Travelmate Spin P6 integrierte Kamera wird von Linux nicht erkannt

Optionen
patmen
patmen Member Beiträge: 1 New User
Hallo,

ich habe auf einem Travelmate Spin P6 das aktuelle OpenSUSE Tumbleweed installiert und bis auf die integrierte Kamera funktioniert alles fein. Die Kamera wird von Linux nicht erkannt. Auch mit anderen Distpros wird die Kamera nicht erkannt. Unter Windows funktioniert die Kamera einwandfrei.

Wird die Kamera einfach noch nicht von Linux erkannt, weil die von acer verbaute Hardware zu neu/exotisch ist?
Oder gibt es einen Trick, wie man doch noch die Hardware erkennen und betreiben kann?

Im Internet habe dieses Problem bei anderen nicht finden können und daher auch keine Lösung gefunden.
Wer kann mir hier weiter helfen?

Antworten

  • Cyriix
    Cyriix ACE Beiträge: 4,665 Pathfinder
    Optionen
    Moinsen patmen.

    Habe hierzu zwar auch keine Lösung, wäre aber erfreut, wenn du diese hier reinstellen kannst, sobald du eine hast.

    In der zwischenzeit würde ich sonst empfehlen eine USB Webcam erstmal zu nutzen.

    Mfg,
    Cyriix
  • Kno63
    Kno63 ACE Beiträge: 15,337 Trailblazer
    Optionen
    Soweit ich weiß, kommt das TMP614RN-52 ja schon mit einer speziellen "Infrarot" Webcam, die in der Lage ist, über "Windows Hello" das Feature "Gesichtserkennung" zu unterstützen.
    Ich würde an deiner Stelle mal in Linux Foren nachschauen, ob dort etwas zu solchen IR-Webcams zu finden ist. Da mir auch der Begriff "MIPI Cam" nichts sagt, ist hier auch die Frage, ob das eine spezielle Treiberunterstützung benötigt:




    Gruß
    Jochen
    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)