Beispiele: Montag, heute, letzte Woche, 26. März, 26.3.04

Swift3 SF315-52-58HG (NX.GZ9EG.007) RAM Upgrade möglich oder fest verlötet?

LoddiLoddi Beiträge: 6Member New User
Habe schon in vielen Foren gelesen aber nirgendwo ein richtiges Ergebnis für mein Vorhaben gefunden.
Hat vielleicht jemand von euch schon mal ein Swift3 von genau dieser Baureihe geöffnet und kann mir sagen was jetzt tatsächlich in diesem Laptop verbaut ist. Es gibt tatsächlich mehrere unterschiedliche Ansätze im Netz.... aber nichts 100 prozentiges für das oben genannte Notebook.
Vielen Dank für eure Antworten schon im Voraus 

Häufig Gestellte Fragen und Antworten

  • Kno63Kno63 Beiträge: 6,759ACE Pathfinder
    Hallo Loddy,
    auch wenn es nur wenig hilfreich ist: Ich habe Zugang zu den Service Guides und zu Acer Listen, aber auch dort ist nicht eindeutig herauslesbar (widersprüchliche Angaben), wie sich das bei genau deinem Modell verhält. Bei manchen SF315-52 Modellen wird fest verlöteter Arbeitsspeicher angezeigt, bei anderen 2 Ram Slots, die bis zu 2 x 16 GB RAM aufrüstbar sein sollen. Auf der offiziellen Acer Webseite für dein Modell werden ja 2 Steckplätze angezeigt:


    Das widerspricht aber anderen Informationsquellen.
    Wenn sich hier in der Community kein anderer User findet, der deine Frage beantworten kann, solltest du direkt den Acer Support kontaktieren und dort nachfragen:
    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • LoddiLoddi Beiträge: 6Member New User
    bearbeitet 4. Oktober
    Schon mal vielen Dank für deine Ausführung. Was auch noch ganz komisch ist, wenn ich das Programm CPU-Z laufen lasse zeigt er mir 4 Slots an und im ersten und im dritten sind jeweils 4gb RAM verbaut... Kann man diesen Toll’s trauen oder ist das Unsinn was das Tool anzeigt? Anbei noch paar Bilder
  • Kno63Kno63 Beiträge: 6,759ACE Pathfinder
    bearbeitet 4. Oktober
    Hi,
    CPU Z ist ein Tool, das auch von "Profis" gerne benutzt wird, um sich einen schnellen Überblick zu verschaffen.
    Normalerweise ist CPU Z schon zuverlässig. Die dort angezeigten 4 Slots widersprechen aber allem, was ich zu den SF315-52 Modellen an Informationen finde. Zudem kann das Tool m.E. nicht unterscheiden, ob der RAM gesteckt oder verlötet ist.
    Aber bezüglich Arbeitsspeicher habe ich wirklich wenig Durchblick. Hier muß ich gerade selbst andere User um Unterstützung bitten und bin auch unsicher, was die angezeigten Werte von CPU Z betrifft:
    Ich hoffe, daß dir noch jemand anderes mit mehr Ahnung antwortet! ;-)
    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • Kno63Kno63 Beiträge: 6,759ACE Pathfinder
    Ergänzung: Du kannst mal gegenchecken, was der Windows Taskmanager zum Arbeitspeicher meint. Mach einen Rechtsklick auf die Taskleiste, öffne den Taskmanager; dort den Reiter "Leistung" und das Fenster für Arbeitsspeicher.
    Hier müssten dir, wenn CPU Z recht hat, unter "Steckplätze verwendet" auch " 2 von 4" angezeigt werden:




    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • LoddiLoddi Beiträge: 6Member New User
    Also im Taskmanager wird das gleiche angezeigt.

  • Kno63Kno63 Beiträge: 6,759ACE Pathfinder
    bearbeitet 5. Oktober
    Hallo Loddi,
    das macht natürlich die Existenz von freien Steckplätzen nochmal wahrscheinlicher. :-)
    Mir ist schon klar, daß du dir durch deine Anfrage genau das ersparen willst. Aber wenn dir hier niemand eine definitive Antwort geben kann: Ich verstehe eigentlch nie so richtig, woher die Scheu kommt, direkt beim Acer Support anzurufen (oder das Kontaktformular zu benutzen; das dauert aber länger als ein Anruf). Ich hab den Service selbst schon einige Male in Anspruch nehmen müssen. Die Nutzung des Supports ist in die Preise für die Geräte miteingerechnet, d.h. du hast für diesen Service bereits bezahlt! Warum dann nicht nutzen? Alternativ: Für den Einbau musst du ja sowieso das Gerät öffnen und nach den Slots suchen (der Support sollte eigentlich wissen, wo die sind), dann kannst du das ja auch gleich tun, dann siehst du selbst, ob die Slots vorhanden sind.
    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • LoddiLoddi Beiträge: 6Member New User
    So um das Thema jetzt hier abzuschließen , ich habe mit dem Acerservice telefoniert. Der freundliche Mitarbeiter teilte mir mit das es 2 Slots auf dem Board gibt welche also ohne große  Probleme austauschbar sind.
  • Kno63Kno63 Beiträge: 6,759ACE Pathfinder
    Loddi schrieb:
    So um das Thema jetzt hier abzuschließen , ich habe mit dem Acerservice telefoniert. Der freundliche Mitarbeiter teilte mir mit das es 2 Slots auf dem Board gibt welche also ohne große  Probleme austauschbar sind.
    Prima, daß der Support das klären konnte! :-) Für mich ist lediglich weiterhin schleierhaft, wieso CPU-Z und der Taskmanager 4 Slots anzeigen. So "grottenfalsch" liegen beide Tools normalerweise nicht!
    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • CyriixCyriix Beiträge: 2,280Member Expert Leader
    Da hätte ich eine Vermutung zu ^^

    Soweit ich weiß gibt es nur noch das SF314-54 mit einem RAM Slot.
    Alle anderen Geräte haben Onboard Speicher.

