SA271 LED Adapter Monitorhalterung

Susilein
Susilein Member Beiträge: 4 New User
Hallo,
ich suche für einen SA271 einen Adapter zum abbringen an eine Monitorhalterung. Habe alles durchsucht.
kann doch nicht sein, dass man diesen Monitor nur stellen kann 😱

Danke
Gruss
Susanne

Beste Antwort

  • Kno63
    Kno63 ACE Beiträge: 15,257 Trailblazer
    bearbeitet August 2022 Antwort ✓
    Hallo  Susanne,
    ich hab jetzt den Service Guide für den SA271 erhalten. Dort ist beschrieben, daß der Monitor auf der Rückseite innen diese (seltsamerweise nur 3) Gewinde zum Verschrauben hat.

    Laut Beschreibung sind die auch zugänglich, ohne die hintere Rückseitenverkleidung zu entfernen:




    Es ist leider nicht beschrieben, welchen Abstand die 3 Schraubkanäle haben. Wenn es 100 mm wären, wäre möglicherweise ein VESA  Adapter verschraubbar (halt mit nur 3, anstatt 4 Schrauben). Ich weiß aber nicht, ob das dann stabil genug wäre.
    Da du ja (im Gegensatz zu mir) den Monitor "real" betrachten kannst, weiß ich natürlich nicht, ob du vor Ort das auch alles exakt so vorfindest.
    Tut mir leid, die Infos bringen dich vermutlich kein bißchen weiter! :-(
    Gruß
    Jochen
    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)

Antworten

  • Kno63
    Kno63 ACE Beiträge: 15,257 Trailblazer
    Hallo Susanne ,
    ich hab lange suchen müssen, aber laut diesem Datenblatt müßte der Monitor einen VESA Norm kompatiblen Anschluß haben (100 x 100).



    Ob die Installation dann so abläuft, wie hier im Thread beschrieben, kann ich dir aber nicht sagen.

    Ich hab mal international nachgefragt, ob man mir einen Service Guide für das Modell zur Verfügung stellen kann, wo das möglicherweise genauer beschrieben ist. Daß das noch vor dem Wochenende klappt, glaube ich aber nicht.
    Gruß
    Jochen
    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)

  • Susilein
    Susilein Member Beiträge: 4 New User
    Vielen Dank Jochen, das stimmt leider nicht ganz, weil Acer da einen Monitor gebaut hat, der diese vier Schraubkanäle nicht hat. Spannfunktion geht auch nicht, weil unten ein Vorsprung ist … ansonsten der Bildschirm super dünn.
    Ich hab auf der offiziellen Seite von Acer ein No zu Kompatibilität gefunden.
    naja, vll kommt ja noch was.

    Schönes Wochenende.

    Gruss aus Bayern
    Susanne 
  • Kno63
    Kno63 ACE Beiträge: 15,257 Trailblazer
    Ich fand es schon auch auffällig, daß im offiziellen Acer Datenblatt nichts bezüglich VESA Kompatibilität zu finden ist. Wenn dort ein Feature nicht erwähnt ist, bedeutet das erfahrungsgemäß, daß das jeweilige Gerät dieses Feature dann auch nicht mitbringt.
    Mal sehen, was der Service Guide  sagt.
    Grüße aus der Nähe von Heidelberg und schönes Wochende
    Jochen
    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)

  • Kno63
    Kno63 ACE Beiträge: 15,257 Trailblazer
    bearbeitet August 2022 Antwort ✓
    Hallo  Susanne,
    ich hab jetzt den Service Guide für den SA271 erhalten. Dort ist beschrieben, daß der Monitor auf der Rückseite innen diese (seltsamerweise nur 3) Gewinde zum Verschrauben hat.

    Laut Beschreibung sind die auch zugänglich, ohne die hintere Rückseitenverkleidung zu entfernen:




    Es ist leider nicht beschrieben, welchen Abstand die 3 Schraubkanäle haben. Wenn es 100 mm wären, wäre möglicherweise ein VESA  Adapter verschraubbar (halt mit nur 3, anstatt 4 Schrauben). Ich weiß aber nicht, ob das dann stabil genug wäre.
    Da du ja (im Gegensatz zu mir) den Monitor "real" betrachten kannst, weiß ich natürlich nicht, ob du vor Ort das auch alles exakt so vorfindest.
    Tut mir leid, die Infos bringen dich vermutlich kein bißchen weiter! :-(
    Gruß
    Jochen
    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)

  • Susilein
    Susilein Member Beiträge: 4 New User

    Lieber Jochen,

    Vielen Dank für deine Mühen 👍

    Gruss Susanne

  • Kno63
    Kno63 ACE Beiträge: 15,257 Trailblazer

    Hallo Susanne,

    für andere Besitzer und Leute, die sich überlegen sich einen SA271 zuzulegen, wichtig: Hast du eine Möglichkeit gefunden den Monitor an der Wand zu montieren und, falls ja, wie hast du das geschafft?

    Gruß

    Jochen

    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)

  • Susilein
    Susilein Member Beiträge: 4 New User

    Hallo Jochen,

    nein, der Bildschirm steht auf dem Tisch. Ich hätte ihn in einen Phillips getauscht, aber mein Sohn wollte das nicht.

    Meiner Meinung nach sollte ein Markengerät Standards als selbstverständlichen Inhalt anbieten, ohne den User zum Detektiv zu machen.

    Schade!

    Gruß Susanne

  • Kno63
    Kno63 ACE Beiträge: 15,257 Trailblazer

    Danke im Namen anderer User für die Info. :-)

    Ich kenne mich zu wenig mit Monitoren aus, um sicher zu sein, daß eine "Wall Mount" mit diesem Modell nicht doch möglich ist.

    Außerdem weiß ich nicht, ob es tatsächlich der "Standard" ist, daß fast alle anderen Monitore (unabhängig vom Hersteller und vom Preis) eine VESA kompatible Montagemöglichkeit besitzen.

    Ohne es zu wissen, könnte das "Problem" auch damit zusammenhängen, daß der Monitor aktuell z.B. hier neu für 114,95€ zu kriegen ist:

    https://trophal.de/ACER-SA271BI-27-Zoll-Full-HD-Monitor-1-ms-Reaktionszeit-75-Hz/739534867531?gclid=Cj0KCQjwjIKYBhC6ARIsAGEds-Lz_3GVF3pw-ZoZN1jD-OyApgT7kUCy9q-qLdiFlVM4lpR9q9SvhuwaAt6qEALw_wcB

    Da muß Acer schon ausstattungsmässig gespart haben, um einen Monitor so günstig anbieten zu können! :-)

    Gruß

    Jochen

    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)