image

Übertakten XB271HU

Coffeetime94Coffeetime94 Member Beiträge: 3 New User
Hallo Community,
ich habe Probleme dabei den Monitor auf 165 Hz zu übertakten, da wenn ich die Einstellung bestätige, ich nicht mehr in der Lage bin, Programme auf dem Rechner zu öffnen, bzw werden diese mir nicht angezeigt. Das einzige was mir noch angezeigt wird, ist der Desktophintergrund, sowie Ordner, die ich Über das Start-Window öffne. Ich bin mal gespannt, ob mir jemand eventuell dabei helfen kann.
Ich danke euch schonmal.
Gruß
Gerrit

Häufig Gestellte Fragen und Antworten

  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 12,941 Trailblazer
    bearbeitet September 2019
    Hi Gerrit,
    zwei "Überlegungen" dazu:
    - Benutzt du ein Displayport Kabel, bzw. hat dein PC überhaupt einen DP Ausgang? Wenn ich mir die Tabelle aus dem Service Guide anschaue (steht leider nichts von den 165Hz dabei), brauchst du für alles was oberhalb 1920 x 1080p und 60 Hz ist den Displayport; HDMI reicht dann nicht mehr.


    "Kann" die Grafikkarte deines Rechners 165 Hz bei der dort eingestellten Bildauflösung? Dort müssten  eigentlich automatisch 165 Hz (bei 1920 x 1080p) angezeigt werden, wenn es die Grafikkarte leisten kann. Beispiel von den Einstellungen meiner NVIDIA GTX 1070 an einem Monitor, der max. 120 Hz kann. Dort müßten dir 165 Hz angeboten werden:




    Gruß
    Jochen
    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • Coffeetime94Coffeetime94 Member Beiträge: 3 New User
    Hallo Jochen,
    danke für den Kommentar. Die 165Hz gehen erst mit der werkseigenen Übertaktung des Monitors (werden mir dort auch angezeigt), jedoch kann ich diese dann nicht mittels des PC auswählen, da ich ja keine Programme mehr öffnen kann. Die 165 Hz lassen sich leider vorher auch nicht auswählen sonder nur 144 Hz. Ob es an der Grafikkarte liegt, ob diese nicht mehr kann, weiß ich auch nicht genau. Es ist die 2080 und ich hatte eigentlich gedacht, dass diese dafür ausgelegt ist.
    Der DP - Kabel ist angeschlossen.

  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 12,941 Trailblazer
    bearbeitet September 2019
    Hallo Coffeetime94,
    die RTX2080 kann das sicherlich und ein (mindestens) DP 1.2 Kabel hast du (vermutlich) auch; also liegt da das Problem nicht.
    Hast du ein Notebook mit dem externen Monitor als duplizierten Bildschirm? Dann musst du einstellen, daß nur der externe Bildschirm aktiv ist, denn der interne kann ja die 165 Hz nicht.
    Wenn du die Windows Einstellungen öffnest und dir dort unter  Anzeige> Erweiterte Anzeigeeinstellungen> Adaptereigenschaften> Alle Modi anzeigen lässt: Dort werden dir die 165 Hz auch nicht angeboten?
    Vermutlich nicht, da du ja auch diese Einstellung nur ohne die aktivierten 165Hz am Monitor zu sehen bekommmst. Hast du in der NVIDIA Systemsteuerung G-Sync aktiviert ?(falls nicht, teste mal, ob das hilft)
    Spontan fällt mir zu dem Problem sonst leider nichts mehr ein; ich hatte auch selbst nie einen Monitor, der so hoch takten kann.
    Gruß
    Jochen
    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 12,941 Trailblazer
    bearbeitet September 2019
    Ergänzung: Habe gerade noch im Internet gelesen, daß G-Sync zwingend aktiviert sein muß, um die 165 Hz zu erreichen.
    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • Coffeetime94Coffeetime94 Member Beiträge: 3 New User
    Der PC ist ein normaler Desktop PC und habe nur den einen Monitor angeschlossen. Mit G-Sync habe ich auch alles bereits ausgetestet
  • ValentZeinValentZein Member Beiträge: 1 New User
    Die Übertaktung des Monitors muss zunächst am Monitor selbst eingestellt werden (über die Tasten an der unteren Leiste). Dort muss man Übertaktung (Overclocking) aktivieren, die Hz Anzahl auf 165 stellen und auf rebooten drücken. Danach kann man über die Nvidia Systemsteuerung auch die 165hz auswählen. Wenn es nicht funktioniert, schau ob der Monitor im Gaming Mode ist und Gsync sollte aktiviert sein. 
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online1.8K

antonio02
antonio02
Ayesha
Ayesha
Bastille_13
Bastille_13
Dodo19DBG
Dodo19DBG
Dumbie
Dumbie
Dvas
Dvas
FernandoPolo
FernandoPolo
Forneus
Forneus
GotBanned
GotBanned
Jetal_ramnani
Jetal_ramnani
marioho
marioho
Mesiah42
Mesiah42
ovpince
ovpince
RevanthY
RevanthY
Shvnallen
Shvnallen
VaciloZero
VaciloZero
+1.7K Gäste

Mach mit! Teile deine Erfahrungen mit uns!

Anscheinend sind Sie neu hier. Um zu beginnen, melden Sie sich an oder registrieren sich.

Neu hier?

So, welche Regeln gibt es hier? Alle Regeln finden sich in der Acer Community Endbenutzer Vereinbarung. Besuche unsere Willkommensseite für eine kleine Einleitung mit den am häufigsten gestellten Fragen und vieles mehr. Informieren Dich sich über das Acer ACE-Programm und bleibe auf dem Laufenden, was es Neues in unserem Blog gibt.

Hilfe von Acer