Helios 300 Predator PH317-52 extreme FPS Drops

Chrissi85Chrissi85 Member Beiträge: 2 New User
Hey Leute,
i7 8750 H 2,2 Ghz
Geforce GTX 1060
Firmware 1.26

Ich bin am verzweifeln und kurz davor mein Notebook einzuschicken. 1 Jahr alt...  Letzter Versuch hier in der Community. Ich habe wirklich extreme Probleme mit diesen FPS Einbrüchen. Ansonsten läuft alles. Da ich Hauptsächlich WoW spiele habe ich keinen Vergleich zu spielen wie COD etc. aber eben, WoW ^^ selbst auf dem neuesten Stand sollte das mein Modell doch locker auf Ultra packen... oder? Also ich habe einiges versucht. Unter anderem geschaut das Bios auf dem neuseten Stand ist, was wohl auch zu eben diesen Einbrüchen führen sollte. Ist es. Ebenso alle Treiber, neuester Stand. Habe es mit den Empfehlungen von Geforce Exp. versucht, er hat da die Grafik in der Tat von Ultra auf Hoch reduziert oO? Ok ^^ aber das Problem bestand weiterhin. Wenn ich über Predator Sense die GPU auf Ultra setze und die Kühler auf Auto, gewinne ich in der tiefe der Drops, ( wir reden hier von 7 -11 FPS ) etwa ~ 15 FPS, sodass die Drops sich zwischen 20 und 30 FPS halten. Ansonsten spiele ich Konstant auf 100+ FPS auf Ultra, keinerlei Probleme. Man kann es auch nicht daran fest machen ob ich gerade im Battleground im direkten Kampf mit 40 anderen Spielern stehe, oder in der City vor den Toren. es droppt gefühlt wann es bock hat und man kann es an keinerlei Ort und Masse der Spieler fest machen. Falls ihr weitere Infos benötigt lasst es mich wissen und vielen Dank vorab für eure Hilfe.


Häufig Gestellte Fragen und Antworten

  • DaikyDaiky Member Beiträge: 307 Skilled Practitioner
    bearbeitet 17. Mai
    Moin Chrissi85,

    WoW ist seit Shadowlands in seiner Hardwarehungrigkeit locker um 200% gestiegen. Ich habe ein fast gleich starkes System wie Du, allerdings mit einer Asus Rogstrix 1080. Selbst ich musste in Shadowlands so Einiges an Grafik runter schrauben, um kein Flimmern/Flackern oder fps Drops zu haben.

    Meine Frau hat übrigens auch die 1060 wie Du und bei ihr hat es nur geholfen die Grafik von DirectX 12 auf DirectX 11 runter zu stellen.
    Vor Shadowlands hat auch sie auf DirectX 12 gespielt und nie Probleme gehabt. Der Unterschied von DirectX 11 zu DirectX 12 ist optisch lustigerweise auch gar nicht so gewaltig aber von der Performance her enorm.

    Teste mal  ;)

    Grüße, Daiky
  • MANU04MANU04 Member Beiträge: 3 New User
    Hallo Leute,

    Helios 300 Predator PH317-52

    i7 8750 H 2,2 GHZ
    Geforce GTX 1060
    Firmware 1.26
    RAM 16GB

    Ich habe endgültig keine Lust mehr zu zocken und kurz davor mein Notebook einzuschicken.... 0.5 Jahre alt. (immer noch garantie) Auch letzter Versuch hier in der Community. Ich habe extreme  FPS Einbrüche. Einfach plötzlich je nach dem mehr, manchmal wieder weniger dann wieder viele. Ansonsten läuft alles perfekt z.B Satisfactory. Ich spiele hauptsächlich Valorant oder ab und zu GTA online. Alle Einstellungen auf min. Grafik was auch nichts ausmacht auf die FPS ob gute Grafikeinstellungen oder schlechte Einstellungen. Ich habe immer drops. Auch alle Einstellungen angepasst auf Leistung bei Windows. Also ich habe einiges versucht. Unter anderem geschaut das Bios auf dem neuseten Stand ist, was wohl auch zu eben diesen Einbrüchen führen sollte. Sonst auf YT geschaut, nicht viel gefunden. Ebenso alle Treiber auf dem neuesten Stand, Geforce Exp. etc. Mit der RAM ist auch alles oke(mit Task Manager geschaut). Jedoch meine Temparatur der CPU ist dauernd auf ca. 90 Grad Celsius was auch nicht gerade schön ist, spitzen sind 98-99 Grad! habe auch immer die Lüfter auf max. Hängt das zusammen? Sonst habe ich auch keinen Plan

