"NitroSense" für Nitro N50-600,nur abgespeckte version?

Bootfreak
Bootfreak Member Beiträge: 8

Tinkerer

bearbeitet April 2023 in 2020 Archiv
Hallo zusammen,ich habe mir mal das Tool NitroSense für meinen Nitro N50-600 heruntergeladen.
Natürlich hier auf der Seite wo ich auch die Updates für meinen N50 herunterlade.
Also gehe ich davon aus das daß auch für meinen N50 bestimmt ist.
Nun ist das was ich damit machen kann eher wenig, den CPU-Lüfter einstellen und in den "erweiterten Einstellungen noch die Wahl zwischen °C und °F.
Das erscheint mir doch recht wenig.

Ist das alles was es für meinen N50-600 an NitroSense gibt?
Habe ich vielleicht was vergessen?

Antworten

  • ralppp
    ralppp ACE Beiträge: 4,770 Pathfinder
    Der Nitro N50-600 verfügt ja über keine Grafikkomponente in Form einer zusätzlichen Grafikkarte mit dediziertem Grafikspeicher, die die interne Grafik (onboard Grafik oder auch IGP bezeichnet) ersetzt.
    Demzufolge kann es durchaus sein, dass dafür in der Nitro Sense Software keine weiteren Optionen vorhanden sind, da warscheinlich nur ein (CPU-) Lüfter verbaut ist (meine Vermutung).
  • Bootfreak
    Bootfreak Member Beiträge: 8

    Tinkerer

    ralppp schrieb:
    Der Nitro N50-600 verfügt ja über keine Grafikkomponente in Form einer zusätzlichen Grafikkarte mit dediziertem Grafikspeicher, die die interne Grafik (onboard Grafik oder auch IGP bezeichnet) ersetzt.
    Demzufolge kann es durchaus sein, dass dafür in der Nitro Sense Software keine weiteren Optionen vorhanden sind, da warscheinlich nur ein (CPU-) Lüfter verbaut ist (meine Vermutung).

    Im N50-600 ist eine externe Grafikkarte verbaut,in meinem Fall eine ZOTAC GTX 1050ti Mini.
    Die habe ich vor kurzem durch eine ASUS Dual Mini 2060 ersetzt und danach erst das NitroSense Tool aufgespielt.
    Vielleicht liegt es ja daran das diese Grafikkarte zwei Lüfter hat.
  • Kno63
    Kno63 ACE Beiträge: 15,263 Trailblazer
    bearbeitet Dezember 2020
    Ich habe auch einen N50-600 mit einer GTX 1060. Und ja, für dieses Modell gibt es nur diese "abgespeckte Version"! @ralppp: Dir ist klar, daß es hier um einen Desktop PC geht? Die Onbord Grafik ist deaktiviert und alles läuft über die dedizierte Karte. Und für mich ganz eindeutig: Der eine verbaute CPU Lüfter ist für etwas ambitionierteres Gaming oder höhere Anforderungen über längere Zeit viel zu wenig! ;-)
    Gruß
    Jochen
    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)

  • ralppp
    ralppp ACE Beiträge: 4,770 Pathfinder
    Da kann das Tool vermutlich nicht auf den Bereich der Grafikkarte (Sensoren) zugreifen.
    Und die Antwort von @Kno63 ist ja auch deutlich.