Kann ich in meinem VN7 792G 71HT eine M2 NVMe Pcie SSD verwenden

BaaluBaalu Member Beiträge: 3 New User
Ich würde meinen Acer VN7 792G 71HT gerne mit einer M2 NVMe PCIe SSD aufrüsten.
Ich hab jetzt mehrfach gelesen geht nicht, aber mindestens genauso oft es geht.

Nun bin ich unsicher, ich meine seinerzeit darauf geachtet zu habe das PCIe geht,bin mir aber nicht mehr sicher.

Vielleicht kann ja jemand weiterhelfen.

Beste Antworten

  • ralpppralppp ACE Beiträge: 4,492 Pathfinder
    Antwort ✓
    Selbst das ServiceGuide trifft dazu keine eindeutige Aussage.
    Ich vermute auch bei diesem Gerätetyp einen Kombiport - also es funktioniert sowohl eine M.2 SATA SSD als auch eine M.2 PCIe 3.0 x4 (je nach Kodierung der SSD).
    Sollte das bei deinem Notebook widererwarten nicht der Fall sein, so kannst du bei Online-Bestellung die SSD immer noch zurückgeben und gegen eine andere tauschen.
    Im übrigen ist der Einbau/Austausch der M.2 SSD nicht ganz so einfach wie bei vielen (den meisten) anderen Modellen, da du hier das Notebook nahezu zerlegen musst, um an die Unterseite des Motherboard zu gelangen, wo die Schnittstelle sitzt - das gilt auch für eine eventuelle Aufrüstung des RAM.
    Auch diese beiden Sockel sitzen auf der Unterseite des Motherboard.
  • ralpppralppp ACE Beiträge: 4,492 Pathfinder
    Antwort ✓
    Gehe von 32GB aus.

Häufig Gestellte Fragen und Antworten

  • ralpppralppp ACE Beiträge: 4,492 Pathfinder
    Antwort ✓
    Selbst das ServiceGuide trifft dazu keine eindeutige Aussage.
    Ich vermute auch bei diesem Gerätetyp einen Kombiport - also es funktioniert sowohl eine M.2 SATA SSD als auch eine M.2 PCIe 3.0 x4 (je nach Kodierung der SSD).
    Sollte das bei deinem Notebook widererwarten nicht der Fall sein, so kannst du bei Online-Bestellung die SSD immer noch zurückgeben und gegen eine andere tauschen.
    Im übrigen ist der Einbau/Austausch der M.2 SSD nicht ganz so einfach wie bei vielen (den meisten) anderen Modellen, da du hier das Notebook nahezu zerlegen musst, um an die Unterseite des Motherboard zu gelangen, wo die Schnittstelle sitzt - das gilt auch für eine eventuelle Aufrüstung des RAM.
    Auch diese beiden Sockel sitzen auf der Unterseite des Motherboard.
  • BaaluBaalu Member Beiträge: 3 New User
    Ralopp

    Danke für die Antwort, werde es ausprobieren.
    Daß das Teil fast komplett zerlegt werden muß hab ich schon gesehen, schreckt mich aber erstmal nicht ab.
    Im gleichen Arbeitsgang werde ich dann auch das RAM aufrüsten, wobei hier ja auch unterschiedliche Aussagen kursieren ob 32Gb (2x16) oder 64 Gb (2x32) gehen.
    Aber ich denke 32Gb (2x16) sind schonmal nicht schlecht.

    Gruß Jochen
  • ralpppralppp ACE Beiträge: 4,492 Pathfinder
    Antwort ✓
    Gehe von 32GB aus.
  • BaaluBaalu Member Beiträge: 3 New User
    So hier noch ein kleiner Nachtrag, inzwischen hat sich nämlich der Acer Support ebenfalls gemeldet.

    Antwort:
    Sie können im VN7-792G eine M.2 2280 SATA 3 oder PCIe (NVMe) SSD mit beliebiger Kapazität verbauen.

    Vielen Dank nochmal
  • ralpppralppp ACE Beiträge: 4,492 Pathfinder
    Na da lag ich doch richtig!
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online1.3K

Acer-Laura
Acer-Laura
benf54651
benf54651
brummyfan2
brummyfan2
DaSuchti
DaSuchti
GAMING6698
GAMING6698
Heliox
Heliox
menendeze
menendeze
RaviKumarPrajapat
RaviKumarPrajapat
Yalla
Yalla
+1.3K Gäste

Mach mit! Teile deine Erfahrungen mit uns!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Ankündigungen


Mit dem ConceptD 7 hat Maurice Sinclair Photography die Power, um an jedem Ort an seinen kreativen Projekten zu arbeiten

Neu hier?

So, welche Regeln gibt es hier? Alle Regeln finden sich in der Acer Community Endbenutzer Vereinbarung. Besuche unsere Willkommensseite für eine kleine Einleitung mit den am häufigsten gestellten Fragen und vieles mehr. Informieren Dich sich über das Acer ACE-Programm und bleibe auf dem Laufenden, was es Neues in unserem Blog gibt.

Hilfe von Acer