Beispiele: Montag, heute, letzte Woche, 26. März, 26.3.04

Acer Swift 3 - SF315-52G - SSD Upgrade

Manfred28Manfred28 Beiträge: 37Member Devotee
bearbeitet 17. Mai in Swift & Spin

Hallo,

Ich habe mein altes TravelMate gegen ein neues Swift 3 ersetzt und wollte nun die SSD tauschen,
da 256GB heutzutage wirklich nicht viel sind.

Leider habe Ich vermehrt gelesen dass das Gerät nach dem Tausch der SSD gar nicht mehr gestartet ist,
oder beim Acer Logo eingefroren ist.

Kann mir ein Besitzer eines SF315-52 oder 52G sagen, welche 1TB SSD 100% funktioniert, egal ob M.2 SATA oder M.2 NVME?

Ich möchte nur ungern eine SSD bestellen und nachher funktioniert sie nicht im Swift.


Vielen Dank schon mal ...

Beste Antwort

«13

Häufig Gestellte Fragen und Antworten

  • ralpppralppp Beiträge: 2,886ACE Pathfinder
    Ich würde diese testen (kann natürlich auch anderswo käuflich erworben werden):
    https://www.amazon.de/Samsung-MZ-V7S1T0BW-Plus-Interne-3-500/dp/B07MBQPQ62/ref=sr_1_4?keywords=pcie+ssd+1tb&qid=1558085434&s=gateway&sr=8-4

    Manfred28 schrieb:
    ... Ich möchte nur ungern eine SSD bestellen und nachher funktioniert sie nicht im Swift. ...
    Da sehe ich allerdings kein Problem - läuft sie nicht, geht sie innerhalb der Rückgabe(Widerufs-)frist an den Händler zurück.
  • Manfred28Manfred28 Beiträge: 37Member Devotee

    Hallo,

    Ich habe ja grundsätzlich nichts gegen testen, nur das Swift 3 habe Ich erst seit 2 Tagen und
    sollte es nicht möglich sei eine größere SSD einzubauen, wollte Ich es wieder zurück schicken.

    Das "testen" kostet ja auch Zeit und ruckzuck sind die 14 Tage Widerrufsfrist vorbei ;)

    Darum wollte Ich ja gerne von jemandem, der eine 1TB SSD drin hat, eine Bestätigung
    dass es überhaupt funktioniert und welches Modell er eingebaut hat.

    mfg

  • Kno63Kno63 Beiträge: 6,589ACE Pathfinder
    bearbeitet 17. Mai
    Keine wirkliche Hilfe; trotzdem: Ich habe mir gerade den Thread aus dem Acer User Forum angeschaut, bei dem im letzten Beitrag ein User eine 1 TB SSD (SATA) erfolgreich nutzt, bei anderen aber nicht einmal mehr das BIOS zugänglich war:
    Da es offensichtlich Modelle vom SF315-52 gibt, die einen Optane Speicher an Bord haben, bzw. Optane unterstützen, müßte eigentlich im BIOS ein Umschalten von RAID/AHCI auf den Optane Modus implementiert sein. Das ist jedenfalls auf anderen Acer Notebooks der Fall.



    Gibt es die Umstellmöglichkeit in deinem BIOS?
    Da es hier in der Community einige Threads gibt, die sich damit beschäftigen, wie sich der jeweils gewählte SATA Modus auf die Erkennung und Performance der angeschlossenen Festplatten auswirkt, könnte ich mir vorstellen, daß es hier einen Zusammenhang gibt. Ich hab bei diesem Thema (Optane) aber kein bißchen den Durchblick! ;-)
    Deshalb dies nur als "Diskussionsbeitrag", mit der Gefahr, daß dadurch eher Verwirrung entsteht, als daß es bei deiner Frage weiterhilft.
    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • Manfred28Manfred28 Beiträge: 37Member Devotee

    Huhu,

    Ich denke nicht das es die Option bei mir gibt, mein Modell ist das SF315-52G-59WV, also nur mit der 256GB SSD.

    Das mit der 1TB Micron 1100 SSD habe Ich auch gelesen. Es ist ja die OEM Version der Crucial MX300,
    daher wundert es mich, dass die 1TB MX500 nicht funktionieren soll, wie im englischen Forum hier zu lesen ist.

    https://community.acer.com/en/discussion/550077/swift-3-sf315-52-replaced-hdd-for-ssd-doesnt-boot-up-with-the-ssd-connected/p3

    Ich werde mir mal eine 1TB WD Blue zum testen bestellen, sollte die nicht funktionieren kann Ich ja immer noch
    auf die Micron 1100 ausweichen, welche im anderen Forum genannt wurde.


