image

Acer One 10 Wiederherstellung Probleme

Jabbaleia82Jabbaleia82 Member Beiträge: 4 New User

Hallo Leute,

Ich habe mir ein günstiges Acer One 10 S3000 gekauft. Es war am Anfang auf Arabisch eingestellt. Dank YouTube konnte ich es auf Deutsch umstellen. Anschließend habe ich etwas damit rum getestet Programme installiert etc. Als ich damit durch war habe ich alles wieder auf Werksteinstellung zurückgesetzt. (Alle Daten und Einstellungen gelöscht. Danach war das Widerherstellungs Menü auch gleich auf Deutsch. Dann kam ich auf die Idee die Treiber mit den Programm Iobit Driver Updater aktualisieren zulassen. Hat auch funktioniert.

Ab jetzt geht die Gaudi los:

Ich will das W10 nun wieder auf den Werkszustand setzen. Die Wiederherstellung funktioniert auch soweit. Sobald ich im Windowsmenü bin habe ich kein Audio mehr, auch das Batterie Symbol ist nicht mehr in der Taskleiste zusehen. Das Beste ist nun das der Touchscreen nun nicht mehr Synchron ist. Das soll heißten, wenn ich auf den Bildschirm touche erscheint das Zeichen ca. 1cm versetzt an.

Nun muss ich das Profil hier im Forum um Rat fragen.

Ich wollte auch Windows schon von einem USB Stick neu installieren aber daran scheitere ich kläglich.

Beim letzten Wiederherstellen hat alles funktionier wie es soll.

Folgendes ist mir auch auf gefallen während dem Zurücksetzen.

Ich muss nach dem Recovery mit Alt + F10 erstmaleine Sprache auswählen, kurz bevor es zur Einrichtung geht höre ich auch die Stimme von Cortana nicht mehr.

Das war soweit mit meinen Problemen.

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Hier hier im Forum schon rumgesucht aber leider keinen wichtigen Hinweis dazu gefunden.

 

 

Häufig Gestellte Fragen und Antworten

  • CyriixCyriix ACE Beiträge: 4,358 Pathfinder

    Moinsen.


    Die Treiber von Acer hast du schon installiert?

    Mfg,

    Cyriix

  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 12,944 Trailblazer

    Zusätzliche Frage: Geht um ein Acer One 10 S1003 (ein S3000 ist mir unbekannt)?

    Ist dir klar, daß der Rechner mit einem 32 bit OS betrieben werden muß? D.h. der USB Stick muß mit einem (Win 10) 32 bit Bootloader erstellt werden.

    Zu den von von Cyriix verlinkten Treibern: Installiere als erstes den "Platform Drivers Installer" und anschließend den Touchtreiber und Audiotreiber.

    Gruß

    Jochen

    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • Jabbaleia82Jabbaleia82 Member Beiträge: 4 New User

    Hallo,

    @Cyriix Die Treiber habe ich installiert.Das Batterie Thema ist somti vom Tisch,Akkuanzeige ist wieder da ,ebenso das Audio problem.

    Das einzige ist nun das Problem mit den Touchscreen. Damit komm ich nicht weiter.!

    Könnte mir da jemand evtl. weiterhelfen.?


    LG

  • Jabbaleia82Jabbaleia82 Member Beiträge: 4 New User

    Hi@Kno63

    Du hast recht es handelt sich um 1003. 😄

    Das mit den Bootloader habe ich schon mit hilfe von google herausgefunden.

    Hab dann auch versucht einen Bootstick zuerstellen mit den CreationTool von Microsoft, mit Rufus habe ich es auch versucht.Aber leider ohne Erfolg.

    Iwie habe ich es dann anscheinden geschafft das er von dem Stick bootet aber danach kam wieder eine Fehlermeldung.Leider habe ich diese nicht mehr im Kopf.Aber ich glaube das es hier das Booten von Stick nicht funktioniert.Deswegen habe ich mich mit den Thema wiederherstellung intensiver befasst.

    Die Treiber für die Akkuanzeige und fürs Audio habe ich erledigt. Nur das Thema Touchscreen ist noch offen.!

    Danke für die infos.

    LG

  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 12,944 Trailblazer
    bearbeitet 21. September

    Hallo Jabbaleia82 ,

    was passiert denn, wenn du als erstes den Platform Driver Installer installierst ? ...

    https://global-download.acer.com/GDFiles/Driver/Platform%20Drivers/Platform%20Drivers_Acer_20.19.15.4352_W10x86_A.zip?acerid=636619755037663322&Step1=NOTEBOOK&Step2=ACER%20ONE&Step3=S1003&OS=ALL&LC=de&BC=ACER&SC=EMEA_8

    ... und zwar über Script> install_ all.bat, als Administrator ausgeführt. Damit sollten alle Treiber inclusive Pfad zum Goodix Touchscreen Controller angelegt werden ...



    ...und anschließender Installation des Touchscreentreibers?

    https://global-download.acer.com/GDFiles/Driver/Touch/Touch_GoodixTech_1.4.1.1202_W10x86_A.zip?acerid=636246245300691884&Step1=NOTEBOOK&Step2=ACER%20ONE&Step3=S1003&OS=ALL&LC=de&BC=ACER&SC=EMEA_8


    Was ist dann das Problem?

    Gruß

    Jochen

    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • Jabbaleia82Jabbaleia82 Member Beiträge: 4 New User

    Hallo ,

    Vielen Dank für die tolle Hilfe und Tipps hier.

    Ich habe herausgefunden das anscheinend die falschen Treiber installiert waren.Ich habe einfach die älteren Treiber getesten und nun funktioniert alles wie es soll.

    Vielen Dank

    LG

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online2.1K

Acer-Monica
Acer-Monica
Acer-Samuel
Acer-Samuel
asjkiduhaisu
asjkiduhaisu
billsey
billsey
GOON2200
GOON2200
Gooseph12
Gooseph12
GotBanned
GotBanned
HnG
HnG
LucasRibeiro2508
LucasRibeiro2508
William_mk2
William_mk2
+2K Gäste

Mach mit! Teile deine Erfahrungen mit uns!

Anscheinend sind Sie neu hier. Um zu beginnen, melden Sie sich an oder registrieren sich.

Neu hier?

So, welche Regeln gibt es hier? Alle Regeln finden sich in der Acer Community Endbenutzer Vereinbarung. Besuche unsere Willkommensseite für eine kleine Einleitung mit den am häufigsten gestellten Fragen und vieles mehr. Informieren Dich sich über das Acer ACE-Programm und bleibe auf dem Laufenden, was es Neues in unserem Blog gibt.

Hilfe von Acer