Arbeitsspeicher erhöhen, Marken

Optionen
DavidHannover
DavidHannover Member Beiträge: 6

Tinkerer

bearbeitet April 2023 in 2019 Archiv
Hallo,

ich habe einen Acer Aspire V17, genauer gesagt den Aspire vn7-793G.
Verbaut sind 8 GB Ram, KN.8GB04.012


Nun möchte ich den Speicher erweitern, die erste Frage die ich mir stelle ist, +8GB und somit 2x8=16 GB oder den alten raus und einen 1x16GB rein, falls ich mal auf 2x16=32 hoch gehen möchte. Lohnt sich bei diesem Laptop 32GB Ram?

Meine zweite Frage, die Ram Module die von Micron für Acer hergestellt worden sind, sind sehr teuer(siehe erster Link).
Da bietet Micron andere Ram Module für weniger Geld an.
Sollte es ein Ballistix von Micron sein
oder ein Crucial von Micron?

Ich habe mir Micron ausgesucht da Acer hier einen Micron verbaut hat. Wie sieht es mit anderen Herstellern wie Kingston oder GSkill aus?
Ich kenne mich mit den Marken nicht aus, deshalb bin ich hier :D

Liebe Grüße
David



Beste Antwort

  • ralppp
    ralppp ACE Beiträge: 4,770 Pathfinder
    Antwort ✓
    Optionen
    Vom CT16G4SFD824A.C16F stecken zwei in meinem VN7-593G.
    Einfach danach den für dich in Frage kommenden Händler googlen.
    Ich habe ein 2x16GB Kit bei Amazon erworben.

Antworten

  • ralppp
    ralppp ACE Beiträge: 4,770 Pathfinder
    Antwort ✓
    Optionen
    Vom CT16G4SFD824A.C16F stecken zwei in meinem VN7-593G.
    Einfach danach den für dich in Frage kommenden Händler googlen.
    Ich habe ein 2x16GB Kit bei Amazon erworben.
  • Kno63
    Kno63 ACE Beiträge: 15,529 Trailblazer
    bearbeitet Dezember 2019
    Optionen
    Weil du gefragt hattest: Zwei RAM Riegel im Dual Channel Betrieb sind normalerweise spürbar schneller, als ein einzelner Riegel:
    Gruß
    Jochen
    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)

  • DavidHannover
    DavidHannover Member Beiträge: 6

    Tinkerer

    Optionen
    @ralppp der Händler ist mir egal, der Hersteller die Marke ist mir wichtiger. Crucial kannst du also empfehlen?
    Kommen deine anderen Komponenten an ihre grenzen bevor du über 16GB RAM inanspruch nimmst?

    Würden sich bei meinem Laptop( Geforce GTX 1050 Ti und i7-7700HQ), 32 GB RAM Lohnen?

    @Kno63 Mein Laptop hat 2 Speicher Slots, also 1 Kanal mit 2 Slots ist das richtig? Müssen die beiden Rams genau gleich sein?
    Laut Acer ist eine 2400Mhz Karte verbaut, reicht es wenn ich eine zweite 2400Mhz einbaue eines anderen Herstellers?

    Danke für eure zeit
  • DavidHannover
    DavidHannover Member Beiträge: 6

    Tinkerer

    Optionen
    Eine Anleitung um den Laptop zu öffnen habe ich bereits gefunden

    bleibt nur die Frage ob 32 oder 16 gb und von welchem Modell/Marke

  • ralppp
    ralppp ACE Beiträge: 4,770 Pathfinder
    Optionen
    Ich kann nur die Marke empfehlen, die ich selbst verbaut habe.
    Optimal sind natürlich zwei absolut identische Riegel.
    Solltest du dich für eine andere Kombi entscheiden, sollten zumindest die Timing-Daten gleich sein.
    Ob du 16 oder 32GB verbauten willst, bleibt deinem zukünftigen Nutzungsverhalten und den finanziellen Spielräumen vorbehalten.
  • DavidHannover
    DavidHannover Member Beiträge: 6

    Tinkerer

    Optionen
    Danke für die Hilfe, ich werde mir die 2x16GB von Crucial kaufen, dann bin ich für die Zukunft sicher
  • Kno63
    Kno63 ACE Beiträge: 15,529 Trailblazer
    bearbeitet Dezember 2019
    Optionen
    Noch folgendes als Hinweis. Du hättest gerne eine Markenempfehlung. Wenn ich dir bei einem Auto Audi, anstatt BMW oder Mercedes empfehlen würde (tue ich nicht), dann wäre das aus meiner Sicht unseriös. Genauso sehe ich das bei den RAM Riegeln.
    Ähnlich: Du fragst >Würden sich bei meinem Laptop( Geforce GTX 1050 Ti und i7-7700HQ), 32 GB RAM Lohnen?<
    Lohnen sich bei einem Auto 180 PS statt 120 PS? Kommt darauf an; in der Stadt sicher nicht! ;-) Wenn du im Internet surfst, brauchst keine 32 GB RAM, bei z.B. ressourcenfordernden Spielen oder Bildbearbeitung auf fortgeschrittenem Niveau können sie sehr hilfreich sein..
    Gruß
    Jochen
    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)

  • Ahlon
    Ahlon Member Beiträge: 52 Devotee WiFi Icon
    Optionen
    Bei einem Leistungsstarken Gerät könnte sich das lohnen auf 32GB zu gehen. Mein A515-43 ist mit seiner Ryzen5 3500U APU vor allem was Grafik angeht nicht so besonders stark. Da die sich aber mindestens 2GB Ram nimmt wollte ich auch mehr als die verbauten 8GB haben. In meinem Fall reichen aber auch auf lange Sicht 16GB aus. Internet surfen,Streamen, ältere Spiele und Emuation von Commodore 64, Amiga, Atari etc. laufen sehr gut. 
    Mein Laptop : Aspire A 515-43