Akku Frage / Probleme Acer Aspire 3

avillavill Member Beiträge: 2 New User
Hallo,

Ich hab das Acer 3 jetzt seit knapp 2 Jahren, seit 2 monaten oder 3 hat sich langsam das Akku entladen bei eingeschaltetem Netzbetrieb.

Leztw Woche war es bei 20%, jetzt im moment bei 6%.  Es steht nur der Status Netzbetrieb in der Anzeige aber es lädt nicht mehr.

Mit der Geschwindigkeit wie es sich entlädt dürfte es in 2 Wochen oder davor auf 0 sein.

Ein Akku Check im ACER CARE Center Programm sagt Status: "OK".

Meine (2 Fragen), handelt es sich hier um einen Software Fehler oder ist das Akku defekt ? Wenn es ganz entladen ist, funktkioniert der ACER 3 auch nur mit Netzteil (Akku würde ich noch nicht direkt ausbauen).

Danke schonmal für die Antwort.

Beste Antwort

  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 11,579 Trailblazer
    Antwort ✓
    Hallo avill ,
    schau mal  bitte hier in den Thread und gehe genauso vor:
    1. Reset Embedded Controller,  wie beschrieben. Lädt das Notebook jetzt wieder normal? Falls ja, laß den Akku  vollladen.
    2. Laß dir jetzt einen "Battery Report" erstellen und überprüfe, wiieviel von der  ursprünglichen Kapazität der Akku noch hat.
    Danach kannst du entscheiden, ob du einen neuen Akku brauchst.
    Da du nicht geschrieben hast, welches der vielen unterschiedlichen Aspire 3 Modelle du besitzt, kann ich dir nicht zeigen, an welcher Stelle an der Unterseite des Geräts genau das Reset Loch ist. Aber das findest du schon! :-) 
    Gruß
    Jochen


    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)

Häufig Gestellte Fragen und Antworten

  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 11,579 Trailblazer
    Antwort ✓
    Hallo avill ,
    schau mal  bitte hier in den Thread und gehe genauso vor:
    1. Reset Embedded Controller,  wie beschrieben. Lädt das Notebook jetzt wieder normal? Falls ja, laß den Akku  vollladen.
    2. Laß dir jetzt einen "Battery Report" erstellen und überprüfe, wiieviel von der  ursprünglichen Kapazität der Akku noch hat.
    Danach kannst du entscheiden, ob du einen neuen Akku brauchst.
    Da du nicht geschrieben hast, welches der vielen unterschiedlichen Aspire 3 Modelle du besitzt, kann ich dir nicht zeigen, an welcher Stelle an der Unterseite des Geräts genau das Reset Loch ist. Aber das findest du schon! :-) 
    Gruß
    Jochen


    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • avillavill Member Beiträge: 2 New User
    Danke für die Antwort, win 10 hat nach 5% heruntergefahren aber ich hab jetzt erstmal eine vorrübergehende Lösung. Ich hab den Treiber "Microsoft ACPI Kontrollmethodenkompatibler Akku" deinstalliert, somit erkennt er das akku nicht mehr und kann auch nicht mehr einfach herunterfahren. Aber ich schau mal bei deiner vorgeschlagenen Lösung, vieleicht ist er ja noch ganz :)

  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 11,579 Trailblazer
    avill schrieb:
    Danke für die Antwort, win 10 hat nach 5% heruntergefahren aber ich hab jetzt erstmal eine vorrübergehende Lösung. Ich hab den Treiber "Microsoft ACPI Kontrollmethodenkompatibler Akku" deinstalliert, somit erkennt er das akku nicht mehr und kann auch nicht mehr einfach herunterfahren. Aber ich schau mal bei deiner vorgeschlagenen Lösung, vieleicht ist er ja noch ganz :)

    Wenn du den "Microsoft ACPI Kontrollmethodenkompatiblen Akku-Treiber" deinstalliert hast und der Treiber wird nicht sofort nach Neustart  des Gerätes automatisch wieder installiert, würde das bedeuten, daß der Akku vom System als nicht mehr als existent angesehen wird, dann ist es auf jedenfall ein Hardwareproblem.
    Bitte  halte uns weiter auf dem Laufenden! :-) 
    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online796

Amirullah87
Amirullah87
Andrey6839
Andrey6839
AnneS
AnneS
BaconOnes
BaconOnes
billsey
billsey
BrandonP
BrandonP
DonSerrucho
DonSerrucho
Fect
Fect
GRobLewis
GRobLewis
JackE
JackE
LachlanGunson
LachlanGunson
Lemonrider
Lemonrider
Maxmrm
Maxmrm
Rosalyn
Rosalyn
StevenGen
StevenGen
xapim
xapim
+780 Gäste

Mach mit! Teile deine Erfahrungen mit uns!

Anscheinend sind Sie neu hier. Um zu beginnen, melden Sie sich an oder registrieren sich.

Neu hier?

So, welche Regeln gibt es hier? Alle Regeln finden sich in der Acer Community Endbenutzer Vereinbarung. Besuche unsere Willkommensseite für eine kleine Einleitung mit den am häufigsten gestellten Fragen und vieles mehr. Informieren Dich sich über das Acer ACE-Programm und bleibe auf dem Laufenden, was es Neues in unserem Blog gibt.

Hilfe von Acer