Probleme mit der Kamera Acer A515-52G

Clakabu
Clakabu Member Beiträge: 3 New User
bearbeitet April 2023 in 2020 Archiv
Hallo,

ich habe seit kurzem Probleme bei der Nutzung der eingebauten HD WebCam.
Wenn ich die KameraApp aufrufe zeigt er entweder für 2-6 Sekunden ein bewegtes Bild, das dann zu einem Standbild wird, oder gleich nur einen schwarzen Monitor.
Auch bei der Nutzung von Skype, Zoom oder Jiitsi habe ich Probleme mit der Kamera (Ton alles gut!)

Im Gerätemanager ist die HD WebCam auch unter Kamera und nicht wie bei manchen Foren unter "Bildbearbeitungsgeräte" aufgeführt.
Updates sind alle gemacht, Treiber aktualisiert und Zugriffsberechtigungen auch eingeräumt. Auch SafeCam von Norton "gewährt" nach Prüfung Zugriff auf die Kamera - dennoch Probleme wie oben beschrieben.
Hat jemand eine Idee, was ich noch machen kann ?
Software oder Hardware Fehler - was meint ihr ?

Besten Danke vorab
CWB

Antworten

  • Siloplayer
    Siloplayer Member Beiträge: 138 Skilled Fixer
    Moin CWB,

    so wie ich das lese würde ich eher auf einen Hardwarefehler tippen.

    1. Aber bevor wir davon ausgehen, schonmal überlegt ein Bios Update zu machen oder die Defaults im Bios zu laden?
    2. Ist dein Windows Up to Date?
    3. Gerät im Gerätemanagar komplett löschen und neu hinzufügen lassen.
    4. Falls alles nichts hilft Windows mit MCT neu Installieren.

    Mfg Silas
  • Clakabu
    Clakabu Member Beiträge: 3 New User
    Moin Silas,
    2 und 3 habe ich schon gemacht.
    Vorschlag 1 "kann ich nicht" - was muss ich da machen ?

    CWB
  • Siloplayer
    Siloplayer Member Beiträge: 138 Skilled Fixer
    hi,

    um im Bios die Defaults zu laden Startest du dein Gerät neu, dann drückst du sobald der einmal aus ist und wieder angeht die F2 taste hintereinander durch bis du ins Bios kommst. Dort drückst du F9 und danach F10, damit wird das Bios auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und mit F10 speicherst du das zurücksetzen.

    Danach startet der pc wieder ganz normal.

    Mfg Silas

  • Kno63
    Kno63 ACE Beiträge: 15,145 Trailblazer
    bearbeitet Dezember 2020
    Deinstalliere mal testweise Norton (Deaktivieren reicht meist nicht) und benutze das zugehörige Removal Tool:
    Laß Norton erstmal testweise deaktiviert und nutze den Defender. Wenn dann der Fehler nicht behoben sein sollte, kannst du Norton ja wieder installieren.
    Gruß
    Jochen

    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)

  • Clakabu
    Clakabu Member Beiträge: 3 New User
    Hallo alle - danke für die Tipps - war vergebens - werde mich wg. Garantie an Acer wenden - scheint mir was schwerwiegenderes zu sein.