image

Aspire M3 - Tastatur geht nicht mehr, was kann ich tun?

WerkstattleiterWerkstattleiter Member Beiträge: 4 New User
Guten Abend! Ich habe seit langem einen Aspire M3 MA50. Vor einiger Zeit habe ich Win10 auf Win7 gesetzt. Einige Zeit danach (ich war nicht dabei) soll das Notebook gepiept haben und die Tastatur ist nicht mehr gegangen. Heute habe ich Win10 komplett neu aufgesetzt und will mich auch mit dem Tastaturproblem intensiv beschäftigen, vielleicht gibt es ja noch eine Lösung.

Status:
a) BIOS-Update durchgeführt
b) Gerätemanager sagt, dass es mit der Tastatur kein Problem gibt
c) "Batterie-Reset" durchgeführt (10sec gedrückt)
d) Touch-Pad ist funktionsfähig
e) Steckverbindung von Tastatur zum Motherboard geprüft

Dzt. bediene ich den Rechner mit einer USB-Tastatur. Komisch ist auch, dass ich nach dem BIOS-Update nicht mehr ins BIOS komme (F2), er startet sofort mit Windows.

Vielleicht hat ja wer einen Rat für mich, lG Hans

Beste Antwort

  • ralpppralppp ACE Beiträge: 4,407 Pathfinder
    Antwort ✓
    Wenn niemandem noch etwas Zielführendes einfällt, empfehle ich dir das Einsenden an den Acer Support - die überprüfen für dich kostenfrei das Gerät auf mögliche Fehler und erstellen dir einen Kostenvoranschlag.
    Solltest du den nicht annehmen, erhältst du das Gerät unrepariert zurück.

Häufig Gestellte Fragen und Antworten

  • ralpppralppp ACE Beiträge: 4,407 Pathfinder
    Hier ist wohl die Rede vom Aspire M3-581TG !?
    Gehe doch mal in den Geräte-Manager und deinstalliere die Standardtastatur einschließlich Treiber - so "zwingst" du Windows 10, nach einem Neustart den Tastatur Treiber neu zu installieren/einzurichten.
  • WerkstattleiterWerkstattleiter Member Beiträge: 4 New User
    Ja, es handelt sich um den M3-581T! Habe das "Gerät" deinstalliert, Reboot, danach war es wieder installiert und "bereit", aber die Tastatur funktionierte dennoch nicht ...
  • ralpppralppp ACE Beiträge: 4,407 Pathfinder
    Antwort ✓
    Wenn niemandem noch etwas Zielführendes einfällt, empfehle ich dir das Einsenden an den Acer Support - die überprüfen für dich kostenfrei das Gerät auf mögliche Fehler und erstellen dir einen Kostenvoranschlag.
    Solltest du den nicht annehmen, erhältst du das Gerät unrepariert zurück.
  • WerkstattleiterWerkstattleiter Member Beiträge: 4 New User
    Ja, das werde ich wohl tun müssen. Werde berichten, was rausgekommen ist.
  • WerkstattleiterWerkstattleiter Member Beiträge: 4 New User
    Hallo! Gerät habe ich eingeschickt, Tastatur ist defekt, aber es gibt keinen Ersatz mehr laut Acer. Habe nun im Netz noch eine Tastatur um ca. 30EUR gefunden, diese bestellt und diese werde ich dann einbauen. Hoffentlich klappt es dann und der Fehler liegt nicht doch woanders ... LG
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online1.2K

Acer-Michi
Acer-Michi
danielmm9
danielmm9
Eddytankl
Eddytankl
EIRRA
EIRRA
Kyze
Kyze
NACHOXXX
NACHOXXX
Piter
Piter
Semtex
Semtex
Thaarik
Thaarik
Willinoy
Willinoy
+1.2K Gäste

Mach mit! Teile deine Erfahrungen mit uns!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Neu hier?

So, welche Regeln gibt es hier? Alle Regeln finden sich in der Acer Community Endbenutzer Vereinbarung. Besuche unsere Willkommensseite für eine kleine Einleitung mit den am häufigsten gestellten Fragen und vieles mehr. Informieren Dich sich über das Acer ACE-Programm und bleibe auf dem Laufenden, was es Neues in unserem Blog gibt.

Hilfe von Acer