Acer SP313-51N

DarthKazeDarthKaze Member Beiträge: 13

Tinkerer

Moinsen!
Ich hab zwei schnelle Fragen zum oben genannten Gerät. 

1. Ich möchte meinen Monitor über den TB Anschluss nutzen. Das konnte ich auch bei meinem Acer Swift 5 SW512-52 tun. Es läuft zwar alles, allerdings bekomm ich gefühlt alle 15 Sekunden eine Pop-Up Nachricht die mir sagt, dass das USB Gerät nicht richtig funktioniert. Einfach Benachrichtigungen ausschalten kann man zwar machen, allerdings ist das ja auch nicht die wahre Lösung.

2. Es ist jetzt schon einige Male passiert dass ich ein paar Anwendungen laufen hatte (auch ein Spiel im Fenstermodus) und dann der PC quasi stockt.
Ohne Spiel: Auch so sind mir einige freezes aufgefallen. Wenn ich eine Weile nicht aktiv am Gerät arbeite und dann wieder etwas machen will reagiert die Maus bsp. für ein paar Sekunden nicht.
Mit Spiel: Es gibt ein kurzes Standbild, der gesamte Bildschrim wird schwarz, das Spiel wird geschlossen und alle anderen Anwendungen "aktualisieren" sich. So ein Problem hatte ich bis jetzt auf noch keinem anderen Gerät. Meine erste Idee wäre Neuinstallation des Spiels. Würde ich später mal machen, aber falls jemand von euch bereits einen Vorschlag hat wäre ich da nicht abgeneigt.

Cheers!

Häufig Gestellte Fragen und Antworten

  • CyriixCyriix ACE Beiträge: 3,726 Pathfinder
    Moinsen DarthKaze.

    1. Sollte normal funktionieren.
    Das Gerät ist ja auch für die Dock 2 und Dock 3 von Acer geeignet.

    2. Das hört sich an als wenn der Explorer abgestürzt ist.
    Hier ist es schwer zu sagen ob es ein Software oder Hardware Problem ist. Softwarefehler lässt sich hierbei nur durch Windows Neuinstallation ausschließen.

    Was die Hardware betrifft, so könnte es vieleicht ein Problem beim Datenträger oder Ram sein, nach deiner Beschreibung zu Urteilen.

    Mfg,
    Cyriix
  • DarthKazeDarthKaze Member Beiträge: 13

    Tinkerer

    Moin,
    danke schonmal für deine Antwort!

    Inzwischen hab ich bisschen was herausfinden können.
    Das Problem mit dem Spiel etc. war wohl einfach eine Grafiktreiberproblem. Deinstallation und Neuinstallation über Intel Driver & Support Assistant hats dann gereglt. Seitdem hab ich da keine Probleme mehr.
    Allerdings habe ich gemerkt, dass wenn ich meine Maus über Bluetooth laufen lasse, sich das BlueTooth nach 5 Sekunden Inaktivität der Maus quasi abschaltet. Wenn ich meine Kopfhörer per BT verbunden habe, habe ich ein entsprechendes Problem mit der Maus nicht. 
    Ich hab inzwischen auch schon in anderen Foren rumgesucht und da einige Ideen eingeholt.
    Der Konsens dort war dass es wohl einfach noch ein Problem mit den Treibern sei. Denn jegliche Windows PowerSaving Einstellungen sind so gesetzt, dass das eigentlich nicht passieren dürfte. 
    Beim Monitor gibts aber immer noch Probleme. Im Gerätemanager wird der Monitor als "Billboard 2.0" aufgelistet. Mehr weiß ich dazu leider auch noch nicht.


Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online1.6K

Alfonsia
Alfonsia
Athwart
Athwart
backer123
backer123
billsey
billsey
Binu_Bandi
Binu_Bandi
Dabby80
Dabby80
Lucsbin
Lucsbin
nandolimoes
nandolimoes
NLINN2021
NLINN2021
Rogarfil
Rogarfil
sri369
sri369
+1.6K Gäste

Mach mit! Teile deine Erfahrungen mit uns!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Neu hier?

So, welche Regeln gibt es hier? Alle Regeln finden sich in der Acer Community Endbenutzer Vereinbarung. Besuche unsere Willkommensseite für eine kleine Einleitung mit den am häufigsten gestellten Fragen und vieles mehr. Informieren Dich sich über das Acer ACE-Programm und bleibe auf dem Laufenden, was es Neues in unserem Blog gibt.

Hilfe von Acer