  • egydiocoelhoegydiocoelho Beiträge: 25,066ACE Trailblazer
    Hallo! Ich habe gesehen, dass Sie einen Link eingegeben haben, über den ich einem anderen Benutzer geholfen habe! Er hat nicht gemeldet, ob das Problem behoben wurde. Nachdem Sie das Thema noch einmal gelesen haben, stellt sich die Frage: Muss der RAID-Modus nicht zuerst deaktiviert werden, damit sf315-52g ssd erkennt? https://community.acer.com/en/discussion/comment/513868

    translate: Hello! I saw that you submitted a link in which I was helping another user! He did not report whether the problem was corrected. After reading the topic again, a question has arisen: does not it first necessary to disable RAID mode so that sf315-52g detects ssd?
    Oi! Eu não sou sou a cortana! Mas estou aqui para ajudar! Hi! I'm not the cortana! But I'm here to help!
    Se você gostou da minha resposta, marque como solução clicando em sim! If you liked my answer, mark it as a solution by clicking on yes!
    Aceite somente a resposta que ajudou a solucionar o seu problema! Please accept only the response that helped to solve your problem!
    Detection tool click here to find the serial number or partnumber of your model!                                                          

               
      egydiocoelho Trailblazer
     
    ProductKey clique aqui para descobrir o serial do windows! click here to discover the windows serial!
    Para usuários da comunidade inglesa, espanhola, francesa e alemã, usarei o google tradutor! :)
    For users of the English, Spanish, French and German community, I will be using google translator! :) 
  • Manfred28Manfred28 Beiträge: 37Member Devotee

    Hallo,

    Ich wollte mal eine kurze Rückmeldung geben zum Thema SF315-52G und SSD wechseln.

    Gestern ist meine 1TB Samsung 860 EVO angekommen. Eingebaut und beim ersten starten kam Ich auch ins BIOS, SSD wurde dort angezeigt. Das war es dann leider auch, danach jedes mal ein Freeze genau beim Acer Logo. SSD rein & raus, Akku abklemmen, RTC Batterie ab., nichts hilft. Gefühlte 50 mal hab Ich es versucht und dann aufgegeben.

    BIOS Version ist die 1.07 und der SATA Modus steht auf "AHCI", so wie es sein soll, denn die andere Option ist "Optane with RST". Entweder ist es ein Bug der mit dem BIOS 1.07 aufgetreten ist, denn im englisch-sprachigen Forum habe Ich von einem Fall gelesen wo eine 840 EVO vorher lief und nach den BIOS Update immer einfroren ist beim Logo. Kann auch sein dass das Notebook generell Probleme mit SATA SSDs hat.

    Ich habe mir gestern noch eine 1TB Samsung 970 EVO NVME bestellt, welche heute ankommt. Die original verbaute SSD ist auch eine NVME von Kingston. Sollte die 970 EVO auch nicht funktionieren, dann bleibt mir nur noch der Versuch das BIOS auf die aktuelle 1.08 zu updaten. Das wird auch nicht einfach, da das Notebook noch im Ursprungszustand ist, also ohne Windows.

    Das einzig gute bisher ist, dass sich beim SF315-52G doch der Arbeitsspeicher erweitern lässt, obwohl alle möglichen Shops angeben, dass es nicht möglich ist.

    Ich gebe erneute Rückmeldung nach dem Test heute oder morgen ;)

  • Basti80Basti80 Beiträge: 5Member

    Tinkerer

    Hallo,
    ich möchte in den freien 2,5" slot meine Acer Swift  3-sf315-52g-59wv eine SSD Samsung 860Evo einbauen.
    Jetzt benötige ich noch die Info welches Kabel und EInbaurahmen genau dafür vorgesehen ist?
    Ich habe 2verschiedene Tielenumern genannt bekommen:
    1:HDD Bracket 33.H1MN5.001
      HDD Cable 50.GZCN5.005
    2:HDD Cable 50.GSLN5.006

    Welches ist das richtige dafür?
    Vielen Dank und viele Grüße



  • Kno63Kno63 Beiträge: 6,589ACE Pathfinder
    bearbeitet 10. Juni
    Hallo Basti80,
    hast du eigentlich gelesen, daß der ganze Thread zum Thema hat, daß sich auf dem SF315-52G die Samsung 860 EVO (und andere Laufwerke) nicht funktionsfähig installieren ließen?
    Das hier sind jedenfalls laut Service Guide die passenden Teile:
    Kabel:


    Bracket:



    Falls du schon eine 860 EVO hast, bin ich gespannt, ob du sie im Gegensatz zum Threadersteller Manfred28 zum Laufen bringst!

