image

A515-54G-50F2 RAM Unklarheiten

dave7895dave7895 Member Beiträge: 7 New User
Guten Tag.
Ich besitze einen Acer Aspire 515-54G-50F2. Da mir der Verkäufer, das Datenblatt und mein Taskmanager gesagt haben, ich hätte zwei Slots RAM zur Verfügung habe ich mir kürzlich einen 8GB Stick gekauft um meinen Arbeitsspeicher zu erweitern. Bei Öffnung des Laptops findet sich dort allerdings nur ein mit 8GB belegter Slot, daher kein 50:50 mit verlötetem RAM oder sowas. Findet sich noch ein weiterer Slot auf der Rückseite des Motherboards oder sind die 2 einfach nur falsch?
MfG David

Beste Antwort

  • ralpppralppp ACE Beiträge: 4,407 Pathfinder
    Antwort ✓
    Dein Aspire A515-54G verfügt zwar über zwei RAM Bänke, wovon allerdings eine onboard auf der Unterseite des Motherboard verlötet ist und du nur eine Bank zur Erweiterung zur Verfügung hast.
    Im Falle der Ausführung A515-54G-50F2 ist diese eine onboard-Bank leider nicht bestückt, sodass dir nur die eine für dich einfach zugängliche RAM Bank auf der Vorderseite des Motherboard frei ist bzw. wie bei deinem Notebook mit 8 GB RAM versehen ist.
    Diese zweite RAM Bank verträgt wiederum maximal 16 GB RAM.
    Den einen 8er Riegel hast du also umsonst gekauft - schicke ihn zurück und tausche gegen einen 16er Riegel.

Häufig Gestellte Fragen und Antworten

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online1.2K

Ben___
Ben___
Eddytankl
Eddytankl
Maharoof
Maharoof
Semtex
Semtex
Thaarik
Thaarik
yy_Kaushik
yy_Kaushik
+1.2K Gäste

Mach mit! Teile deine Erfahrungen mit uns!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Neu hier?

So, welche Regeln gibt es hier? Alle Regeln finden sich in der Acer Community Endbenutzer Vereinbarung. Besuche unsere Willkommensseite für eine kleine Einleitung mit den am häufigsten gestellten Fragen und vieles mehr. Informieren Dich sich über das Acer ACE-Programm und bleibe auf dem Laufenden, was es Neues in unserem Blog gibt.

Hilfe von Acer