Testgerät nicht versucht, etwas an der Lüftersteuerung zu ändern und kann dir daher auch keine Tipps geben. Eindeutig ist, daß die Nitro Serie per Design so heiß wird (gibt eine Unmenge Anfragen zu dem Thema hier in der Community). Nitro Sense müßte dir aber eine benutzerdefinierte Einstellung für die Lüfter anbieten, oder?
    Bei meinem "Hauptrechner", dem G9-793 mit einer GTX 1070 Graka siind die Temperaturen im Schnitt 5- 10° C tiefer.
    https://community.acer.com/de/discussion/comment/883213#Comment_883213
    Hier hatte ich mal  die Temperaturentwicklung mittels "Core Temp" mitgeloggt, als ich kurz "The Witcher 3" auf Ultra Einstellungen gespielt hattte (ging schnell auf 96^C, dann setzt das thermische Throttling ein).
    Wie hoch  du die Ingame Einstellungen wählen kannst, ist natürlich auch von der verbauten CPU und GPU deiner (unbekannten) Nitro  5 Modellversion abhängig.
    Gruß
    Jochen

    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • ShockzShockz Member Beiträge: 6

    Tinkerer

    Kno63 schrieb:
    Hi Shockz,
    aus Neugier: Hat ein Moderator deine Antwort als Lösung  markiert? Du bist ja nicht selbst der Threadersteller und solltest daher auch keine Lösungsmarkierung vornehmen können. Und (ohne falsche Bescheidenheit): Die Lösung für deine Frage kam ja von mir.  ;)
    Ist aber unwichtig! Zu den Temperaturen des Nitro 5: Ich hatte selbst ein Vorgängermodell (AN515-53) als Testgerät und weiß, daß beim Zocken die Geräte sehr heiß  werden. Ich habe allerdings bei diesem Testgerät nicht versucht, etwas an der Lüftersteuerung zu ändern und kann dir daher auch keine Tipps geben. Eindeutig ist, daß die Nitro Serie per Design so heiß wird (gibt eine Unmenge Anfragen zu dem Thema hier in der Community). Nitro Sense müßte dir aber eine benutzerdefinierte Einstellung für die Lüfter anbieten, oder?
    Bei meinem "Hauptrechner", dem G9-793 mit einer GTX 1070 Graka siind die Temperaturen im Schnitt 5- 10° C tiefer.
    https://community.acer.com/de/discussion/comment/883213#Comment_883213
    Hier hatte ich mal  die Temperaturentwicklung mittels "Core Temp" mitgeloggt, als ich kurz "The Witcher 3" auf Ultra Einstellungen gespielt hattte (ging schnell auf 96^C, dann setzt das thermische Throttling ein).
    Wie hoch  du die Ingame Einstellungen wählen kannst, ist natürlich auch von der verbauten CPU und GPU deiner (unbekannten) Nitro  5 Modellversion abhängig.
    Gruß
    Jochen

    Erneut danke ich dir für die lange Antwort, ich schaue mir mal die Threads an, sobald ich Zeit dazu finde. Mir ging es halt darum, was diese Temls für Auswirkungen haben auf Dauer, die Hardware spielt da eigentlich nicht lange mit bei so heißen Temperaturen. Ich selber hatte davor auch mal ein Predator Helios 300 und der war innerhalb von 1-2 Monaten, nachdem ich Ihn gekauft habe, nur bei Acer weil er sofort zu heiß wurde und dss Throttleling reingekickt hat. 
    Und ja, NitroSense bietet mir die Möglichkeit an, die Lüfter manuell zu steuern. Da schaue ich auf jeden Fall auch mal rein. 


    Bezüglich meiner Kommentare, die als "Antwort" markiert worden sind, kann ich dir leider nichts sagen, ich selber was es auf jeden Fall nicht :(
    Ich bekomme jedoch immer wieder ne Mail von Acer mit der Info :

    Acer-Carsten übernahm Dir Antwort auf nachfolgende Frage.



    PS Ich weiß nicht wieso meine Frage als Antwort markiert wird :D 


  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 11,221 Trailblazer
    Noch eine Vermutung bezüglich des ausgegrauten Undervoltens bei ThrottleStop: Ich vermute, daß das inzwischen durch die Firmware (UEFI/BIOS) verhindert wird, als Reaktion auf "Plundervolt" bei Rechnern mit SGX:
    Übersetzt (google translate)
    Wie schon mal erwähnt, weiß ich ja null komma nix über die bei dir verbaute Hardware, weil  du bislang dein genaues Modell nicht genannt hast.
    Bei meinem Acer Predator G9-793, noch mit einem Skylake Prozessor und noch ohne "SGX", wäre das Undervolten via Throttlestop weiterhin möglich:


    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online794

Betobo
Betobo
billsey
billsey
CarlosPrior
CarlosPrior
checpa
checpa
CyberMetanoia
CyberMetanoia
DJBB
DJBB
emmyfreed24
emmyfreed24
FallenRiser
FallenRiser
MauricioCB123
MauricioCB123
NeonMan88
NeonMan88
Oluwadunsin_DMH
Oluwadunsin_DMH
Sandra009
Sandra009
William_mk2
William_mk2
xapim
xapim
Yibo_de
Yibo_de
+779 Gäste

Mach mit! Teile deine Erfahrungen mit uns!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Neu hier?

So, welche Regeln gibt es hier? Alle Regeln finden sich in der Acer Community Endbenutzer Vereinbarung. Besuche unsere Willkommensseite für eine kleine Einleitung mit den am häufigsten gestellten Fragen und vieles mehr. Informieren Dich sich über das Acer ACE-Programm und bleibe auf dem Laufenden, was es Neues in unserem Blog gibt.

Hilfe von Acer