acer care center

Kymon
Kymon Member Beiträge: 1 New User

Wie kann ich das Acer care center wieder aktivieren ?

beesten dank vorab !

Antworten

  • Kno63
    Kno63 ACE Beiträge: 15,145 Trailblazer

    Hallo Kymon (soviel Zeit muß sein!😉):

    Einfach neu installieren. Ich muß das auf meinen Rechnern leider auch 2-3 mal im Jahr machen, weil sich sonst aus unbekannten Gründen die App nicht mehr starten/öffnen lässt.

    Wenn du auch noch verrätst, für welches Acer Notebook Modell du das Care Center brauchst, kann ich dir den Treiber verlinken!

    Dann vor der Neuinstallation, in den Windows Einstellungen bei den Apps reinschauen und Care Center und Care Center Service erst deinstallieren:

    Gruß

    Jochen

    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)

  • Sascha89
    Sascha89 Member Beiträge: 2 New User

    Hallo Jochen,

    habe das selbe Problem wie Kymon!

    Mein Notbook ist das Aspire E5-772G

    kannst Du mir bitte den Downloadlink zukommen lassen?

    Vielen Dank für Deine Bemühungen

  • Kno63
    Kno63 ACE Beiträge: 15,145 Trailblazer
    bearbeitet Oktober 2023

    Hallo Sascha89 ,

    sehr gerne! :-)

    Vorab, als Hinweis für dich, und andere eventuell Mitlesende:

    Wenn du hier auf der Community Webseite ganz nach unten scrollst, findest du den Link zu der "Treiber und Handbücher" Website:

    Nach Anklicken des Links öffnet sich folgende Webseite, wo du im unteren Suchfeld " E5-772G" eingibst.

    Nach Eingabe erscheint automatisch ein Link zu der Webseite speziell für dein Modell:

    Nach Anklicken eines der rot umrahmten Links landest du direkt auf der Webseite für dein Modell und kannst dort unter "Anwendungen" die aktuellste Version des Care Centers für dein Modell herunterladen, entpacken und installlieren:

    Stop!!!

    Ich bin jetzt auf der Webseite für dein Modell. Ich lasse das vorher Geschriebene für andere User stehen! :-)

    Für dein Modell hat Acer aus mir unbekannten Gründen entweder nie das Care Center angeboten, oder hat es aus der Treiberliste entfernt!

    Dein Modell kam im Original (Win 8.1) noch mit dem "Launch Manager", und für Win 10 bietet Acer hier kein Care Center an:

    Ich habe mich gerade wieder an diesen älteren Thread erinnert, wo klar war, daß Acer das Care Center für bestimmte Modelle aus der Downloadliste herausgenommen hat:

    Damals war für mich eine funktionierende Lösung, das Care Center via Microsoft Store zu installieren:

    https://apps.microsoft.com/detail/9P8BB54NQNQ4?hl=de-de&gl=DE

    Teste das bitte mal.

    Grundsätzlich habe ich selbst übrigens, bei älteren Geräten wie deinem, immer sofort nach der Windows Erstinstallation das Care Center deinstalliert, weil ich es als komplett überflüssig empfand und es unnötig Ressourcen verbraucht!

    Bei neuen Notebook Modellen (nicht bei deinem älteren, da funktioniert das hardwareseitig nicht) ist dort aber die Einstellung zur Ladebegenzung des Akkus bei 80% untergebracht, so daß ich es dort notgedrungen auf den Rechnern lasse.

    Ich bin gespannt auf deine Rückmeldung, ob die Installation aus dem Microsoft Store (immer noch) funktioniert! :-)

    Gruß

    Jochen

    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)

  • Sascha89
    Sascha89 Member Beiträge: 2 New User

    Hallo jochen,

    vielen Dank für Deine Antwort.💪

    "Grundsätzlich habe ich selbst übrigens, bei älteren Geräten wie deinem,
    immer sofort nach der Windows Erstinstallation das Care Center
    deinstalliert" - dies habe ich normalerweise auch immer gemacht, aber da dieses notbook einem Bekannten gehört, wollte ich es in den Urstand versetzen. Nach längerem überlegen, bin ich nun zu dem Entschluß gekommen, das besagte Programm nicht zu installieren - greift zu sehr in das Windows - System ein und wie Du erwähnst, " es unnötig Ressourcen verbraucht"

    Deshalb: Never boost a running system🤙

    MfG

    Sascha89