    In dem Fall kann es ja sein das eines der bekannten Mainboards nur etwas angepasst wurde und so auf dem Mainboard noch die Controller für Onboard Speicher zu sehen sind (obwohl keiner verbaut wurde) + der Controller für die RAM Bänke.

    Wäre für mich die einzig Logische Erklärung, denn das CPU-Z solche Fehler macht, hatte ich bislang auch nie erlebt.

    Mfg,
    Cyriix 
  • Kno63Kno63 Beiträge: 6,759ACE Pathfinder
    bearbeitet 10. Oktober
    Cyriix schrieb:
    Da hätte ich eine Vermutung zu ^^

    Soweit ich weiß gibt es nur noch das SF314-54 mit einem RAM Slot.
    Alle anderen Geräte haben Onboard Speicher.

    In dem Fall kann es ja sein das eines der bekannten Mainboards nur etwas angepasst wurde und so auf dem Mainboard noch die Controller für Onboard Speicher zu sehen sind (obwohl keiner verbaut wurde) + der Controller für die RAM Bänke.

    Wäre für mich die einzig Logische Erklärung, denn das CPU-Z solche Fehler macht, hatte ich bislang auch nie erlebt.

    Mfg,
    Cyriix 
    Hallo @Cyriix,
    ich hatte ähnliches vermutet! :-)
    Ich finde es trotzdem ziemlich übel, daß die Kunden die eventuell den RAM nachrüsten wollen, sich vor dem Kauf beim Support informieren müssten, wie das bei ihrem gewählten Modell (am besten mit Seriennummer, 22-stellig, im Shop  handschriftlich notiert) genau aussieht. Und wie man sieht ist es sogar nach dem Kauf nicht möglich, selbst verläßlich auzulesen, wieviel  nutzbare Slots zur Verfügung stellen.
    Ich finde es ja toll, daß Acer soviele Varianten seiner Modelle anbietet. Aber dann müssen auch die genauen Spezifikationen schon vor dem Kauf zur Verfügung stehen. Mir ist aber auch klar, daß das bei den vielen Modellvarianten ein riesiges logistisches Problem ist! ;-)
    Gruß
    Jochen
    Loddi , dir ist klar, daß die Aussage des Supports bedeutet, daß die 2 Slots bereits mit jeweils einem 4 GB Riegel  belegt sind? D.h. beim Nachrüsten müssten einer oder beide Riegel raus.


    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • LoddiLoddi Beiträge: 6Member New User
    Mir ist nicht klar das ich nur einen davon tauschen muss. Ich bin immer davon ausgegangen das das Notebook immer mit 2 gleichen bestückt werden muß. War das nicht früher immer so ?
  • Kno63Kno63 Beiträge: 6,759ACE Pathfinder
    Loddi schrieb:
    Mir ist nicht klar das ich nur einen davon tauschen muss. Ich bin immer davon ausgegangen das das Notebook immer mit 2 gleichen bestückt werden muß. War das nicht früher immer so ?
    Idealerweise nimmst du 2 absolut identische Riegel (gibts häufig als Set), dann muß der Memory Controller auch für den Dual Channel Betrieb keine Anpassungen durchführen. Normalerweise beherschen die Controller aber heutzutage den "Flex Mode". Dabei wird bei unterschiedlichen Speichergrößen dann ein Teil im Dual Channel Betrieb, der andere Teil im Single Channel Betrieb ausgeführt:



    In den meisten Service Guides von Acer sind auch die diversen Kombinationen aufgeführt (Beispiel A315-41):


    Da bei dir ja auch 2 Slots zur Verfügung stehen, sollten diese Kombinationen bei deinem Rechner auch möglich sein. Für deinen Rechner ist im Service Guide aber keine solche Tabelle vorhanden
    Aber ich würde, im Gegensatz zu obigem Artikel, dringend empfehlen, Riegel mit den gleichen Spezifkationen (Takt, usw.) zu verwenden. Unterschiedliche Größen der Riegel können schon lange verwendet werden (unabhängig vom Flex Mode"), aber dann ist kein Dual Channel Betrieb, im Flex Mode ein eingeschränkter Dual Channel Betrieb möglich.
    Wie schon mal erwähnt: Die Arbeitsspeicherverwaltung" ist absolut nicht mein Spezialgebiet. Was ich hier schreibe ist lediglich mein Informationsstand. Wenn etwas falsch beschrieben sein sollte, freue ich mich über eine Korrektur! :-)
    Gruß  
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online123

amaurycferreira
amaurycferreira
Bernd_Doerre
Bernd_Doerre
DaanIJ
DaanIJ
DaviFSa
DaviFSa
Deejay_tech
Deejay_tech
Escobar
Escobar
grjer
grjer
Isarmando
Isarmando
PO5IT1VE
PO5IT1VE
Solaiman
Solaiman
+113 Gäste

Mach mit! Teile deine Erfahrungen mit uns!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Neu hier?

So, welche Regeln gibt es hier? Alle Regeln finden sich in der Acer Community Endbenutzer Vereinbarung. Besuche unsere Willkommensseite für eine kleine Einleitung mit den am häufigsten gestellten Fragen und vieles mehr. Informieren Dich sich über das Acer ACE-Programm und bleibe auf dem Laufenden, was es Neues in unserem Blog gibt.

Good Design Aware 2019
Predator Kommen Sie ins Diskussions Forum der
Predator Geräteserie.
Informieren Sie sich über das Acer ACE-Programm.