Fehlercode 10 bei Wlan

lappes5
lappes5 Member Beiträge: 2 New User
hallo zusammen, habe seit 2 Tagen kein Wlan mehr, auch das Symbol dafür ist nicht mehr da. Ich habe das Laptop Aspire 3 A315-53-35VF.
Der Treiber ist ein Qualcomm Atheros QCA9377 und hat ein Gelbes Ausrufenzeichen im Gerätemanager und es ist der Fehlercode 10 vorhanden.
Mein Router Fritzbox 7890 funktioniert einwandfrei. Mit Lan-Kabel funktioniert der Laptop.
Wo kann hier ein Fehler vorliegen

Beste Antwort

  • wascas
    wascas Member Beiträge: 1,194 High-End Contributor WiFi Icon
    bearbeitet März 2022 Antwort ✓
    Es liegt vermutlich ein Treiberproblem vor.
    1. Starte den Gerätemanager und gehe zu dem Gerät mit dem gelben Ausrufezeichen. Mit rechter Maustaste Gerät anclicken und "Eigenschaften" wählen.
    2. Falls dort ein Button "Problembehandlung" exisitiert, draufclicken und schauen, ob Windows den Treiber findet und installiert.
    3. Hilft das nichts, zur Registerkarte "Treiber" wechseln und den auf "Treiber aktualisieren" gehen.
    4. Alternativ mal den Treiber im Gerätemanager deinstallieren. Dann oben auf "Aktion" und "Nach geänderter Hardware suchen" klicken.
    5. Falls Windows den Treiber nicht installiert, den aktuellen Treiber von der Webseite des Herstellers herunterladen und installieren.
    6. Wenn letztendlich jegliche Treiberinstallation nicht zum Ziel führt, liegt vermutlich ein Hardwareproblem vor. Bitte wende dich dann an den Support.
    Hier gab's ein ähnliches Problem bei einem anderen Gerät.

Antworten

  • wascas
    wascas Member Beiträge: 1,194 High-End Contributor WiFi Icon
    bearbeitet März 2022 Antwort ✓
    Es liegt vermutlich ein Treiberproblem vor.
    1. Starte den Gerätemanager und gehe zu dem Gerät mit dem gelben Ausrufezeichen. Mit rechter Maustaste Gerät anclicken und "Eigenschaften" wählen.
    2. Falls dort ein Button "Problembehandlung" exisitiert, draufclicken und schauen, ob Windows den Treiber findet und installiert.
    3. Hilft das nichts, zur Registerkarte "Treiber" wechseln und den auf "Treiber aktualisieren" gehen.
    4. Alternativ mal den Treiber im Gerätemanager deinstallieren. Dann oben auf "Aktion" und "Nach geänderter Hardware suchen" klicken.
    5. Falls Windows den Treiber nicht installiert, den aktuellen Treiber von der Webseite des Herstellers herunterladen und installieren.
    6. Wenn letztendlich jegliche Treiberinstallation nicht zum Ziel führt, liegt vermutlich ein Hardwareproblem vor. Bitte wende dich dann an den Support.
    Hier gab's ein ähnliches Problem bei einem anderen Gerät.

  • lappes5
    lappes5 Member Beiträge: 2 New User
    Vielen Dank wascas ,das hat mein Problem beseitigt.