GeFore GTX 1650 TGI - 4 GB wird nicht genutzt.

svoboda
svoboda Member Beiträge: 2 New User
bearbeitet November 2023 in Gaming - Predator & Nitro

Durch Performanceprobleme bin ich darauf gekommen das nur die interne am Motherborad befindliche Grafikkarte genutzt wird und die Geoforce GTX 1650 TI nicht.

Nach Auffruf des Taskmanager und des Reiters Leistung wird die GPU 0 bis zu 100% belastet und die GPU 1 zu 0 %.

Wer kann mir helfen?

Freundliche Grüße Franz Svoboda

[Bearbeitet, um persönliche Informationen zu entfernen] Sarah-Acer

Beste Antwort

  • Kno63
    Kno63 ACE Beiträge: 15,145 Trailblazer
    bearbeitet November 2023 Antwort ✓

    Hallo Franz ,

    du solltest hier keine privaten Infos, wie deine E-Mailadresse veröffentlichen.

    Dir ist bekannt, daß dein Notebook mit der Optimus Technologie arbeitet (wie die meisten Gaming Notebooks)?:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Nvidia_Optimus

    Bedeutet, daß die interne Grafik immer aktiv ist, und das Notebook nur bei sehr grafikaufwendigen Anwendungen (z.B. Games) automatisch auf die Nvidia zum schnellen Rendern umschaltet.

    Die Grafiktreiber vom Intel Grafikchip und der Nvidia Karte sind aktuell? Welcher Windows Energiesparplan ist gewählt?

    Und jetzt schreib bitte mal, um welches Notebookmodell es überhaupt geht (bitte genaue Modellbezeichnung, z.B. AN517-54), damit man die verbaute Hardware (außer der Nvidia Karte) nachschauen kann). Welches Windows läuft?

    In der Systemsteuerung der Nvidia Karte kannst du unter "3D Einstellungen" bezüglich des bevorzugten Grafikprozessors von der automatischen Auswahl auf den "Nvidia Hochleistungsprozessor" umschalten:

    Das bewirkt, daß bei Anwendungen, die der Intelchip gerade noch so bewältigen könnte, automatisch auf die Nvidia Karte umgeschaltet wird. Viele Standardprogramme (z.B. Videowiedergabe, Desktopdarstellung) werden dann aber weiterhin von der Intel Grafik dargestellt.

    Es gibt übrigens in der Nvidia Systemsteuerung auch die Option, bestimmte Programme ausdrücklich der Nvidia zuzuordnen. Auch wieder unter "3D Einstellungen", aber dem Tab "Programmeinstellungen". Beispiel:

    Gruß

    Jochen

    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)

Antworten

  • Kno63
    Kno63 ACE Beiträge: 15,145 Trailblazer
    bearbeitet November 2023 Antwort ✓

    Hallo Franz ,

    du solltest hier keine privaten Infos, wie deine E-Mailadresse veröffentlichen.

    Dir ist bekannt, daß dein Notebook mit der Optimus Technologie arbeitet (wie die meisten Gaming Notebooks)?:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Nvidia_Optimus

    Bedeutet, daß die interne Grafik immer aktiv ist, und das Notebook nur bei sehr grafikaufwendigen Anwendungen (z.B. Games) automatisch auf die Nvidia zum schnellen Rendern umschaltet.

    Die Grafiktreiber vom Intel Grafikchip und der Nvidia Karte sind aktuell? Welcher Windows Energiesparplan ist gewählt?

    Und jetzt schreib bitte mal, um welches Notebookmodell es überhaupt geht (bitte genaue Modellbezeichnung, z.B. AN517-54), damit man die verbaute Hardware (außer der Nvidia Karte) nachschauen kann). Welches Windows läuft?

    In der Systemsteuerung der Nvidia Karte kannst du unter "3D Einstellungen" bezüglich des bevorzugten Grafikprozessors von der automatischen Auswahl auf den "Nvidia Hochleistungsprozessor" umschalten:

    Das bewirkt, daß bei Anwendungen, die der Intelchip gerade noch so bewältigen könnte, automatisch auf die Nvidia Karte umgeschaltet wird. Viele Standardprogramme (z.B. Videowiedergabe, Desktopdarstellung) werden dann aber weiterhin von der Intel Grafik dargestellt.

    Es gibt übrigens in der Nvidia Systemsteuerung auch die Option, bestimmte Programme ausdrücklich der Nvidia zuzuordnen. Auch wieder unter "3D Einstellungen", aber dem Tab "Programmeinstellungen". Beispiel:

    Gruß

    Jochen

    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)

  • svoboda
    svoboda Member Beiträge: 2 New User
    bearbeitet November 2023

    Das ist die Lösung. Ich sage herzlichen Dank dafür

    LGFS