Recovery Medium bestellen

Kayralf
Kayralf Member Beiträge: 10

Tinkerer

Hallo Ich habe ein V3-571G und die Festplatte hat sich verabschiedet jetzt brauche ich ein Recovery Medium kann es aber leider nicht bestellen weil das System mein S/N und auch meine SNID nicht finden kann .

Wie komme ich sonst noch an ein Medium

«1

Antworten

  • wascas
    wascas Member Beiträge: 1,203 Overclocked Contributor WiFi Icon

    <<< Wie komme ich sonst noch an ein Medium >>>

    Wenn die SNID nicht gefunden wird, kannst du mal bei ACER direkt nachfragen, ob es ein Recovery Medium für dein Gerät gibt.

    https://www.acer.com/de-de/support/contact-acer/service-contact

    Viellicht hilft dieses Video: https://www.youtube.com/watch?v=AiXCacvHB6U

    Oder alternativ mit dem Windows Media Creation Tool einen bootfähigen USB-Stick erstellen und Windows neu installieren.

  • Cyriix
    Cyriix ACE Beiträge: 4,665 Pathfinder

    Ich wäre hier bei wascas und würde dir auch eher empfehlen mit dem Mediacreation Tool von Microsoft kostenfrei einen Windows Stick zu erstellen.

    Ansonsten kann man hier bei Acer Recovery Medien kaufen:

    Mfg,

    Cyriix

  • Kno63
    Kno63 ACE Beiträge: 15,262 Trailblazer
    bearbeitet November 2022

    Vielleicht noch der Hinweis, daß dein Notebook mit Win 7 ausgeliefert wurde, das ja schon lange nicht mehr von Microsoft supportet wird.

    Willst du wirklich ein Recovery Tool, das dir Win 7 installiert?

    https://www.notebookcheck.com/Test-Acer-Aspire-V3-571G-73614G50Makk-Notebook.80528.0.html

    Edit: Hinweis an die beiden, die vor mir gepostet haben: Auch für den "Service Kontakt" und das Bestellen der Reccovery Medien muß man die Seriennummer eingeben, die ja nicht funktioniert.

    @Kayralf : Ist dir bekannt, daß Acer bei SN und SNID nie den Buchstaben "O" benutzt, sondern daß das immer die Ziffer "0" ist? In diese "Falle" bin ich selbst schon getappt.

    Gruß

    Jochen

    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)

  • Kayralf
    Kayralf Member Beiträge: 10

    Tinkerer

    Hallo

    Danke euch für die Tipps das Gerät hatte schon Win 8 von Hause drauf.Das mit den runterladen über die links hatte ich schon vor meinen Post hier probiert geht nicht weil 2016 der Support von Acer eingestellt wurde und man deswegen nichts mehr von Acerseiten herunterladen kann noch nichtmal irgendwelche Treiber. Ich werde jetzt Win 10 installieren da brauch man vielleicht einen Key leider hat Acer auf den Win 8 Aufkleber keinen Key aufgedruckt was ich ziemlich schade finde aber nachhaltigkeit kann nun nicht jeder.

  • Kno63
    Kno63 ACE Beiträge: 15,262 Trailblazer
    bearbeitet November 2022

    Wenn dein Modell schon mit Win 8 (also mit UEFI) ausgeliefert wurde, brauchst du keinen Lizenzschlüssel. Die werden deshalb schon seit 2013 nicht mehr aufgedruckt, und zwar bei allen Herstellern (soviel zur "Nachhaltigkeit"😜).

    https://www.pcgameshardware.de/Windows-8-Software-237450/News/Windows-8-Schluessel-Aktivierung-OEM-PC-1037734/

    Der ist dann auf dem Mainboard in einer ACPI SLIC Tabelle hinterlegt und wird bei der Installation automatisch ausgelesen:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Software_Licensing_Description_Table

    Gruß

    Jochen

    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)

  • Kno63
    Kno63 ACE Beiträge: 15,262 Trailblazer

    Ergänzung: "Das mit den runterladen über die links hatte ich schon vor meinen Post hier probiert geht nicht weil 2016 der Support von Acer eingestellt wurde und man deswegen nichts mehr von Acerseiten herunterladen kann noch nichtmal irgendwelche Treiber."

    Ich weiß zwar nicht, was du runterladen willst, aber auch das geht noch:


    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)

  • Kayralf
    Kayralf Member Beiträge: 10

    Tinkerer

    @Kno63

    Ich habe Stundenlang versucht bevor ich hier gepostet habe auf diese von dir verlinkten Seite zu gelangen Danke dafür . Ja hat Uefi ich dachte weil die Original Festplatte Schrott ist komme ich an den Schlüssel nicht mehr ran .

