image

fehlermeldung beim installieren von Treiber für Cardreader

GartenpoldiGartenpoldi Member Beiträge: 5

Tinkerer

Hallo ich habe:
Win 10
Acer Aspire A-315-32
Realtek Cardreader

seit heute kann ich keine SD Karten auslesen. Weden nicht erkannt. Im Gerätemanager ist hinter einem PCI Gerät ein gelbes Warndreieck und wenn ich den Treiber von Acer für diesen Cardreader installieren will kommt folgende Fehlermeldung.

alles was ich bisher gefunden habe hat nicht funktioniert. Ich bin am Ende meiner Kräfte. Bitte helft mir

:'(

Beste Antwort

Häufig Gestellte Fragen und Antworten

  • wascaswascas Member Beiträge: 525 Seasoned Specialist
    bearbeitet 4. August
    Mal den Treiber aus dem Gerätemanger löschen und von dieser Seite runterladen und neu installieren.


    Alternativ mal Einstellungen - System - Update & Sicherheit - Problembehandlung versuchen.

  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 12,802 Trailblazer
    Hallo Gartenpoldi ,
    sollte der von @wascas vorgeschlagene Weg über die komplette Löschung des Treiber nicht weiterhelfen:
    Steht bei dem PCI Gerät mit Warndreieck dabei, was für ein Gerät das ist, oder steht da "unbekanntes Gerät"? Der Cardreader selbst müßte ein USB Gerät sein.
    Kannst du mal die Hardware-ID des Geräts mit Ausrufezeichen auslesen und hier posten?
    Einen Versuch wert: Installiere mal die Chipsettreiber neu:
    Dann den Rechner neu starten (nicht nur herunter und hochfahren) und nochmal versuchen den Cardreader zu installieren:
    Wenn du im Gerätemanager unter "Ansicht" die ausgeblendeten Geräte anzeigen lässt: Findest du bei den USB Controllern ein Gerät  mit Fehlermeldung? Dort müßte imho eigentlich der Cardreader zu finden sein. Von meinem PC mit funktionierenem Cardreader:


    Den auf deinem Screenshot zu sehenden 0x80070002 Fehler kenne ich eigentlich nur als Windows Update Fehler. Wenn du in den Updateverlauf reinschaust, findest du dort Meldungen zu fehlgeschlagenen (Cardreader-) Treiberupdates? Beispiel:



    Unter "Optionale Updates" wird dir kein Cardreader Treiber angeboten?



    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • GartenpoldiGartenpoldi Member Beiträge: 5

    Tinkerer

    Hallo zusammen
    also erstmal vielen Dank für die schnellen Antworten. Und ja die Lösung von wascas hat geholfen. Nun kann ich den Cardreader schonmal im Gerätemanager sehen. Leider erkennt der reader keine einzige SD Karte. Habt ihr dafür auch eine Lösung? ;) 



  • wascaswascas Member Beiträge: 525 Seasoned Specialist
    bearbeitet 6. August
    SD-Karte(n) werden auf anderen Geräten erkannt und die Karten sind lesbar?
  • GartenpoldiGartenpoldi Member Beiträge: 5

    Tinkerer

    Ja ich habe noch einen externen Kartenleser. Da funktionieren die Karten tadellos
  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 12,802 Trailblazer
    bearbeitet 7. August Antwort ✓
    Versuch es vielleicht doch noch mit der Neuinstallation der Chipsettreiber (und anschließend nochmal Neuinstallation des Cardreadertreibers, wie du sie jetzt schon vorgenommen hattest:
    Die Chipsettreiber bringen normalweiser die Basistreiber für die via PCI angeschlossenen Geräte mit; vielleicht hilft es ja.
    Ich hab hier einen Acer A315-41 Testrechner, da erscheint (im Gegensatz zu meinem Hauptnotebook) der Realtek Cardreader auch als PCIe Gerät. Ich hab aber leider keine einzige SD Karte mehr, um zu testen, wo der "Knackpunkt" sein könnte.
    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • GartenpoldiGartenpoldi Member Beiträge: 5