    Good Luck!  :-)

    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • Kno63Kno63 Beiträge: 6,589ACE Pathfinder
    Ergänzung: Ich bin nicht zu 100% sicher, aber die Teilenummer 33.H1MN5.001, die du angegeben hattest, bezeichnet meines Wissens dieses komplette Einbau Kit:

    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • Manfred28Manfred28 Beiträge: 37Member Devotee

    Hallo Basti,

    Ich bezweifle dass du eine 2,5" SSD bei deinem Modell zum laufen bekommst. Schau dir mal den 5ten Beitrag von oben an,
    dort findest du den Link zum englischen Forum. Wenn man im Netz etwas sucht, findet man zum Thema SF315-52 und SSD oft
    Kommentare wie z.B. "Wenn ich nun die 1TB default HDD entferne und eine andere HDD/SSD anschließe bootet das Gerät nicht mehr, es lässt mich nicht einmal mehr ins Bios rein".

    Ich bin froh dass es zumindest mit einer NVME SSD problemlos funktioniert.
    Warum das Swift 3 so viele Probleme mit SATA SSDs hat, ist nach wie vor ein Rätsel.

    mfg Ronny


  • Basti80Basti80 Beiträge: 5Member

    Tinkerer

    Hallo Manfred,
    danke Dir für die Kommentare.
    Ich habe jetzt raus gefunden das bei dem Model SF315-52G eine Kingston RBUSNS8154P3256GJ1, 256 GB  , M.2 2280 NVMe SSD verbaut ist.
    das heißt es muss auch eine SSD M2 NVME verbaut werden, da kein SATA Format unterstüzt wird.
    Sehe ich das richtig?
    HAtte jetzt nicht vor für 200Euro eine 1GB M2 NVME einzubauen. Grade erst den Rechner neu gekauft.
    Eine 2,5" SSD einzubauen scheint wohl nicht zu klappen, also bleibt mir nichts anderes übrig als eine Samsung NVME zu kaufen.
    Zum Glück gibt es ab heute abend bei Media Markt 19% Rabatt..
    Schönen Feiertag :-)


  • Kno63Kno63 Beiträge: 6,589ACE Pathfinder
    bearbeitet 20. Juni
    Ich bin mal gespannt, ob Acer die "SATA" Probleme bei diesem Gerät irgendwann mit einem BIOS Update lösen kann.
    Laut Service Guide sollten eigentlich an allen Anschlüssen auch SATA Laufwerke funktionieren; es scheint also ein Bug zu sein!:



    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • egydiocoelhoegydiocoelho Beiträge: 25,066ACE Trailblazer
    Ich weiß nicht ob ein uefi firmware update das problem lösen wird. Es gibt jedoch einige Korrekturen für den RAID-Modus auf der Acer-Website!
    I do not know if a uefi firmware update will solve the problem. However, there are some fixes to the raid mode on acer's website!

    Oi! Eu não sou sou a cortana! Mas estou aqui para ajudar! Hi! I'm not the cortana! But I'm here to help!
    Se você gostou da minha resposta, marque como solução clicando em sim! If you liked my answer, mark it as a solution by clicking on yes!
    Aceite somente a resposta que ajudou a solucionar o seu problema! Please accept only the response that helped to solve your problem!
    Detection tool click here to find the serial number or partnumber of your model!                                                          

               
      egydiocoelho Trailblazer
     
    ProductKey clique aqui para descobrir o serial do windows! click here to discover the windows serial!
    Para usuários da comunidade inglesa, espanhola, francesa e alemã, usarei o google tradutor! :)
    For users of the English, Spanish, French and German community, I will be using google translator! :) 
  • Kno63Kno63 Beiträge: 6,589ACE Pathfinder
    >Ich weiß nicht ob ein uefi firmware update das problem lösen wird,Es gibt jedoch einige Korrekturen für den RAID-Modus auf der Acer-Website!<
    Das sind doch UEFI Firmware Updates! Und Manfred28 hat bereits das aktuellste Update auf dem Rechner (1.08) und das Problem besteht weiterhin.
    Gruß
    Jochen

    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • Manfred28Manfred28 Beiträge: 37Member Devotee

    Huhu,

    richtig, selbst mit dem 1.08'er BIOS Update hat er keine der getesteten M.2 SATA SSDs erkannt.

