image

bios update predator G3620 p01 a01

AliosbisAliosbis Member Beiträge: 10 New User
ich kann niccht zu bios flach kommen ist alles gesperrt 
was kann ich tun 

Beste Antwort

  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 13,302 Trailblazer
    bearbeitet 31. März Antwort ✓
    Fang doch mal damit an zu schreiben, welche BIOS Version du zu flashen versuchst. Da bei dir  aktuell die Version P01.A1 installiert ist, kommt dein Rechner noch mit einem BIOS, ohne  UEFI, und somit ist nur P01.A2 flashbar (oder P01.A2L wenn du Unterstützung für Linux haben willst). Die anderen Versionen sind für Modellversionen mit einem UEFI, das dein Rechner nicht hat.
    Wenn du BIOS Version P01.A2 heruntergeladen hast, findest du eine PDF, die dir erklärt, wie der Flashvorgang vor sich geht:


    Übersetzung:

    Flash-BIOS-SOP für das Betriebssystem Windows 7

    1. Kopieren Sie den BIOS-Ordner (z. B. den Ordner Victoria-H61_P01-A3L) auf den Desktop des Betriebssystems .

    2. Wählen Sie im BIOS-Ordner den WIN-Ordner und führen Sie die Datei „BIOS_WIN.bat“ aus. Bitte stellen Sie sicher, dass die AFUWIN.exe-Tool-Version 2.36 oder höher ist.



    Führ die "BIOS_Win.bat" bitte als Administrator aus (Rechtsklick Maus).

    3. Drücke "Yes" um den Flashvorgang zu starten:



    Flashvorgang:


    4. Führen Sie nach dem Flashen des BIOS bitte keine Programme aus und starten Sie das System direkt neu.
    5. Wenn das System neu startet, drücken Sie bitte „Entf“, um das BIOS-Setup aufzurufen.
    6. Wählen Sie auf der Exit-Seite „Load Default Settings“ und drücken Sie die „Enter“-Taste.


    7. Wähle "Yes" und drücke "Enter":


    8. Wähle "Save & Exit Setup" und drücke "Enter".

    Soweit die dem BIOS beiliegende Anleitung. Und an welcher Stelle hast du jetzt ein Problem?
    Gruß
    Jochen
    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)

Häufig Gestellte Fragen und Antworten

  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 13,302 Trailblazer
    Hallo Aliosbis ,
    erklär dein Problem mal bitte etwas genauer.
    Welche Version des G3620 hast du? War da Win 7 vorinstalliert ? Dann hat der Rechner noch ein BIOS und es sind nur die Versionen P01.A2 oder P01.A2L flashbar.   Oder kam der Rechner mit Win 8 und hat schon ein UEFI? Dann sind die  P11 Versionen flashbar. Welche BIOS Version versuchst du flashen, wie gehst du dabei vor und an welcher Stelle wird was gesperrt?
    Ich weiß nicht, ob ich dir weiterhelfen kann, aber so, wie du die Frage gestellt hast, kann das keiner, weil jegliche Infos fehlen.


    Gruß
    Jochen
    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • AliosbisAliosbis Member Beiträge: 10 New User
    also ich habe es gemact aber bei bios gebe kein quick flasch ist gesperrt 

  • CyriixCyriix ACE Beiträge: 4,427 Pathfinder
    @Aliosbis
    Was hast du gemacht? Lies dir nochmal den Beitrag von Kno63 durch und gib etwas mehr Infos.

    Mfg,
    Cyriix
  • AliosbisAliosbis Member Beiträge: 10 New User
    ich kann nix machen 


  • AliosbisAliosbis Member Beiträge: 10 New User
    https://www.acer.com/ac/de/DE/content/support-product/4237?b=1


    das ist die rechner 
    ich wollte ein neu grafikkarte einbauen gtx 970 von  gigabyte

  • AliosbisAliosbis Member Beiträge: 10 New User
    Gerätename Aliosbis
    Prozessor Intel(R) Core(TM) i7-3770 CPU @ 3.40GHz   3.40 GHz
    Installierter RAM 16,0 GB
    Geräte-ID 262297E0-3691-4A0E-8D0A-266860920A8D
    Produkt-ID 00325-80000-00000-AAOEM
    Systemtyp 64-Bit-Betriebssystem, x64-basierter Prozessor
    Stift- und Toucheingabe Für diese Anzeige ist keine Stift- oder Toucheingabe verfügbar.


