Acer Nitro 5 RTX 3070 AN515-45 Wieso funktioniert kein AMD Vulkan?

Fr0st98Fr0st98 Member Beiträge: 1 New User
Fehlen mir irgendwelche Treiber?

Die Vulkan API läuft aber wenn ich z.B. Quake RTX starte steht dort, dass Vulkan nicht unterstützt wird.
Auch in GPU-Z wird Vulkan als deaktiviert angezeigt.

Häufig Gestellte Fragen und Antworten

  • DaikyDaiky Member Beiträge: 379 Seasoned Practitioner
    Moin Fr0st98,

    ich kannte dieses Vulkan bis dato überhaupt noch nicht und habe es jetzt einfach mal gegoogled. Die Infos, welche ich auf die Schnelle kriegen konnte gehen alle schon eine Weile zurück (Aus 2018) und soweit ich das sehen kann, hat es sich wohl nicht so wirklich durchgesetzt...

    Schaue doch ggf. mal ob Du dein Vulkan updaten kannst. Ansonsten müsstest Du schauen, was Du anstelle von Vulkan verwenden könntest denn offensichtlich möchte das Quake RTX nicht mit Vulkan zusammen arbeiten...

    Grüße, Daiky

     
  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 11,619 Trailblazer
    bearbeitet 31. Mai
    Nur zum Verständnis:
    Bei GPU-Z fehlt hier (gelb markiert) der Haken, oder wo wird Vulkan als deaktiviert angezeigt? Ich habe mit meiner GTX 1070 mobile schon einige Spiele mit Vulkan gespielt (z.B. Red Dead Redemption 2, aber da hatten die Spiele selbst eine Auswahl (DirektX oder Vulkan) mitgebracht.

    Das "Disabled" auf meinem Screenshot bezieht sich auf "SLI" und die "Resizeable BAR". Ich hab mich bisher nicht intensiver mit dem Thema beschäftigt; aber vielleicht hilft der hier hinterlegte Treiber weiter?
    Ich meine allerdings mal irgendwo gelesen zu haben, daß ab den "460er Treiberversionen" alle Nvidia Treiber für die RTX 3xxx Modelle Vulkan unterstützen. Den aktuellen Treiber hast du installiert?
    Wenn man in die Release Notes des Treibers reinschaut, dann ist Vulkan eindeutig unterstützt:


    Es geht bei dir schon um "Quake 2" (ich habs selbst noch nicht gespielt)? Da wurde ja 2018 die Vulkan API miteingepflegt:

    Gruß
    Jochen


    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 11,619 Trailblazer
    Ich habe gerade herausgefunden, daß man  von Quake II RTX bei Steam die ersten 3 Kapitel kostenlos spielen kann. Hab ich daraufhin installiert und festgestellt, daß es im Grafiksetup die Optionen RTX und/oder OpenGL gibt. Der Modus "RTX" = Vulkan.


    Von meinem PC:
    Nach der Installation sieht man im Log des Spiels, daß automatisch Vulkan installiert/aktiviert wurde:



    Im Setup erscheinen diese Auswahlmöglichkeiten:





    Bei meiner GTX 1070 läuft erwartungsgemäß RTX unsauber (OpenGL ist okay). Aber das ist ein anderes Thema.
    Das Ganze nur, damit du einen Vergleich hast.   Bei dir startet das Game gar nicht erst, sondern es kommt nur die Meldung, daß Vulkan nicht unterstützt wird?
    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • Stefan3DStefan3D Member Beiträge: 3 New User
    Fr0st98 schrieb:
    Fehlen mir irgendwelche Treiber?

    Die Vulkan API läuft aber wenn ich z.B. Quake RTX starte steht dort, dass Vulkan nicht unterstützt wird.
    Auch in GPU-Z wird Vulkan als deaktiviert angezeigt.

    In folgendem Artikel wird die Lösung des Problems erläutert.

  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 11,619 Trailblazer
    bearbeitet 21. Oktober
    Stefan3D schrieb:
    Fr0st98 schrieb:
    Fehlen mir irgendwelche Treiber?

    Die Vulkan API läuft aber wenn ich z.B. Quake RTX starte steht dort, dass Vulkan nicht unterstützt wird.
    Auch in GPU-Z wird Vulkan als deaktiviert angezeigt.

    In folgendem Artikel wird die Lösung des Problems erläutert.

    Aus Neugier (ich  habe kein Notebook mit AMD Prozessor und NVIDIA Graka): Verstehe ich das richtig, daß durch den Eintrag bei den Windows Umgebungsvariablen die prozessorinterne GPU von AMD komplett deaktiviert wird, d.h.  daß die  Nvidia RTX permanent aktiv ist? Dann wäre die Option ja auch unabhängig von Vulkan für einige User von Interesse.
    Gruß
    Jochen

    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • Stefan3DStefan3D Member Beiträge: 3 New User
    Kno63 schrieb:
    Aus Neugier (ich  habe kein Notebook mit AMD Prozessor und NVIDIA Graka): Verstehe ich das richtig, daß durch den Eintrag bei den Windows Umgebungsvariablen die prozessorinterne GPU von AMD komplett deaktiviert wird, d.h.  daß die  Nvidia RTX permanent aktiv ist? Dann wäre die Option ja auch unabhängig von Vulkan für einige User von Interesse.
    Die Screenshots habe ich nacheinander über das Pulldown Menü gemacht.
    Die AMD GPU bzw. die angezeigten APIs bleiben verfügbar.
    Je nachdem, wie gut oder schlampig programmiert wurde, laufen Programme automatisch auf der NVIDIA GPU oder starten erst gar nicht.
    Letzteres gilt z.B. für die 3 RTX Demos, die NVIDIA im April 2019 vorgestellt hatte - peinlich, peinlich...

    Da ich mein AN515-45 erst letzten Samstag erworben hatte, stehen mir wahrscheinlich noch diverse Überraschungen bevor :p
  • Stefan3DStefan3D Member Beiträge: 3 New User
    Fr0st98 schrieb:
    Fehlen mir irgendwelche Treiber?

    Die Vulkan API läuft aber wenn ich z.B. Quake RTX starte steht dort, dass Vulkan nicht unterstützt wird.
    Auch in GPU-Z wird Vulkan als deaktiviert angezeigt.

    In folgendem Artikel wird die Lösung des Problems erläutert.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online979

alisaeed
alisaeed
Ashish262
Ashish262
batmalin
batmalin
Cyriix
Cyriix
DylanB98
DylanB98
Graeme592
Graeme592
Gun190508
Gun190508
gundsdadada
gundsdadada
JulieH
JulieH
Kno63
Kno63
MaxFB
MaxFB
Mugly
Mugly
ttttt
ttttt
VaibhavB
VaibhavB
William_mk2
William_mk2
xapim
xapim
+963 Gäste

Mach mit! Teile deine Erfahrungen mit uns!

Anscheinend sind Sie neu hier. Um zu beginnen, melden Sie sich an oder registrieren sich.

Neu hier?

So, welche Regeln gibt es hier? Alle Regeln finden sich in der Acer Community Endbenutzer Vereinbarung. Besuche unsere Willkommensseite für eine kleine Einleitung mit den am häufigsten gestellten Fragen und vieles mehr. Informieren Dich sich über das Acer ACE-Programm und bleibe auf dem Laufenden, was es Neues in unserem Blog gibt.

Hilfe von Acer