Acer Laptop sehr langsam (0,39GHz)

Rahand
Rahand Member Beiträge: 2 New User
bearbeitet Juli 2023 in Ältere Windows Systeme
Hallo ich benutze meinen Laptop seit ein paar Monaten, er ist ziemlich neu, sehr schnell (2,3GHz Basis) und hat 800€ gekostet. NX.HF9EG.02J (A315-42-R7KK) 
Wenn ich manchmal den Laptop einschalte ist er sehr langsam, nichts lädt und nur das laden des Bildschirms dauert Stunden. Wenn ich dann Task-Manager öffne, steht da 0,39GHz. Gestern war das den ganzen Tag so. Neustarten oder Herunterfahren bringt nichts. Jetzt in diesem Moment ist er sehr gut (2GHz durchschnitt) Ich glaube er sollte auch bis zu 3 oder 4 GHz kommen. 
Meine Frage : Wie kann es dazu kommen, dass mein Laptop so langsam ist, und wie kann ich es schneller laufen lassen. 

Antworten

  • Cyriix
    Cyriix ACE Beiträge: 4,665 Pathfinder
    Moinsen Rahand.

    Hast du bereits das Aktuellste Bios von der Acer Webseite installiert?
    https://www.acer.com/ac/de/DE/content/support-product/8050?b=1

    Ansonsten würde ich Windows einmal neu installieren und wenn dies nichts hilft, das Gerät beim Händler Reklamieren oder bei Acer prüfen lassen.

    Mfg,
    Cyriix
  • Rahand
    Rahand Member Beiträge: 2 New User
    welches denn? es gibt mehrere bios.

  • brummyfan2
    brummyfan2 ACE Beiträge: 28,040 Trailblazer
    Rahand schrieb:
    Hallo ich benutze meinen Laptop seit ein paar Monaten, er ist ziemlich neu, sehr schnell (2,3GHz Basis) und hat 800€ gekostet. NX.HF9EG.02J (A315-42-R7KK) 
    Wenn ich manchmal den Laptop einschalte ist er sehr langsam, nichts lädt und nur das laden des Bildschirms dauert Stunden. Wenn ich dann Task-Manager öffne, steht da 0,39GHz. Gestern war das den ganzen Tag so. Neustarten oder Herunterfahren bringt nichts. Jetzt in diesem Moment ist er sehr gut (2GHz durchschnitt) Ich glaube er sollte auch bis zu 3 oder 4 GHz kommen. 
    Meine Frage : Wie kann es dazu kommen, dass mein Laptop so langsam ist, und wie kann ich es schneller laufen lassen. 
    Hallo,
    Sie könnten Folgendes versuchen:
    1. Gehen Sie zum BIOS-Bildschirm, wechseln Sie zur Registerkarte Main, drücken Sie die Taste F9, dann die Taste F10 und starten Sie den Computer neu.
    2. Gehen Sie zu Energieoptionen (Rechtsklick auf das Batteriesymbol) und wählen Sie "Hochleistungsplan".
    
  • Kno63
    Kno63 ACE Beiträge: 15,160 Trailblazer
    bearbeitet Juni 2021
    >welches denn? es gibt mehrere bios.<
    Immer das neueste; darin sind die Verbesserungen der vorhergehenden BIOS Versionen enthalten! :-)


    Gruß
    Jochen
    Edit: Den Hinweis von brummyfan2, daß du den Windows Energiesparplan auf "Höchstleistung" stellen sollst, hattest du verstanden?


    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)