  • Kno63
    Kno63 ACE Beiträge: 15,262 Trailblazer
    bearbeitet November 2022

    Acer hat vor wenigen Wochen seinen Webseiten ein neues Layout verpasst. Seitdem funktionieren viele alte Links nicht mehr und neue, funktionierende findet man nur mit Glück und Ausdauer! :-(

    Wenn du auf die Webseite eines beliebigen Modells willst, kannst du seit neuestem hier einfach die Bezeichnung eingeben:

    https://www.acer.com/de-de/support

    Wenn das Modell existiert, erscheint nach kurzer Zeit unterhalb deiner Eingabe ein anklickbarer Link:


    Wenn du den anklickst, dauert es wiederum ein bißchen, und du landest auf der Treiber und Handbücher-Webseite für dein Modell.

    Bin selbst gefrustet, weil ich bei der Suche nach Handbüchern, Datenblättern, etc. mit den alten Links zur Zeit dauernd diese Mitteilung erhalte ...

    .... oder kommentarlos auf die Acer Homepage umgeleitet werde.

    Ich hatte mal international nachgefragt und es hieß "Acer arbeitet daran", aber aktuell funktioniert vieles noch nicht so, wie es eigentlich sollte.

    Gruß

    Jochen

    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)

  • Kayralf
    Kayralf Member Beiträge: 10

    Tinkerer

    Hallo Jochen vielen Dank für deine Mühe ich wurde auch immer auf die Homepage umgeleitet Dank dir habe ich das BIOS und einige Treiber runter geladen wenn ich die neue SSD habe versuche ich Win 10 zu installieren hoffe das es mit Uefi klappt habe gelesen das man den MBR tauschen muss gegen G sowieso .

    MfG

    Kayralf

  • Kno63
    Kno63 ACE Beiträge: 15,262 Trailblazer
    bearbeitet November 2022

    Du hast Windows damals im Legacy Mode installiert? Ich stelle dir mal eine Acer Anleitung für die Win 10 (UEFI) Installation hier rein:

    Achte darauf, bei der Erstellung des Sticks an einem anderen PC, hier den Haken rauszunehmen:

    Unter dem Reiter "Boot" im UEFI muß dann der UEFI Modus aktiviert sein; wenn du den Stick mit dem Microsoft Tool erstellst, kannst du den Secure Boot aktiviert lassen.

    Wenn die neue SSD eingebaut ist, mach nicht selbst eine Formatierung oder Partitionierung. Im Setup siehst du die neue SSD mit komplett "nicht zugeordnetem Speicher".

    Wenn du dort Windows mit dem Button "Neu" installierst, erkennt Windows automatisch, daß der Rechner im UEFI Modus ist, und erstellt alle notwendigen Partitionen (einschließlich der ESP Partition mit EFI Bootloader; anstatt früher MBR) selbst. Beispiel:

    Anschließend sind die ESP System Partiton mit dem EFI Bootloader und MS Reserved angelegt und du kannst Windows installieren ("Weiter" anklicken).

    Laufwerk 0 ist die SSD; Laufwerk 1 der USB Stick mit dem Setup.

    Good luck! :-)

    Gruß

    Jochen

    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)

  • Kayralf
    Kayralf Member Beiträge: 10

    Tinkerer

    Hallo Jochen vielen Dank werde es so machen werde berichten wie es gelaufen ist

    Gruß

    Kayralf

  • Kayralf
    Kayralf Member Beiträge: 10

    Tinkerer

    Moin

    Habe meine SSD bekommen und Windows 10 Home installiert habe dann einige Treiber installiert die nicht erkannt wurden bis auf das WLAN funktioniert alles das heißt mit meiner Fritzbox will es nicht mit meinen Netgearrouter kein Problem dann SSD wieder plattgemacht Windows 10 Pro drauf und alles läuft auch das WLAN mit der Fritzbox.

    Wieder plattgemacht und Windows 10 Home drauf und wieder das Problem mit WLAN und Fritzbox hat jemand eine Idee was man da machen kann.

  • wascas
    wascas Member Beiträge: 1,203 Overclocked Contributor WiFi Icon

    Kommt eine Fehlermeldung beim Verbinden mit dem WLAN? Schau mal in den Gerätmanager, ob vor dem WLAN Gerät ein gelbes Dreieck steht. Falls ja, den WLAN Treiber neu installieren.

  • Kayralf
    Kayralf Member Beiträge: 10

    Tinkerer

    Nein kein gelbes dreieck habe den Treiber auch erneuert alter und neuer Treiber Problem bleibt habe auch den Wlan Netzwerkadapter verglichen bei beiden Windows Versionen gleicher Name ist schon komisch habe nochmal das selbe spielchen mit den Windows Versionen gemacht Home probleme Pro Verbindung gut

  • Kno63
    Kno63 ACE Beiträge: 15,262 Trailblazer
    bearbeitet November 2022

    Hi,

    gleich vorab: Ob Win 10 Home oder Pro dürfte natürlich bezüglich des Funktionierens von WLAN keinerlei Unterschied machen, und ich hab nicht im Entferntesten eine Idee, was da das Problem sein könnte. Was sagt denn die Windows 10 Problembehandlung unter Win 10 Home zum WLAN Problem?

    Hast du mal den Rechner via LAN angeschlossen und Windows Update manuell angestossen, ob das dir aktualisierte WLAN Treiber installiert?

