Beispiele: Montag, heute, letzte Woche, 26. März, 26.3.04

Predator G9 793 Spiele ruckeln/FPS drops

Can5854Can5854 Member Beiträge: 7 New User
Hallo liebe Community,

bei allen leistungsstarken Spielen wie z.B. Ark Survival Evolved oder auch COD bekomme ich Ruckler im Spiel.
Es ist so, dass ich in den ersten Minuten ruckelfrei mit einer stabilen Framerate spielen kann. Danach kommen die ersten Ruckler und es verschlimmert sich immer weiter.
Die Temperatur der CPU steigt dabei zu 96°C. Aber da der Predator G9 793 bei hohen Temperaturen nicht runtertaktet, dürfte es auch nicht daran liegen.
Laut Task-Manager wird weder CPU noch RAM sonderlich stark belastet. Außer die GPU, die liegt bei 100%
Ich habe schon viel mit den Grafikeinstellungen rumprobiert, aber finde keine Lösung. Die Spiele sind auf meiner HDD Festplatte gespeichert.
Die Treiber sind alle aktuell und meine BIOS (V1.14, 02.03.2018) auch.
Bei nicht leistungsstarken Spielen wie z.B. League of Legends, bekomme ich keine Ruckler.
Ich habe es auch probiert, mit der PredatorSense App auf Turbo zu schalten, ebenfalls erfolglos.

Viele Grüße
Can





Häufig Gestellte Fragen und Antworten

  • CyriixCyriix Member Beiträge: 2,799 Guru
    Moinsen,

    kann es eventuell an dem Aktuellen Nvidia treiber liegen, das dieser probleme macht?

    Hast du bereits diesen einmal Deinstalliert und einen Älteren getestet?

    Mfg,
    Cyriix
  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 8,646 Trailblazer
    bearbeitet 31. März
    Hi.
    ich hatte dich ja darauf hingewiesen, daß beim G9-793 zwar der Prozessortakt nicht drosselt, aus meiner Sicht aber das schon bei der Grafikkarte der Fall sein kann, wenn die Temperaturen zu hoch sind:
    Das nur für andere Mitlesende, weil im verlinkten Thread auch einige andere Informationen zu deinem Problem zu finden sind.
    Da bei dir, Im Gegensatz zu meinem G9-793, die Spiele auf der HDD gespeichert sind, kannst du auch noch folgendes testen:
    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • Can5854Can5854 Member Beiträge: 7 New User
    Cyriix schrieb:
    Moinsen,

    kann es eventuell an dem Aktuellen Nvidia treiber liegen, das dieser probleme macht?

    Hast du bereits diesen einmal Deinstalliert und einen Älteren getestet?

    Mfg,
    Cyriix

    Das habe ich ebenfalls ausprobiert, leider auch ohne Erfolg...
  • Can5854Can5854 Member Beiträge: 7 New User
    bearbeitet 31. März
    Kno63 schrieb:
    Hi.
    ich hatte dich ja darauf hingewiesen, daß beim G9-793 zwar der Prozessortakt nicht drosselt, aus meiner Sicht aber das schon bei der Grafikkarte der Fall sein kann, wenn die Temperaturen zu hoch sind:
    Das nur für andere Mitlesende, weil im verlinkten Thread auch einige andere Informationen zu deinem Problem zu finden sind.
    Da bei dir, Im Gegensatz zu meinem G9-793, die Spiele auf der HDD gespeichert sind, kannst du auch noch folgendes testen:
    Gruß
    Jochen

