image

Spin hängt sich auf wenn Bildschirm ausgeht / Kein Aufwachen aus Energie Sparen möglich

me_lonme_lon Member Beiträge: 17

Tinkerer

bearbeitet August 2021 in Swift & Spin
Tach zam,
meine Schwester hat mir ihren Spin SP513-52N vermacht und wow, was für ein geiles Gerät. Wenn da nur nicht das Problem mit dem Zurückholen wäre. Aber der Reihe nach:

Ich stelle im Energiesparplan ein, dass er nach 1 min. den Bildschirm ausmachen, nach 5 min. in den Energiesparmodus wechseln soll. Manchmal funktioniert es und die blaue LED wechselt zu blinkend orange. In diesem Fall ist ein Wakeup immer möglich. Manchmal bleibt die LED aber blau und der SPIN bleibt in Betrieb, Geräusche sind zu hören, Lüfter laufen dann manchmal lauter und die Tastaturbeleuchtung reagiert noch einige male. Bildschirm ist aber schwarz, und keine Tastenkombi zeigt Reaktion. Das Gerät anzupingen geht dann auch nicht mehr und nur ein Hard-Reset ist noch möglich.

Das hab ich alles versucht:
  • Kein Unterschied ob auf Batterie oder Stromversorgung
  • Batterie-Reset an der Unterseite
  • Sämtliche Treiber ausgetauscht / Firmware & BIOS aktualisiert
  • Windows clean installiert
  • Geräte deaktiviert (PCI kontroller, USB, Audio, Bluetooth, Wlan, etc.) die nicht unbedingt notwendig waren.
  • Ereignisanzeige meldet keine Fehler vor dem Freeze, rein garnichts wird ausgegeben.
  • FastBoot im BIOS ausgestellt, VTX/VTD deaktiviert
  • Hybrider Standbymodus aus
  • PCI Express Verbindungszustand-Energieverwaltung alle Optionen durch
  • neuer Energiesparplan erstellt
  • Sowohl alte als auch neue Treiber für Intel UHD 620 ausprobiert
Einzig wenn ich den Treiber für die Grafikkarte entferne, taucht das Problem nicht auf, aber damit lässt sich nicht arbeiten. Somit vermute ich, das es mit der Grafikkarte zusammen hängt. Das Internet ist voll von ähnlichen Problemen, eine Suche nach "Intel UHD 620/630 Black screen sleep / wakeup / resume" zeigt, dass es nicht allein Acer-related ist. Es scheint auch andere Hersteller und sogar Linux-Systeme zu betreffen.

Workaround, der seit gestern zu funktionieren scheint:
"Bildschirm aussschalten" auf NIE und dafür nach 2 min. in den "Energie Sparen" Modus wechseln.

Manuelles "Energie sparen" über die Sleep-Taste (zZ), Start-Menü und den Deckel zu klappen funktionieren immer.
Ich kann das Problem nur nicht eingrenzen bzw. es ist nicht immer reproduzierbar. Manchmal funktioniert alles mehrere Male und man denkt, es wäre gelöst, geht kurz aufs Klo und zack, eingefroren. Hatte schon die Vermutung, es hängt mit Bluetooth zu sammen, da immer wenn Bluetooth aktiviert war, der Resume funktionierte. Wenn es aus war, kam der Freeze. Nach dem 5. mal blieb er dann auch bei aktiviertem Bluetooth schwarz.

Infos:
Betriebsystemname    Microsoft Windows 10 Home
Version    10.0.19043 Build 19043
Systemmodell    Spin SP513-52N
Prozessor    Intel(R) Core(TM) i5-8250U CPU @ 1.60GHz, 1800 MHz, 4 Kern(e), 8 logische(r) Prozessor(en)
BIOS-Version/-Datum    Insyde Corp. V1.15, 18.04.2019
SMBIOS-Version    3.0
Version des eingebetteten Controllers    1.09
BIOS-Modus    UEFI
Plattformrolle    Mobil
Sicherer Startzustand    Ein
Hardwareabstraktionsebene    Version = "10.0.19041.1151"
Installierter physischer Speicher (RAM)    8,00 GB
Gesamter physischer Speicher    7,92 GB
Verfügbarer physischer Speicher    4,33 GB
Gesamter virtueller Speicher    9,79 GB
Verfügbarer virtueller Speicher    6,05 GB
Größe der Auslagerungsdatei    1,88 GB
Auslagerungsdatei    C:\pagefile.sys
Kernel-DMA-Schutz    Aus
Virtualisierungsbasierte Sicherheit    Nicht aktiviert
Hyper-V - VM-Monitormoduserweiterungen    Ja
Hyper-V - SLAT-Erweiterungen (Second Level Address Translation)    Ja
Hyper-V - Virtualisierung in Firmware aktiviert    Nein
Hyper-V - Datenausführungsverhinderung    Ja