    Ich bin mir zu 99% sicher, dass das Swift 3 auch eine normale 2,5" SATA SSD nicht erkennen würde, denn Ich
    habe mehrfach über erfolglose Versuche gelesen, in denen die normale HDD getauscht wurde.

    Es scheint also wirklich ein generelles Problem zu sein, hoffentlich bekommen sie es irgendwann in den Griff ;)


    mfg Ronny

  • Basti80Basti80 Beiträge: 5Member

    Tinkerer

    Moin,
    hast Du die EVO 970 SSD M2 als SATA oder NVME zum laufen bekommen?
    Waren die vorherigen versuche alle samt SATA SSD´s?

    VG Basti
  • Manfred28Manfred28 Beiträge: 37Member Devotee

    Huhu,

    die 970 EVO gibt es ja nur als NVME. Die SATA Variante von Samsung ist die 860 EVO.

    Richtig, alle vorherigen Versuche waren mit SATA SSDs. Ich habe eine Samsung 860 EVO, eine Crucial MX500
    und eine WD Green getestet. Bei allen SATA SSDs ist das Notebook beim Acer Logo eingefroren.

    Da die 970 EVO bei mir läuft, gehe Ich davon aus, das auch andere NVME SSDs wie z.B. die Crucial P1,
    Intel SSD 660p oder WD Black ohne Probleme laufen werden.


    mfg Ronny

  • Kno63Kno63 Beiträge: 6,589ACE Pathfinder
    bearbeitet 21. Juni
    Hallo Ronny,
    nochmal die Frage an dich: Hast du bei den gescheiterten Installationversuchen getestet, ob sich das bei einer Umstellung im BIOS vom "RST with Optane" Modus in den SATA AHCI Modus genauso verhält? Mich irritiert einfach, daß die Probleme, soweit ich das überblicken kann, alle auf Rechnern auftreten, die diese neue Optane Option in den BIOS(sen) haben.
    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • Manfred28Manfred28 Beiträge: 37Member Devotee

    Huhu Jochen,

    steht eigentlich schon oben in meinem Beitrag vom 22.05. drin ;) Der SATA Modus im BIOS lässt sich wählen
    zwischen "AHCI" und "Optane with RST". Ich habe bei allen Tests natürlich AHCI eingestellt gelassen, da die andere
    Option keinen Sinn macht. Probiert habe Ich es trotzdem mal mit der ersten 860 EVO, ob sich bei der Option
    "Optane with RST" was ändert, aber es war genau so.

    Dass das Swift die Optane Option im BIOS hat ist ja verständlich, da Modelle mit Optane Memory gibt. Wenn es aber an
    dieser Option liegen soll, warum sind dann Geräte wie z.B. das Aspire A515-52G davon nicht betroffen? Das gibt es auch
    mit Optane daher muss auch dort die Option im BIOS vorhanden sein. Der einzige Unterscheid ist, dass das Aspire von Haus
    aus mit einer M.2 SATA SSD ausgeliefert wird, während beim Swift 3 wohl ausschließlich NVME SSDs zum Einsatz kommen.

    Jedenfalls konnte Ich nirgends etwas finden wo Aspire Besitzer betroffen waren.

    mfg Ronny

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online98

brummyfan2
brummyfan2
imsujan
imsujan
IVAN_PC
IVAN_PC
jacknzone
jacknzone
Kno63
Kno63
oseofwar
oseofwar
sandipsolank
sandipsolank
+91 Gäste

Mach mit! Teile deine Erfahrungen mit uns!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Neu hier?

So, welche Regeln gibt es hier? Alle Regeln finden sich in der Acer Community Endbenutzer Vereinbarung. Besuche unsere Willkommensseite für eine kleine Einleitung mit den am häufigsten gestellten Fragen und vieles mehr, Informieren Sie sich über das Acer ACE-Programm und bleiben Sie auf dem Laufenden, was es Neues in unserem Blog gibt.

Intel Extreme KAtowise 2019
Predator Kommen Sie ins Diskussions Forum der
Predator Geräteserie.
Informieren Sie sich über das Acer ACE-Programm.