VRB Aktivierung

hk121103hk121103 Member Beiträge: 2 New User
Ich wollte fragen, wie ich beim Acer Nitro XV240Y VRB aktivieren kann. Zusätzlich dazu möchte ich noch wissen, ob die Aktivierung von VRB Motion Blur gut vorbeugen kann. Vielen Dank im Voraus für die Hilfe!

Häufig Gestellte Fragen und Antworten

  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 12,589 Trailblazer
    Hallo hk121103 ,
    >Zusätzlich dazu möchte ich noch wissen, ob die Aktivierung von VRB Motion Blur gut vorbeugen kann.<
    Ich kann auch nur im Internet und im Benutzerhandbuch für dich nachschauen. ComputerBase schreibt zu der Technologie folgendes:


    >Ich wollte fragen, wie ich beim Acer Nitro XV240Y VRB aktivieren kann.<
    Laut Benutzerhandbuch an dieser Stelle auf dem OSD:


    Wann schaltet sich VRB automatisch ab/ist ausgegraut:

    Also sind FreeSync und VRB nicht gleichzeitig nutzbar und das Eingangssignal muß mindestens 75 Hz betragen. Falls es bei um eine Konsole geht: Hier gab es schon mal so eine Anfrage (aber leider ohne Lösung):
    Aber der XV240Y hat ja meines Wissens ein 144 Hz Display; vermutlich funktioniert da bei 120 Hz Konsoleneinstellung VRB.
    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • hk121103hk121103 Member Beiträge: 2 New User
    Danke schon mal für die Antwort! Wenn ich aber FreeSync abschalte, kann ich VRB immernoch nicht aktivieren...
  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 12,589 Trailblazer
    bearbeitet 11. März
    hk121103 schrieb:
    Danke schon mal für die Antwort! Wenn ich aber FreeSync abschalte, kann ich VRB immernoch nicht aktivieren...
    Und die Punkte 1, 3 und 5 von meinem Screenshot hast du auch gelesen? Ich sitze ja nicht neben dir und sehe, was du alles wie eingestellt hast. Betrifft auch die Hz Zahl. Warum beziehst du dich jetzt nur auf FreeSync? Was ist denn jetzt eigentlich das  Quellgerät und ist dort eine Bildwiederholrate von mindestens 75 Hz eingestellt?
    Ich kann dir ja nur sagen, was laut Handbuch eingestellt sein muß, damit VRB funktioniert.  Was du eingestellt hast, weiß ich ja nicht.
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • ScarheadScarhead Member Beiträge: 8

    Tinkerer

    bearbeitet 14. März
    Hallo,
    ich habe den XV322QUP und bei mir ist VRB auch ausgegraut. Overdrive (normal) ebenfalls.
    Ich habe die Einstellungen auf Werkszustand zurückgesetzt und überprüft, dass sie so gesetzt sind, dass ich die beiden besagten Einstellungen verändern können sollte. Geht aber leider nicht.
    Bin per Display Port 1.4 mit meiner GTX 1080ti verbunden. Bildwiederholfrequenz ist auf 165Hz gestellt.
    Warum geht es nicht?
    Danke für ne hilfreiche Antwort.
  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 12,589 Trailblazer
    Scarhead schrieb:
    Hallo,
    ich habe den XV322QUP und bei mir ist VRB auch ausgegraut. Overdrive (normal) ebenfalls.
    Ich habe die Einstellungen auf Werkszustand zurückgesetzt und überprüft, dass sie so gesetzt sind, dass ich die beiden besagten Einstellungen verändern können sollte. Geht aber leider nicht.
    Bin per Display Port 1.4 mit meiner GTX 1080ti verbunden. Bildwiederholfrequenz ist auf 165Hz gestellt.
    Warum geht es nicht?
    Danke für ne hilfreiche Antwort.
    Hallo Scarhead ,
    laut Handbuch für deinen Monitor wird VRB nur bei diesen Bildwiederholraten ( 80, 100, 120 Hz) unterstützt (also nicht bei 165
    Hz):





    @hk121103 : Diese Hz Zahlen sind zwar bei deinem Monitor im Handbuch nicht angegeben, aber da die Technologie ja dieselbe ist, könntest du auch testen, ob das Problem damit zusammenhängt.

    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • ScarheadScarhead Member Beiträge: 8

    Tinkerer

    Hallo Scarhead ,
    laut Handbuch für deinen Monitor wird VRB nur bei diesen Bildwiederholraten ( 80, 100, 120 Hz) unterstützt (also nicht bei 165
    Hz):





    @hk121103 : Diese Hz Zahlen sind zwar bei deinem Monitor im Handbuch nicht angegeben, aber da die Technologie ja dieselbe ist, könntest du auch testen, ob das Problem damit zusammenhängt.