    mfg Manuel
  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 10,968 Trailblazer
    bearbeitet 18. Juli
    >Jedoch meine Temparatur der CPU ist dauernd auf ca. 90 Grad Celsius was auch nicht gerade schön ist, spitzen sind 98-99 Grad!<
    Hallo Manuel ,
    ein Zusammenhang mit den Framedrops würde ich schon als wahrscheinlich ansehen. Laut Service Guide für dein Modell setzt bei 98 °C das "Prochot"  ein (Abkürzung für Processor hot), was zu einem massiven Herunterfahren des Prozessortakts führt, um eine Beschädigung der Hardware zu verhindern (Thermal throttling). Wenn der Prozessor wieder bei 90°C ist, "darf" er wieder hochtakten.


    Ich weiß  nicht, warum der Prozessor bei deinem Rechner so dermaßen heiß wird. Vielleicht hat ja auch das Thermalmodul einen Defekt?  Ich würde an deiner Stelle den Rechner schon beim Acer Service überprüfen lassen.
    Hast du eigentlich schon dieses Windows Update auf dem Rechner? Von vielen Usern wird unterschätzt, wie massiv Windows die Performance von allem Möglichen (auch Games) beeinflussen kann.
    Zur GTX 1060 (mobile):
    Die von @Daiky empfohlene Umstellung auf DirectX 11 hast du schon getestet (falls das bei deinen Games möglich ist)? Der sagt ja, daß er  WoW sogar bei seiner wesentlich besseren GTX 1080 nicht auf "Ultra" spielen kann.
    Gruß
    Jochen
    Übrigens etwas seltsam, daß dein Rechner erst ein halbes Jahr alt sein soll.  Das Modell ist aus 2018 und meines Wissens heute nur noch auf Ebay zu kriegen,  Wenn der Rechner doch schon 2 -3 Jahre auf dem Buckel haben sollte, wäre es auch sinnvoll mal nach verschmutzten Lüftern zu schauen und/oder die Wärmeleitpaste zu erneuern.
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • MANU04MANU04 Member Beiträge: 3 New User
    @Kno63
    Also das mit der Temperatur habe ich schon gewusst das es nicht gut ist. Ich werde mal den Laptop in ein Acer Shop bringen..... Das Windows Update hatte ich schon drauf.
    Ich habe das Modell mit Vergünstigung gekauft, weil es das ältere Modell ist, deshalb erst halb jährig in Gebrauch. Das mit der Verschmutzung werde ich gerade denen im Acer Shop sagen xD.
    Die von @Daiky empfohlene Umstellung auf DirectX 11 gibt es nicht in Valorant.....
    Vielen Dank für die schnelle Antwort!
    mfg Manuel
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online1.1K

Acer-Erick
Acer-Erick
Acer-Michi
Acer-Michi
Anshi_24
Anshi_24
atonement
atonement
DaVinci19
DaVinci19
egydiocoelho
egydiocoelho
Franciscaguerrero20
Franciscaguerrero20
GotBanned
GotBanned
JackE
JackE
k0m3n9
k0m3n9
KaynonX
KaynonX
Mayank_Bansal
Mayank_Bansal
nitroasp
nitroasp
Odee
Odee
Seaann
Seaann
smisto
smisto
Thiago8448
Thiago8448
xapim
xapim
+1.1K Gäste

Mach mit! Teile deine Erfahrungen mit uns!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Neu hier?

So, welche Regeln gibt es hier? Alle Regeln finden sich in der Acer Community Endbenutzer Vereinbarung. Besuche unsere Willkommensseite für eine kleine Einleitung mit den am häufigsten gestellten Fragen und vieles mehr. Informieren Dich sich über das Acer ACE-Programm und bleibe auf dem Laufenden, was es Neues in unserem Blog gibt.

Hilfe von Acer