next@acer 2020

Touch am Bildschirm

grosserfrechergrosserfrecher Member Beiträge: 9

Tinkerer

Hallo zusammen, ich hab seit Anfang des Jahres ein Spin 5 und wollte heute mit das Spin 5 als Tablet benutzen aber jegliche Berührung auf dem Bildschirm wird nicht erkannt. Egal ob ich Tabletmodus an oder aus hab auch wenn ich ihn umklappe geht es nicht
kann mir jemand weiter helfen?
das was ich über Touch gefunden habe ist auch so eingestellt.

Vielen Dank

 

Beste Antworten

  • Kno63Kno63 Beiträge: 9,024 Trailblazer
    Antwort ✓
    Dann bleiben jetzt eigentlich nur noch das Zurücksetzen oder eine cleane Neuinstallation von Windows.
    Ich muß  zugeben, daß ich bezüglich Touchscreens zuwenig technische Ahnung habe, so daß mir unklar ist, inweit auch ein Hardwaredefekt vorliegen könnte. In dem Fall würde natürlich das alles nichts nützen, und der Rechner müßte von Acer auf Garantie repariert werden.
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • grosserfrechergrosserfrecher Beiträge: 9

    Tinkerer

    Antwort ✓
    So heuten kam mein Laptop wieder. Das Display wurde getauscht 

    Gruß Marc 

Häufig Gestellte Fragen und Antworten

  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 9,024 Trailblazer
    bearbeitet 4. März
    Hallo,
    ist auf dem Gerät noch das originale Windows von Acer? Auf deinem Screenshot sieht man den Touchpad Treiber, der hat aber mit dem Touchscreen nichts zu tun. Es müßte dieser Treiber zu sehen sein:


    Der Treiber wird normalerweise automatisch von Windows mitgebracht. Klick bitte mal oben im Gerätemanager auf den Reiter "Ansicht" und setze dort einen Haken bei "Ausgeblendete Geräte einblenden". Erscheint jetzt bei den Eingabegeräten der Touchscreen, ausgegraut mit einer Fehlermeldung?
    Welches Spin 5 Modell hast du denn genau? Wenn ich das weiß, kann ich dir Treiber verlinken, deren Installation unter Umständen das Problem beheben könnte.
    Gruß
    Jochen
    Edit: Siehst du im Gerätemanager Geräte mit einem Ausrufezeichen oder "unbekannte Geräte"? Windows Update ist auf dem aktuellsten Stand? Stoß mal bitte in den Windows Einstellungen die Updates mit "nach Updates suchen" an. Möglicherweise wird dir dann der Treiber automatisch installiert.
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • grosserfrechergrosserfrecher Member Beiträge: 9

    Tinkerer

    Hallo Jochen,

    ich hab das Windows drauf was auf dem Acer war und ich hab ein SP515-51N


    Windows Update läuft grad


    Gruß Marc
  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 9,024 Trailblazer
    bearbeitet 4. März
    Der Rechner ist ja noch auf einer Uraltversion von Win 10, die schon eine Weile nicht mehr supportet wird. Laß bitte mal die Updates durchlaufen, bis du Win 10 Version 1909 auf dem Rechner hast. Wenn dann der Touchscreen immer noch nicht funktionieren sollte, können wir nach den passenden Treibern schauen! :-)
    Gruß
    Jochen
    Edit: Fehler von mir: Version 1809 wird noch bis Mai supportet, ist aber nichtsdestotrotz veraltet.
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • grosserfrechergrosserfrecher Member Beiträge: 9

    Tinkerer

    So das Update ist drauf und geht nicht....und wenn ich "Ausgeblendete Geräte einblenden" anklicke ist der HID Touchscreen weg
  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 9,024 Trailblazer
    bearbeitet 4. März
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • grosserfrechergrosserfrecher Member Beiträge: 9

    Tinkerer

    So ich hab alle runter geladen und installiert. Chipset Treiber war schon aktuell.




  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 9,024 Trailblazer
    bearbeitet 5. März
    So ich hab alle runter geladen und installiert. Chipset Treiber war schon aktuell.