    Ich habe die Schritte durchgeführt, wie in dem alten Thread, jedoch wurde der APM Level nicht durch den Flashinstaller geändert. Deswegen habe ich es einfach manuell geändert, indem ich die Leiste beim Stromverbrauch einfach nach rechts gezogen habe. Nun steht auch bei mir APM Level "FE". Allerdings gibt es keine Wirkung und es ruckelt immer noch bei mir. Ich weiß jetzt nicht ob es damit was zu tun hab, dass ich es manuell geändert habe oder ob der Flashinstaller (wenn es funktionieren würde) das Problem lösen würde.
  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 8,646 Trailblazer
    bearbeitet 31. März
    Das mit dem HDD Tool war auch nur "so eine Idee", weil ich den Thread dazu mal gelesen hatte. Ich habe es selbst nie benutzt, da ich keine Spiele auf Laufwerk D habe und daher das Laufwerk gerne "schlafen gehen kann", bis ich es manuell aufrufe. Ich kann dir daher auch nicht sagen, ob und was mit dem" Flashinstaller" schiefläuft.
    Hast du den Lüfter schon gereinigt? Ich vermute weiterhin eher ein Temperaturproblem.
    Vielleicht fällt ja Cyriix noch etwas zu der "Flash,bat" ein. Ich habe auf meinem G9-793 lediglich das Überprüfungstool getestet, das zeigt auf meinem Rechner an, daß die HDD im Energiesparmodus läuft:







    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • Can5854Can5854 Member Beiträge: 7 New User
    Cyriix schrieb:
    Um gegen zu testen ob es daran liegt das die Spiele auf der HDD sind, sollte eines auf C: Installiert werden.

    Funktioniert es auf C: wissen wir, dass wir uns auf die HDD konzentrieren müssen, ansonsten geht es auf andere Bereiche zu :)

    Mfg,
    Cyriix

    Ich habe nun ein Spiel auf C: verschoben. Leider ruckelt es immer noch sehr. Es muss wohl an etwas anderem liegen..
  • CyriixCyriix Member Beiträge: 2,799 Guru
    War das Problem vor kurzem noch nicht, sondern ist erst nach einem Windows Update eventuell aufgetreten?
  • Can5854Can5854 Member Beiträge: 7 New User
    bearbeitet 2. April
    Cyriix schrieb:
    War das Problem vor kurzem noch nicht, sondern ist erst nach einem Windows Update eventuell aufgetreten?
    Das Problem besteht schon länger. Nach meiner Schätzung schon ungefähr seit 1 Jahr oder vielleicht noch länger 
  • CyriixCyriix Member Beiträge: 2,799 Guru
    In dem Fall tippe ich auch wie Kno63 darauf das deine Grafikkarte warscheinlich zu heiß wird und deswegen diese Probleme auftreten.

    Wenn es erst nach ein paar Minuten beginnt und nach einem Neustart sofort wieder, bzw. nach längerem Abkühlen es wieder länger dauert, dann spricht das für ein Thermisches Problem, das man mal Prüfen sollte.
  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 8,646 Trailblazer
    Wie gesagt: Das wichtigste bei Gaming Laptops ist der funktionierende Abtransport der Wärme. Das sollte als erstes überprüft und in Ordnung gebracht werden. Wenn klar ist, daß es daran nicht liegt, könnte meiner Einschätzung nach das Problem auch an einem Akku, der kurz vor "seinem Lebensende" ist, liegen.
    Wenn beim G9-793 der über das Netzteil gelieferte Strom nicht ausreicht, um bei "ressourcenfressenden Games" den Takt von Prozessor und Grafikkarte zu halten, dann holt das Gerät sich zusätzlichen Strom über den Akku. Und wenn der keinen Strom mehr liefern kann, könnten auch die Ruckler auftreten.
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online270

ABDULKADIR
ABDULKADIR
Acer-Samuel
Acer-Samuel
Buritto
Buritto
egydiocoelho
egydiocoelho
Fercsc
Fercsc
Joueurdepoker
Joueurdepoker
Philgoodcs
Philgoodcs
PrfyVdlxSg
PrfyVdlxSg
WillDoNitro5
WillDoNitro5
+261 Gäste

Mach mit! Teile deine Erfahrungen mit uns!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Neu hier?

So, welche Regeln gibt es hier? Alle Regeln finden sich in der Acer Community Endbenutzer Vereinbarung. Besuche unsere Willkommensseite für eine kleine Einleitung mit den am häufigsten gestellten Fragen und vieles mehr. Informieren Dich sich über das Acer ACE-Programm und bleibe auf dem Laufenden, was es Neues in unserem Blog gibt.

Hilfe von Acer