    Gruß
    Jochen
    Super und vielen Dank, das hat geklappt! Mit 120Hz konnte ich VRB im OSD aktivieren.
    Overdrive bleibt allerdings ausgegraut.
    Hast du da auch ne Idee?

  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 12,589 Trailblazer
    Scarhead schrieb:
    Hallo Scarhead ,
    laut Handbuch für deinen Monitor wird VRB nur bei diesen Bildwiederholraten ( 80, 100, 120 Hz) unterstützt (also nicht bei 165
    Hz):





    @hk121103 : Diese Hz Zahlen sind zwar bei deinem Monitor im Handbuch nicht angegeben, aber da die Technologie ja dieselbe ist, könntest du auch testen, ob das Problem damit zusammenhängt.

    Gruß
    Jochen
    Super und vielen Dank, das hat geklappt! Mit 120Hz konnte ich VRB im OSD aktivieren.
    Overdrive bleibt allerdings ausgegraut.
    Hast du da auch ne Idee?

    Nur so als Idee: In diesem Artikel (bez. einem anderen Acer Monitor) ist folgendes beschrieben:


    Ist  das bei dir so, daß Overdrive schon auf der höchsten Stufe steht? Wie gesagt, ich kann, mangels Monitor mit diesen Features, nicht selbst testen und hole mir die Ideen aus dem Internet.
    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • ScarheadScarhead Member Beiträge: 8

    Tinkerer


    Nur so als Idee: In diesem Artikel (bez. einem anderen Acer Monitor) ist folgendes beschrieben:


    Ist  das bei dir so, daß Overdrive schon auf der höchsten Stufe steht? Wie gesagt, ich kann, mangels Monitor mit diesen Features, nicht selbst testen und hole mir die Ideen aus dem Internet.
    Gruß
    Jochen

    Overdrive steht ausgegraut auf "normal". "Extrem" und "aus" sollten laut Handbuch noch zur Auswahl stehen aber ich kann nichts davon auswählen. Egal was ich in den Einstellungen ändere, ich schaffe es nicht, diese Auswahl freizuschalten.
  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 12,589 Trailblazer
    Tut mir leid, keine Idee mehr.  Daß Over Drive bei meinem Acer CP7271K anwählbar/umstellbar ist (via Displayport an einer GTX 1070m), bringt dich ja auch nicht weiter. Und mein Monitor hat kein VBR:




    Vielleicht hat ja jemand anders eine Idee! :-) 
    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • ScarheadScarhead Member Beiträge: 8

    Tinkerer

    Nach langem Testen hab ich einen Workaround für diesen lästigen Bug gefunden.
    Um die Funktionen von Override wieder zu aktivieren musste ich folgende Schritte durchführen:

    1. Gsnyc im Nvidia Treiber deaktivieren
    2. FreeSync Premium in OSD des Monitors aus "Aus" stellen.
    3. DEN STROMSTECKER VOM MONITOR KURZ TRENNEN und wieder anschließen!

    Danach ist die Funktion "Override" nicht mehr ausgegraut und kann auf "AUS" oder "Extrem" verändert werden.

    Vllt. hilft diese Info anderen, die das selbe Problem haben.  

    Schade bleibt trotzdem, dass man mit aktiviertem FreeSync keine Möglichkeit hat, die Override-Funktion zu ändern! 
  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 12,589 Trailblazer
     >Schade bleibt trotzdem, dass man mit aktiviertem FreeSync keine Möglichkeit hat, die Override-Funktion zu ändern!  <
    Ja, das ist wohl aktuell so :-(  :



    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online586

Aniketsingh302000
Aniketsingh302000
JugheadXV
JugheadXV
littlechocolatechild
littlechocolatechild
xapim
xapim
+582 Gäste

Mach mit! Teile deine Erfahrungen mit uns!

Anscheinend sind Sie neu hier. Um zu beginnen, melden Sie sich an oder registrieren sich.

Neu hier?

So, welche Regeln gibt es hier? Alle Regeln finden sich in der Acer Community Endbenutzer Vereinbarung. Besuche unsere Willkommensseite für eine kleine Einleitung mit den am häufigsten gestellten Fragen und vieles mehr. Informieren Dich sich über das Acer ACE-Programm und bleibe auf dem Laufenden, was es Neues in unserem Blog gibt.

Hilfe von Acer