  • AliosbisAliosbis Member Beiträge: 10 New User
    Edition Windows 10 Home
    Version 21H2
    Installiert am ‎03.‎02.‎2022
    Betriebssystembuild 19044.1620
    Leistung Windows Feature Experience Pack 120.2212.4170.0

  • AliosbisAliosbis Member Beiträge: 10 New User
    das ist alles 
    was ich habe 

  • AliosbisAliosbis Member Beiträge: 10 New User
    kann mir jemanden helfen 

  • wascaswascas Member Beiträge: 983 Seasoned Specialist
    bearbeitet 31. März
    nochmal, bitte erkläre was du genau gemacht hast, was du mit "ist alles gesperrt" meinst und warum du das BIOS updaten möchtest.
    Die BIOS-Versionen auf der Supportseite sind für W7 und W8.  Unter W10 würde ich das Flashen nicht versuchen! Könnte klappen, aber wenn's schief geht hast du einen Briefbeschwerer!
    Ob das MB die Möglichkeit des Quick Flash Bios bietet kann ich nicht beantworten. Ich vermute nein.
  • AliosbisAliosbis Member Beiträge: 10 New User
    Ich habe Windows10 home selber installiert. Ich möchte gerne meine Grafikkarte austauschen, die alte funktioniert noch, ist mir aber zu schwach.
    Die alte Karte ist Nvida GTX 670 und die neue Karte ist von Gigabyte GTX 970. Wenn ich die neue Karte einbaue hängt das Bios Setup. 
    Ich war auch bei einem Computer Technicker der es nochmal versucht hat das Bios Update zu machen aber es lässt sich nicht Flashen weil es von Acer gesperrt ist???. 

  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 13,302 Trailblazer
    bearbeitet 31. März Antwort ✓
    Fang doch mal damit an zu schreiben, welche BIOS Version du zu flashen versuchst. Da bei dir  aktuell die Version P01.A1 installiert ist, kommt dein Rechner noch mit einem BIOS, ohne  UEFI, und somit ist nur P01.A2 flashbar (oder P01.A2L wenn du Unterstützung für Linux haben willst). Die anderen Versionen sind für Modellversionen mit einem UEFI, das dein Rechner nicht hat.
    Wenn du BIOS Version P01.A2 heruntergeladen hast, findest du eine PDF, die dir erklärt, wie der Flashvorgang vor sich geht:


    Übersetzung:

    Flash-BIOS-SOP für das Betriebssystem Windows 7

    1. Kopieren Sie den BIOS-Ordner (z. B. den Ordner Victoria-H61_P01-A3L) auf den Desktop des Betriebssystems .

    2. Wählen Sie im BIOS-Ordner den WIN-Ordner und führen Sie die Datei „BIOS_WIN.bat“ aus. Bitte stellen Sie sicher, dass die AFUWIN.exe-Tool-Version 2.36 oder höher ist.



    Führ die "BIOS_Win.bat" bitte als Administrator aus (Rechtsklick Maus).

    3. Drücke "Yes" um den Flashvorgang zu starten:



    Flashvorgang:


    4. Führen Sie nach dem Flashen des BIOS bitte keine Programme aus und starten Sie das System direkt neu.
    5. Wenn das System neu startet, drücken Sie bitte „Entf“, um das BIOS-Setup aufzurufen.
    6. Wählen Sie auf der Exit-Seite „Load Default Settings“ und drücken Sie die „Enter“-Taste.


    7. Wähle "Yes" und drücke "Enter":


    8. Wähle "Save & Exit Setup" und drücke "Enter".

    Soweit die dem BIOS beiliegende Anleitung. Und an welcher Stelle hast du jetzt ein Problem?
    Gruß
    Jochen
    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • CyriixCyriix ACE Beiträge: 4,427 Pathfinder
    bearbeitet 31. März
    Habe noch nie gehört das das Bios gesperrt ist.

    Wie machst du denn das Bios Update und was ist im Bios gesperrt?

    Geh Mal so vor:
    Hier lädst du das Aktuelle Bios P01-A2 herunter: https://global-download.acer.com/GDFiles/BIOS/BIOS/BIOS_Acer_P01.A2_A_A.zip?acerid=634804213109801085

    Du musst den ROM und den WIN Ordner direkt auf die Partition C:\ kopieren.

    Dann drückst du einmal die Windows Taste und tippst auf der Tastatur "Eingabeaufforderung".

    Es erscheint ein Suchen Feld und dort steht die Eingabeaufforderung App.

    Da machst du mit der Maus einen Rechtsklick darauf und wählst "Als Administrator ausführen" aus.

    In der Eingabeaufforderung die sich dann öffnet, gebst du "cd \" ein und drückst die Enter Taste.
    Danach "cd win" und drücken die Enter Taste.
    Danach gibst du "BIOS_WIN.bat" ein und drückst die Enter Taste.

    Wenn das Update durchgelaufen ist, verlangt das Gerät einen Neustart, den du dann auch durchführst.

    Es kommen dann ein paar dunkle Neustarts und wenn das Gerät wieder Hochfahren will, drückat du die Entf/Del Taste im Intervall um in das Bios zu gelangen (nachdem vom System der restliche Aktualisierungsvorgang durchgeführt wurde). 