Häufig Gestellte Fragen und Antworten

  • me_lonme_lon Member Beiträge: 17

    Tinkerer

    • Secure Boot Aus und Kernisolierung deaktiviert bringen auch keine Abhilfe
  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 11,846 Trailblazer
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • me_lonme_lon Member Beiträge: 17

    Tinkerer

    ja, wie oben schon erwähnt. Darf ich fragen ob du überhaupt den Beitrag oder nur den Titel gelesen hast?
  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 11,846 Trailblazer
    bearbeitet August 2021
    Du darfst fragen, was du willst! :-) Ich wollte nur auf den aktuellsten Treiber hinweisen, weil meiner Erfahrung nach viele User gar nicht wissen, wie man den findet. Du hast nur von "alten und neuen Treibern" geschrieben, in den Infos taucht der Treiber nicht auf.  Ich finde es schon relativ unverschämt, daß ich mich dafür auch noch rechtfertigen soll.
    Good luck
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • me_lonme_lon Member Beiträge: 17

    Tinkerer

    bearbeitet August 2021
    unverschämt finde ich ja eher, dass du mir unterstellst, den ersten, naheliegendsten Schritt (Treiber aktualisieren) nicht bedacht zu haben, was mich darauf schließen ließ, dass du nicht aufmerksam gelesen hast. Andernfalls wäre die evtl. aufgefallen, dass ich schon weitaus umfangreicher an das Problem herangegangen bin.

    Aber vllt reg ich mich auch nur darüber auf, dass acer seine kostenlosen Handlanger vorschickt anstatt sich selbst wirklich um das Problem zu kümmern. Aus der Garantie, aus dem Sinn oder so. 
  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 11,846 Trailblazer
    bearbeitet August 2021
    Acer schickt keine kostenlosen Handlanger voraus, sondern du hast in dieser Community um Hilfe gebeten, die eine reine "User helfen Usern" Plattform ist. Informier dich mal, bevor du so  große Töne spuckst. Hier antworten keine Acer Mitarbeiter und das ist so gewollt:




    Für die Verunglimpfung von uns freiwilligen, unbezahlten Helferlein, die schon vielen Usern weltweit bei ihren PC Problemen weitergeholfen haben,... Ach, ich hör jetzt auf; mir ist das zu blöd und vermiest mir den Spaß daran,  mir weiterhin für andere, dankbare User meinen Kopf zu zerbrechen. Ich helfe hier schon seit über 8 Jahren und du  darfst stolz darauf sein, zu den 3-4 unsympathischsten Usern zu gehören,mit denen ich je zu tun hatte.
    Ciao!

    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online731

1hadit1
1hadit1
Agus_Z
Agus_Z
antoine37
antoine37
ARCHLINE_X
ARCHLINE_X
Douglasx30
Douglasx30
Dragonruler
Dragonruler
guilhrmefp
guilhrmefp
Ism43l
Ism43l
jaborne25
jaborne25
Jsh
Jsh
Kev0806
Kev0806
lombardxx
lombardxx
marcos_pjr
marcos_pjr
marcou158
marcou158
NateViz
NateViz
Neicker
Neicker
Novous
Novous
Olichka
Olichka
PauUy
PauUy
Renanf
Renanf
RenanVilela
RenanVilela
Sakabas
Sakabas
ShangWang
ShangWang
Winkam
Winkam
+707 Gäste

Mach mit! Teile deine Erfahrungen mit uns!

Anscheinend sind Sie neu hier. Um zu beginnen, melden Sie sich an oder registrieren sich.

Neu hier?

So, welche Regeln gibt es hier? Alle Regeln finden sich in der Acer Community Endbenutzer Vereinbarung. Besuche unsere Willkommensseite für eine kleine Einleitung mit den am häufigsten gestellten Fragen und vieles mehr. Informieren Dich sich über das Acer ACE-Programm und bleibe auf dem Laufenden, was es Neues in unserem Blog gibt.

Hilfe von Acer