    Hi,
    und hat wohl auch nichts genutzt, sonst hättest du das ja beschrieben?
    Du hast das Chipsettreiberbündel demnach nicht installiert? Deine Aussage "Chipset Treiber war schon aktuell" ist für mich nicht nachvollziehbar, denn das ist ein ganzes Bündel von unterschiedlichen Einzeltreibern für die Basisfunktionen der Geräte. Hast du das Treiberbündel  jetzt nicht installiert, und zwar als erstes? Das Funktionieren vieler Treiber ist davon abhängig, daß die Chipset Systemtreiber richtig installiert sind.
    Tut mir leid, mir fällt leider nichts mehr ein und ich kann dir nur noch eine Überprüfung durch den Acer Service empfehlen:
    Hat eigentlich der Touchscreen von Anfang an nicht funktioniert? Das Funktionieren des Touchscreens ist unabhängig davon, ob der  Tabletmodus aktiv ist und es müssen auch sonst keine speziellen Einstellungen vorgenommen werden. Der ist eigentlich immer aktiv und normalerweise ist es eher schwierig den Touch zu deaktivieren; aktiv ist er von alleine.
    Gruß
    Jochen

    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • grosserfrechergrosserfrecher Member Beiträge: 9

    Tinkerer

    Hallo,

    ja der Touch hat anfangs funktioniert. liegt es am Chipset das ich das Update vom Bios gemacht hab? Bios ist V1.14
    Das hab ich gestern noch gefunden und mal durchgeführt.



    Bringt eine Zurücksetzung was? Ich hab den Laptop noch nicht so lang da dieser für die anstehende Umschulung gedacht ist

    Gruß Marc
  • egydiocoelhoegydiocoelho ACE Beiträge: 54,878 Trailblazer
    Sie können versuchen, die Lithiumbatterie zurückzusetzen und zu überprüfen, ob der Touchscreen DRIVER HID konformer im Geräte-Manager erneut angezeigt wird:
    Ich benutze Google Übersetzer.
    Oi! Eu não sou sou a cortana! Mas estou aqui para ajudar! Hi! I'm not the cortana! But I'm here to help!
    Se você gostou da minha resposta, marque como solução clicando em sim! If you liked my answer, mark it as a solution by clicking on yes!
    Aceite somente a resposta que ajudou a solucionar o seu problema! Please accept only the response that helped to solve your problem!
    Detection tool click here to find the serial number or partnumber of your model!                                                          

               
      egydiocoelho Trailblazer
     
    ProductKey clique aqui para descobrir o serial do windows! click here to discover the windows serial!
    Para usuários da comunidade inglesa, espanhola, francesa e alemã, usarei o google tradutor! :)
    For users of the English, Spanish, French and German community, I will be using google translator! :) 
  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 9,024 Trailblazer
    Jedenfalls ist das BIOS 1.14 das aktuellste, das ist gut, daß du das schon auf dem Rechner hast. Was die Meldung "Eine aktuellere Version von DriverSetup Utily ist bereits installiert" betrifft, kann ich nur vermuten, daß da entweder über das Acer Care Center oder Windows Update eine Aktualisierung stattgefunden hat.
    Da du schon sfc  /scannow hast durchlaufen lassen, würde ich dir empfehlen, das auch noch mit dem Befehl dism /online /cleanup-image /restorehealth zu versuchen (Reparatur des Windows Komponenten Stores). Wenn das auch nicht hilft, könnte ein Zurücksetzen auf Werkseinstellung tatsächlich auch bei dem Problem helfen.
    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 9,024 Trailblazer
    Ich habe gerade erst den Post von @egydiocoelho gesehen! :-) Mir war nicht klar, daß das Spin 5 auch so ein Reset Loch hat.
    Das solltest du unbedingt auch versuchen; erweitert um den Reset des Embedded Controllers (25 Sekunden Ein/Aus drücken), um das Gerät mal kurz komplett stromfrei zu bekommen:
    Zieh den Netzstromstecker am Laptop (nicht an der Steckdose) und benutze den Batterie Reset Taster an der Unterseite deines Geräts, indem du 4 Sekunden lang mit einer aufgebogenen Büroklammer in das Loch drückst.



