Acer Chromebook Plus 515 - Verbindung Monitor USB-C

alexander_reist
alexander_reist Member Beiträge: 1 Newbie

Ich versuche mein Chromebook via USB-C mit meinem Monitor zur verbinden.

Das Gerät reagiert auf beiden Anschlüssen nicht auf den Monitor, es wird nicht mal geladen.

Hat jemand eine Idee?

Gruss Alex

Antworten

  • Kno63
    Kno63 ACE Beiträge: 15,140 Trailblazer
    bearbeitet Dezember 2023

    Hallo alexander_reist ,

    laut Acer Benutzerhandbuch unterstützt das Chromebook Plus 515 an beiden USB-C Ports die Übertragung von Videosignalen via Displayport Protokoll.

    Auch das Laden via Power delivery, wenn der Monitor das an USB-C unterstützt:

    Mal angenommen, das Problem läge nicht am Chromebook: Hast du an deinem Monitor schon vorher ein anderes Gerät via USB-C angeschlossen gehabt und da hat mit den gleichen Einstellungen die Videowiedergabe (und das Laden) funkioniert?

    Ist natürlich "nur so eine Idee", daß es auch am Monitor und desen Einstellungen liegen könnte (oder an einem ungeeigneten USB-C Kabel).

    Kannst du mal die genaue Modellversion des Monitors posten; dann kann man dort im Benutzerhandbuch nachschauen, ob dort etwas umgestellt werden muß (USB-C Video Eingang zuordnen; Power delivery fürs Laden, ein spezieller USB Hub benutzt werden muß, etc.).

    Anmerkung: Im Gegensatz zu Windows Geräten habe ich von Chrome OS Geräten leider nur wenig Ahnung! :-(

    Gruß

    Jochen

    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)