    Tinkerer

    ich traue mich zwar noch nicht aber ich werde es doch mal ausprobieren, Bis dahon behelfe ich mich mit dem externen Kartenleser. Allen die sich für mich den Kopf zerbrochen haben vielen vielen Dank
  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 12,802 Trailblazer
    Hi Gartenpoldi,
    bei der Chipsettreiberinstallation kann eigentlich nichts schiefgehen, da brauchst du nicht so einen "Respekt" davor haben.
    Wenn das geht, wäre es gut, wenn du die Lösungsmarkierung bei meiner Antwort wieder entfernen würdest. Ist  ja überhaupt nicht klar, ob die Neuinstallation der Chipsettreiber den gewünschten Erfolg bringt; daher bringt meine Antwort ja nicht die Lösung deines Problems! :-)
    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • wascaswascas Member Beiträge: 525 Seasoned Specialist
    Kno63 schrieb:
    Hi Gartenpoldi,
    Wenn das geht, wäre es gut, wenn du die Lösungsmarkierung bei meiner Antwort wieder entfernen würdest.
    Würde mich mal interessieren, ob das der Threadstarter ändern kann. Oder muss einer der Mods aktiv werden?
  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 12,802 Trailblazer
    wascas schrieb:
    Kno63 schrieb:
    Hi Gartenpoldi,
    Wenn das geht, wäre es gut, wenn du die Lösungsmarkierung bei meiner Antwort wieder entfernen würdest.
    Würde mich mal interessieren, ob das der Threadstarter ändern kann. Oder muss einer der Mods aktiv werden?
    Weiß ich leider auch nicht. Wenn das "Entmarkieren" der Lösung an die Editierzeit gekoppelt ist, dann ist das für Gartenpoldi inzwischen vorbei.
    Höchst unsinnig, aber die Zeit, die man fürs Editieren hat, ist ja hier in der Community an den "Rang" gekoppelt. Und einen höheren Rang kann man nur durch "Vielposten" erreichen.
    @Gartenpoldi hat als "neuer User" nur 5 Minuten Zeit zum Editieren; ich als "ACE Trailblazer" habe eine Woche:





    Ich verstehe den Sinn nicht, kann's aber auch nicht ändern.
    Der "hauptverantwortliche" Acer Mod für die deutsche "Communityfiliale", Acer-Carsten, ist zur Zeit im Urlaub, sonst hätte ich den mal via persönlicher Nachricht gefragt.
    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • GartenpoldiGartenpoldi Member Beiträge: 5

    Tinkerer

    Ich scheine da ja was falsch gemacht zu haben. Tut mir echt leid.
    Aber nun die tolle Nachricht: Dank der moralischen Unterstützung von Kno63 habe ich nun doch den Chipsatztreiber neu installiert und Tschakka alles funktioniert weder wie es soll.
    tausend Dank an euch alle und noch ein schönes Restwochenende

    wünscht
    Gartenpoldi
  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 12,802 Trailblazer
    Hi Gartenpoldi,
    freut mich sehr, daß ich mit meiner Vermutung richtig gelegen habe und du jetzt einen funktionierenden Card Reader zurück hast!
    Dadurch, daß sich jetzt herausgestellt hat, daß meine Idee mit den Chipsettreibern richtig war, hast du auch nichts "falschgemacht", und andere User, die auch das Problem haben, haben durch die Lösungsmarkierung einen Anhaltspunkt, wie das Problem lösbar ist.
    Problem ist halt, daß man (ich) bei so einem Tipp nicht sicher sein kann, ob er hilft, und daher auch immer nur formulieren kann "Versuch mal mal ob es hilft, wenn ...". Das schreckt (verständlicherweise) erst mal ab, wenn man unsicher ist, ob da das eigene Notebook als "Versuchskaninchen" mißbraucht wird.
    Wenn da ein Risiko bestanden hätte, hätte ich so was, wie "auf eigene Gefahr" dazugeschrieben. Das war aber hier nicht der Fall.
    Schönes Restwochende und
    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online994

aelshow
aelshow
Aziz1953
Aziz1953
bdcovington
bdcovington
egydiocoelho
egydiocoelho
EnioAlmeida
EnioAlmeida
Gabbar
Gabbar
Hank917
Hank917
klein23
klein23
N18Q13
N18Q13
Nachooo7
Nachooo7
PortalBranco
PortalBranco
sdbsdb
sdbsdb
sion292k
sion292k
somieD
somieD
+980 Gäste

Mach mit! Teile deine Erfahrungen mit uns!

Anscheinend sind Sie neu hier. Um zu beginnen, melden Sie sich an oder registrieren sich.

Neu hier?

So, welche Regeln gibt es hier? Alle Regeln finden sich in der Acer Community Endbenutzer Vereinbarung. Besuche unsere Willkommensseite für eine kleine Einleitung mit den am häufigsten gestellten Fragen und vieles mehr. Informieren Dich sich über das Acer ACE-Programm und bleibe auf dem Laufenden, was es Neues in unserem Blog gibt.

Hilfe von Acer