    Dort angekommen, drückst du einmal die "F9 Taste" und danach die "Enter Taste".
    Danach drückst du die "F10 Taste" und dann die "Enter Taste".
    Damit lädt man die Bios Standard Einstellungen (was man nach einem Bios Update durchführen sollte) und Speichern dies ab.

    (Nicht die "" Schreiben, sondern nur das was dazwischen ist).

    Mfg,
    Cyriix

  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 13,302 Trailblazer
    bearbeitet 31. März
    @Cyriix , da wir fast gleichzeitig gepostet haben: Ich hab für Aliosbis die dem BIOS beiliegende Anleitung übersetzt, die unterscheidet sich etwas von deiner (z.B.  daß der entpackte Ordner auf den Desktop soll). Bin mir in dem Fall nicht sicher, ob die von dir vorgeschlagene Installationsweise, wie sie bei neueren UEFIs üblich ist, hier auch funktioniert.
    Aber du hast da wesentlich mehr Erfahrung. Wäre schön, wenn du dir meine Anleitung anschaust und dem User dann sagst, wie deiner Meinung nach die richtige Vorgehensweise ist!
    Gruß
    Jochen
    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • AliosbisAliosbis Member Beiträge: 10 New User
    und kann ich mein grafik karte einbauen oder ???ß
  • CyriixCyriix ACE Beiträge: 4,427 Pathfinder
    @Kno63, es kann sein das dies funktioniert, aber die von mir genannte Methode sollte damals und heute (bis auf die Geräte mit Grafischem UEFI) noch normal funktionieren.

    Was die Bios Versionen betrifft, so dürfte die Linux Version nicht nutzbar sein, da damit auch ein "Flag" im Bios gesetzt und damit die Windows 7 Aktivierung nicht mehr nutzbar wird (wurde mir damals Mal so von Acer erklärt).

    @Aliosbis, was meinst du mit Grafikkarte einbauen?
    Bitte ganze Sätze!!!!!

    Du hast du bereits die neue Grafikkarte eingebaut hast du gesagt. Zudem hast du nicht auf meine Frage geantwortet und erklärt was am Bios gesperrt sein soll, wenn du diese Grafikkarte einsetzt.

    Mfg,
    Cyriix
  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 13,302 Trailblazer
    bearbeitet 31. März
    Aliosbis schrieb:
    und kann ich mein grafik karte einbauen oder ???ß
    Gibt meiner Meinung nach keinen Grund, warum das nicht gehen sollte (es sei denn du hast eine Version der GTX 970 von Gigabyte, die so viel Strom zieht, daß dein Netzteil nicht ausreicht).
    Ich muß allerdings fast alles, was ich bisher geschrieben habe zurücknehmen! Ich habe im Internet nach deiner Version des G3620 mit dem i7-3770 und der GTX 670 gesucht und das hier gefunden:



    Das würde bedeuten, daß der Rechner doch schon ein UEFI hat und die "P11" Bios versionen flashbar sind. Steht dir im BIOS unter "Boot" die Option "Launch CSM" zur Verfügung? Dann hätte der Rechner ein UEFI:



    Dann ist mir aber unverständlich, wie ein BIOS P01-A1 auf den Rechner kommt, denn das sollte meinem Verständnis nach nicht bei einem UEFI funktionieren (und auch keine "Launch CSM Funktion haben). Eigentlich müßte schon eine "P11 Version" auf dem Rechner sein. Kurz gesagt:  Jetzt verstehe ich gar nichts mehr und halte besser meine Klappe! ;)
    Gruß
    Jochen
    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online980

2ristboba
2ristboba
Acer-Ingrid
Acer-Ingrid
Acer-Samuel
Acer-Samuel
a_west_wood
a_west_wood
billsey
billsey
brummyfan2
brummyfan2
bryank
bryank
CreativeX
CreativeX
CyberMetanoia
CyberMetanoia
djejdjsjajwb
djejdjsjajwb
jamielynn1986
jamielynn1986
Kasanova2018
Kasanova2018
Lucho63
Lucho63
Melansjf
Melansjf
NETBOOK100DRIVERS
NETBOOK100DRIVERS
padgett
padgett
Peberhardt
Peberhardt
Preiter
Preiter
ROCCOCAP99
ROCCOCAP99
xPecinox
xPecinox
+960 Gäste

Mach mit! Teile deine Erfahrungen mit uns!

Anscheinend sind Sie neu hier. Um zu beginnen, melden Sie sich an oder registrieren sich.

Neu hier?

So, welche Regeln gibt es hier? Alle Regeln finden sich in der Acer Community Endbenutzer Vereinbarung. Besuche unsere Willkommensseite für eine kleine Einleitung mit den am häufigsten gestellten Fragen und vieles mehr. Informieren Dich sich über das Acer ACE-Programm und bleibe auf dem Laufenden, was es Neues in unserem Blog gibt.

Hilfe von Acer