    Drücke anschließend den Ein/Aus Schalter des Laptops 25 Sekunden lang durchgehend, auch wenn das Gerät zwischenzeitlich startet und wieder ausgeht.
    Schließ dann das Gerät wieder an den Netzstrom an und starte es ganz normal.

    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • grosserfrechergrosserfrecher Member Beiträge: 9

    Tinkerer

    Ok hab das DISM mal gemcht



    Ich werde das mit dem Reset versuchen und wenn das auch nicht geht werde ich meine Daten sicher und ihn zurück auf die Werkseinstellung machen

    Danke erst mal für deine Hilfe

    Gruß Marc
  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 9,024 Trailblazer
    bearbeitet 5. März
    Du hast den Befehl einfach nur falsch eingegeben (Fehler 87), deswegen hat er nicht funktioniert! Du musst bei dem dism Befehl die Leerzeichen mit eingeben. Und ""cleanup" hast du auch falschgeschrieben.  Oder du kopierst dir den Befehl hier einfach:

    dism /online /cleanup-image /restorehealth



    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • grosserfrechergrosserfrecher Member Beiträge: 9

    Tinkerer

    C:\WINDOWS\system32>dism /online /cleanup-image /restorehealth

    Tool zur Imageverwaltung für die Bereitstellung
    Version: 10.0.18362.1

    Abbildversion: 10.0.18363.693

    [==========================100.0%==========================] Der Wiederherstellungsvorgang wurde erfolgreich abgeschlossen.
    Der Vorgang wurde erfolgreich beendet.

    Den Reset hab ich durchgeführt aber unverändert
  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 9,024 Trailblazer
    Antwort ✓
    Dann bleiben jetzt eigentlich nur noch das Zurücksetzen oder eine cleane Neuinstallation von Windows.
    Ich muß  zugeben, daß ich bezüglich Touchscreens zuwenig technische Ahnung habe, so daß mir unklar ist, inweit auch ein Hardwaredefekt vorliegen könnte. In dem Fall würde natürlich das alles nichts nützen, und der Rechner müßte von Acer auf Garantie repariert werden.
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • grosserfrechergrosserfrecher Member Beiträge: 9

    Tinkerer

    So ich hab ihn jetzt zurück gesetzt und die Updates sind auf dem neusten Stand.
    Touchscreen geht aber immer noch nicht. Wird den Laptop einpacken und an Acer schicken.

    Danke noch mal für deine Hilfe

    Gruß Marc
  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 9,024 Trailblazer
    Wäre toll, wenn du posten könntest, was der Acer Service als Fehlerursache herausfindet! :-)
    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • grosserfrechergrosserfrecher Member Beiträge: 9

    Tinkerer

    Antwort ✓
    So heuten kam mein Laptop wieder. Das Display wurde getauscht 

    Gruß Marc 
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online1.3K

3moonz
3moonz
Acer-Erick
Acer-Erick
BalanceKeepa
BalanceKeepa
brummyfan2
brummyfan2
Djamelz
Djamelz
Fender90
Fender90
INVISIBLE
INVISIBLE
janmix52
janmix52
Kno63
Kno63
MOHAMMADREZAFATAN
MOHAMMADREZAFATAN
PK2000
PK2000
ralppp
ralppp
Ritik99
Ritik99
Saj87
Saj87
Solta_Empire
Solta_Empire
techiekhan
techiekhan
Trapx
Trapx
Valk
Valk
WillDoNitro5
WillDoNitro5
+1.3K Gäste

Mach mit! Teile deine Erfahrungen mit uns!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Neu hier?

So, welche Regeln gibt es hier? Alle Regeln finden sich in der Acer Community Endbenutzer Vereinbarung. Besuche unsere Willkommensseite für eine kleine Einleitung mit den am häufigsten gestellten Fragen und vieles mehr. Informieren Dich sich über das Acer ACE-Programm und bleibe auf dem Laufenden, was es Neues in unserem Blog gibt.

Hilfe von Acer