    Ich hab keine Ahnung, ob das mit dem Problem zu tun haben könnte. Aber wie gehst du denn vor, bei der Installation von Win 10 Home und Win 10 Pro?

    Wenn du via Media Creation Tool das aktuelle Win 10 Home Image installierst, sollte ja keine Lizenzschlüsselabfrage erfolgen. Während des Setup wirst du dann gefragt, an welche E-Mailadresse dein Microsoft Account gekoppelt werden soll, und da ist im Normalfall schon der Router erreichbar und du kannst deinen Microsoft Account hinterlegen. Wenn kein WLAN vefügbar ist, hinterlegst du den Account dann via LAN?

    Wie installierst du denn Win 10 Pro (da ja eigentlich kein Lizenzkey abgefragt wird)? Ich hatte ja weiter oben beschrieben, daß (wie ich es von früher kenne) nach der Win 10 Home Installation innnerhalb Windows auf die Pro Version upgegradet wird (werden muß). Wie bist du denn vorgegangen; für die Win 10 Pro Lizenzschlüssel Aktivierung/Verifizierung brauchst du ja auch das Internet?

    Logisch ist das Problem für micht nicht nachvollziehbar, weil Win 10 Home und Win 10 Pro ja eigentlich identisch sind, und für Pro lediglich zusätzliche Features freigeschaltet werden. Beide Versionen werden nach der Installation als aktiviert angezeigt?

    Oder schreibst du irgendwelche Backups zurück? Welche Fritzbox hast du denn (ich hab noch die 7490)?

    Gruß

    Jochen

    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)

  • Kayralf
    Kayralf Member Beiträge: 10

    Tinkerer

    Also bei der Installation fragt er den key ab deshalb auch meine Frage nach einen recovery Medium man hat aber die Wahl ohne key fortzusetzen was ich gemacht habe bei beiden Versionen wenn man dann nachschauen ob aktiviert Ja bei home kein key gefunden bei pro beide gleich installiert sowie auch gleiche Treiber installiert die gefehlt haben also die von Windows 8 dann Updates durchgeführt wo dann nochmal Treiber aktualisiert wurden habe auch mal Windows 8 installiert damit auch keine wlan Probleme

    Wenn ich die Fritzbox als wlan auswähle bei der Home Version dauert es ziemlich lang bis eine Verbindung zustande kommt habe dabei aber kein Internet dann trennt er nach 2-3 minuten die wlan Verbindung etliches versucht wie neuer Treiber Verbindung repariert unter Windows Adapter zurückgesetzt deinstallieren mit und ohne Treiber nicht hilft

  • wascas
    wascas Member Beiträge: 1,203 Overclocked Contributor WiFi Icon

    Welche Antiviren-Software ist installiert?

  • Kayralf
    Kayralf Member Beiträge: 10

    Tinkerer

    Windows Defender als Virenprogramm

  • Kno63
    Kno63 ACE Beiträge: 15,262 Trailblazer

    Tut mir leid, für mich ist ein Großteil des von dir Beschriebenen (sowohl was dein Vorgehen betrifft, als auch was der Rechner macht) schleierhaft/nicht nachvollziehbar.>"ob aktiviert Ja bei home kein key gefunden bei pro beide gleich installiert" <

    Auf deinem Screenshot sieht man gleich 3 Netzwerke mit voller Signalstärke, sind das alles "deine"? Mal testweise VPN weggelassen?


    Ich glaube zwar kaum, daß das in deinem Fall hilft, aber nimm mal testweise in der Treiberverwaltung hier den Haken raus:

    In den Energieoptionen steht WLAN auf Höchstleistung?


    Ich hab leider keine Idee mehr, ich müsste das Ganze mal vor Ort sehen können, weil meine Windows Installationen auf Acer Rechnern mit vorinstalliertem Windows anders abliefen.

    Gruß

    Jochen

    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)

  • Kayralf
    Kayralf Member Beiträge: 10

    Tinkerer

    Diese von dir gezeigter Energieeinstellung habe ich nicht

    aktiviert Ja bei Home also Key auf dem Computer gefunden

     kein Key gefunden bei pro

    Drei Netzwerke 3 Router (AVM, Netgear und Asus)

    Netgear und Asus Netzwerke habe ich eine Stabile Wlanverbindung

    Nur bei AVM(Fritzbox) gibt es diese Probleme. Habe auch schon eine andere Fritzbox ausprobiert gleiches Problem .

    Ich werde mal sehen ob ich eine andere Netzwerkkarte finde.

    Habe noch 2 andere Geräte die mit AVM nicht klar kommen

    1 mal meine Klimaanlage zum 2ten meine Markisensteuerung dort kann ich leider die Netzwerkkarten nicht tauschen

    AVM hat Trapetzförmige Signale ,Netgear und Asus Bogenförmige gehe davon aus das es daran liegt.

    Werde mich wieder melden wenn das Problem gelöst ist.

    Vielen Dank für eure Hilfe