Linux Mint auf Travelmate x

Mondkraft
Mondkraft Member Beiträge: 4 New User

Hallo liebe Community, ich habe auf meien Notebook dem Travelmate X versucht Linux Mint zu installieren. Jetzt bekomme ich ein Bluescreen mit folgenden Inhalt: HAt Jemand einen Tipp für mich wieder hinbekommen kann?

Antworten

  • Mondkraft
    Mondkraft Member Beiträge: 4 New User

    Ich hab auch schon probiert über den Boot Repairer von der Linux Mint Stick zu reparieren. Aber es kommt immer noch die gleiche Meldung. Als Datei hab ich mal die Ausgabe des Boot Repair Reports angehängt.

  • Kno63
    Kno63 ACE Beiträge: 15,264 Trailblazer

    Hallo ,

    kleiner Hinweis: Mit der Bezeichnung “Travelmate X” kann man nicht nachschauen, um welches Modell es sich handelt:

    Könnte z.B. ein TMX349-G2-M sein, in deinem Repair Bericht sieht man, daß eine Intel HD 620 Onboardgrafik werkelt.
    Leider beschreibst du auch überhaupt nicht, wie du vorgegangen bist.

    Stick mit Rufus erstellt? Darauf geachtet, daß der Stick mit einem EFI Bootloader ausgestattet ist und folgendermaßen konfiguriert?

    Oder kannst du vom Stick booten und installlieren, hast aber vergessen den Bootloader als “trusted for executing” zu deklarieren?

    Ich hatte mir vor einer Weile aus Neugier 3 oder 4 mal verschiedene Linux Distributionen installiert, und das hat mit Hilfe dieser Anleitung problemlos funktioniert:

    Ich hab von Linux ansonsten wenig Ahnung, das war aber bei meinen vergleicbaren Acer Notebooks auch nicht nötig, da ich mich exakt an die Anleitung gehalten hatte.

    Gruß

    Jochen

    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)

  • Mondkraft
    Mondkraft Member Beiträge: 4 New User

    Hallo Kno63, danke für deine Antwort. Ich hab mal nachgeschaut ich besitze den Acer Travelmate349-G2-M

    Ich hab Linux Mint schon mehrfach installiert, aber ich bekomme immer noch diesen Bluescreen wie oben gezeigt. Ich hab auch schon bei den UEFI Einstellungen die Bootreihenfolge mehrfach geändert, aber es hat nichts gebracht.

  • Mondkraft
    Mondkraft Member Beiträge: 4 New User

    Ich hab jetzt ein Dualbootsystem mit Windows 10 und Linux Mint 21.1 hinbekommen.

    Diese Anleitung hier hat mir dabei sehr gut geholfen

    https://wiki.ubuntuusers.de/EFI_Problembehebung/#Acer-Rechner