Wie kann ich meinen TC 705 neu aufsetzen?

Optionen
Dunaj420
Dunaj420 Member Beiträge: 2 New User
Hallo
Ich habe aus meiner Arbeit einen PC mitnehmen dürfen, der nicht mehr in Verwendung war. Es handelt sich um einen Acer Aspire TC 705 mit Windows 8.1 und ich wollte ihn neu aufsetzen, aber leider komme ich nicht ins BIOS. Ich habe es mindestens 20 Mal mit F2 beim Start probiert und auch genauso oft mit F12, aber es tut sich leider nichts. An was könnte das liegen? Die Tastatur funktioniert einwandfrei. Ich bin schon ziemlich am verzweifeln, da ich schon seit Stunden daran sitze und es nichtmal hinbekomme das BIOS zu starten. Ich würde mich sehr über Tipps und Lösungsvorschläge freuen. Danke im Voraus!

Antworten

  • Cyriix
    Cyriix ACE Beiträge: 4,665 Pathfinder
    Optionen
    Moinsen Dunaj420.

    Bei einem PC kommt man mit Entf Taste ins bios und F12 Boot Menu muss unter Boot Options erst Aktiviert werden im Bios.

    Mfg,
    Cyriix
  • Kno63
    Kno63 ACE Beiträge: 15,534 Trailblazer
    bearbeitet November 2021
    Optionen
    Ergänzung: Mit "PC" meint Cyriix in diesem Fall die Acer Desktop Rechner. Mit der F2 Taste kommt man bei Acer Notebooks ins BIOS.
    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)

  • Dunaj420
    Dunaj420 Member Beiträge: 2 New User
    Optionen
    Ins Boot Menü komme ich jetzt, aber wie setze ich den Computer neu auf? Ich kenne das Passwort leider nicht und meine Kollegen können sich auch nicht mehr daran erinnern... 
    die Daten brauche ich nicht, ich möchte den PC nur verwenden können. Ich habe über Google nur Wege gefunden den PC zurückzusetzen, bei denen man das Passwort benötigt. 
  • Cyriix
    Cyriix ACE Beiträge: 4,665 Pathfinder
    Optionen
    Am besten wäre es, wenn Du dir einen Windows Stick erstellst, davon Bootest und Windows komplett neu in Aktueller Version installierst, nachdem du bei der Auswahl des Installationsortes alle Partitionen gelöscht hast.

    Im Anhang eine Anleitung von Acer wie man sich so einen Stick erstellt.

    Mfg,
    Cyriix