image

Webcam geht nicht bei Aspire E5-772G mit Windows 10. Treiberproblem oder Wackelkontakt? Was tun?

ManekinekoManekineko Member Beiträge: 15

Tinkerer

bearbeitet 11. Oktober in Aspire
Hallo Acer Community,

bei meinem Aspire E5-772G von 2015 mit Windows 10 geht die Webcam nicht mehr. Ich bin nicht sicher, ob es ein Hardware- oder Softwareproblem ist und wie ich am besten weiter vorgehe.

Egal ob in der Kamera-App oder Anwendungen wie Zoom, ich bekomme einen schwarzen Screen, und links oben blinkt die Meldung Kamera an-Kamera aus-Kamera an-Kamera aus-usw., ohne Ende.


Manchmal auch stattdessen:



Das Problem fing schon 2020 an und ich dachte, es sei ein Wackelkontakt, weil sie sich immer irgendwann gefangen hat und dann funktionierte (bis zum nächsten Tag). Jetzt kommt aber nur noch der schwarze Screen und das Blinken.


Das Übliche (dürfen die Apps auf die Kamera zugreifen, ist es der Virenscanner, etc.) habe ich alles überprüft, daran liegt's nicht.


In den englischsprachigen Foren habe ich ein paar ähnliche Fragen gefunden und da war vor ein paar Jahren die Lösung, dass die Webcam nicht unter Windows 10 lief und man einen alten Treiber auftreiben und installieren sollte. Die Fragen waren aber schon älter, und nun habe ich drüben im englischsprachigen Acer-Forum erfahren, dass es heute gar keine extra Treiber mehr gibt.

Man hat mir dort geraten, fast startup auszuschalten und das habe ich getan, aber das hat keine Besserung gebracht.

Im Gerätemanager sehe ich abwechselnd entweder:
  • die Kamera ist als Webcam aufgelistet, hat bei Rechtsklick angeblich den neuesten Treiber und funktioniert angeblich einwandfrei (Screenshot rechts), aber das tut sie natürlich nicht, oder
  • sie "fehlt" und ist stattdessen unter USB Devices aufgelistet, mit einem Fehlersymbol (Screenshot links)
Das verändert sich abwechselnd mitten in einer Sitzung, ohne dass ich etwas groß am Laptop gemacht hätte:



Nun schlug man im englischsprachigen Forum vor, es könnte vielleicht doch ein Wackelkontakt sein und ich sollte mal die Kabel ein paarmal ein und aus stecken. Das ist insofern kein Problem, da ich die Display-Abdeckung sowieso gerade austauschen wollte und das laptop auch wegen Reinigung schon geöffnet habe.
Da, wo das Webcam- und Displaykabel mit dem Mainboard verbunden sind, ist aber (von Werk aus) gründlich mit Klebeband abgeklebt und ich müsste das erstmal weg operieren. Ist das problematisch? Aus Spaß hat man das da ja sicher nicht von Werk aus hingeklebt. Soll ich sowas in Neu besorgen, um es anschließend auch wieder drüber zu machen?

Oder hat jemand eine bessere Idee? Hilfe :)

Danke schon mal für Hilfe und Ideen!




Häufig Gestellte Fragen und Antworten

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online1.3K

Acer-Erick
Acer-Erick
Acer-Jose
Acer-Jose
admmck
admmck
AJRSCRUZ
AJRSCRUZ
amey05
amey05
casalibra
casalibra
dean48
dean48
DennisRansolin
DennisRansolin
Flamaciel
Flamaciel
Ivan9
Ivan9
Jack22
Jack22
Larryodie
Larryodie
Leon_77
Leon_77
LuckySoares
LuckySoares
Marc1973
Marc1973
MatheusHenrique
MatheusHenrique
MauroRoviraRomano
MauroRoviraRomano
Mojilollen
Mojilollen
Muthumani
Muthumani
omsonar
omsonar
OverpricedCrayon
OverpricedCrayon
Philippo
Philippo
Pomze
Pomze
Raichea
Raichea
RenanVilela
RenanVilela
RodrigoLameira
RodrigoLameira
rosaverde
rosaverde
RScottPark
RScottPark
Sam999055
Sam999055
Theodhal
Theodhal
WelshDai
WelshDai
xapim
xapim
+1.3K Gäste

Mach mit! Teile deine Erfahrungen mit uns!

Anscheinend sind Sie neu hier. Um zu beginnen, melden Sie sich an oder registrieren sich.

Neu hier?

So, welche Regeln gibt es hier? Alle Regeln finden sich in der Acer Community Endbenutzer Vereinbarung. Besuche unsere Willkommensseite für eine kleine Einleitung mit den am häufigsten gestellten Fragen und vieles mehr. Informieren Dich sich über das Acer ACE-Programm und bleibe auf dem Laufenden, was es Neues in unserem Blog gibt.

Hilfe von Acer