Beispiele: Montag, heute, letzte Woche, 26. März, 26.3.04

TravelMate P277-M startet nicht mehr

buero60buero60 Beiträge: 3Member New User
bearbeitet 25. Februar in ConceptD, TravelMate & Extensa

Wieso startet mein Acer Travelmate P277 nicht mehr?

Das Ladegerät ist angeschlossen.

Die LED-Lampe von der Batterie leuchtet blau.

Schalte ich das Gerät ein, so leuchtet die andere LED auch blau.

Der Bildschirm bleibt dunkel.

Einen anderen Bildschirm habe ich auch schon am VGA-Ausgang angeschlossen - auch Dieser bleibt dunkel.

vielen Dank für Eure hilfreichen Antworten

Gruss Roger




Häufig Gestellte Fragen und Antworten

  • Kno63Kno63 Beiträge: 6,775ACE Pathfinder
    bearbeitet 23. Februar
    Hallo Roger,
    möglicherweise hat sich Windows durch den aktivierten Schnellstart aufgehängt.
    Versuch folgendes: Zieh den Netzstecker am Gerät und drück mit einer aufgebogenen Büroklammer ca. 4 Sekunden in das Loch für den Batterie Reset Schalter (3):

    Es sollten dann alle LEDs aus sein.
    Drück anschließend 25 Sekunden lang den EIn/Aus Schalter durchgehend (auch wenn das Gerät startet und wieder ausgeht), um den Reststrom aus den Kondensatoren zu befördern.
    Schließ dann das Gerät wieder an den Netzstrom an, starte es ganz normal und überprüfe, ob alles wieder funktioniert.
    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • buero60buero60 Beiträge: 3Member New User
    Hoi Jochen

    Ich habe es so gemacht, aber leider keinen Erfolg gehabt.
    Das Gerät startet nur mit dem Netzstrom.
    Das heißt die LED leuchtet wenn ich das Gerät einschalte.
    Der Lüfter kommt und geht.
    Das heißt er schaltet sich EIN so alle 2 Sekunden.
    Ob die HD dreht weiß ich nicht.
    Nur wenn ich das Gerät wieder ausschalte (5 sec. Ausschaltknopf drücke) höre ich ein klack.
    Hast du vielleicht noch einen Tipp für mich?

    Gruss Roger
  • Kno63Kno63 Beiträge: 6,775ACE Pathfinder
    bearbeitet 24. Februar
    Hallo Roger,
    wenn du ein HDMI Kabel auftreiben kannst und dein TV einen entsprechenden Anschluß hat, kannst du auch noch versuchen, ob du über diese digitale Verbindung ein Bild bekommst.
    Du kannst außerdem noch versuchen, ob du durch Drücken der Tastenkombination Fn + F2 sofort nach dem Einschalten des Geräts ins BIOS kommst.Wenn du Win 10 benutzt und dort der Schnellstart aktiviert ist, wird es allerdings extrem schwierig das kleine Zeitfenster zu erwischen, in dem die Tastenkombination angenommen wird.
    Es müßte aber normalerweise bei einem Fehler, der während des Power on Selftest festgestellt wird, ein Beepcode (Pieptöne) als Fehlermeldung kommen:
    Wenn es ein Problem mit dem Laden von Windows gäbe, müsste auch eine entsprechende Fehlermeldung auf dem Display erscheinen. Da dem nicht so ist, befürchte ich, daß an dem Gerät irgendein Hardwaredefekt vorliegt. In dem Fall solltest du dein Gerät zu einer kostenlosen Überprüfung mit kostenlosem Kostenvoranschlag (in Deuschland und Östereich auch außerhalb der Garantie) beim Acer Service einschicken.
    Ich habe sonst keine Idee mehr, was man noch versuchen könnte.
    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • buero60buero60 Beiträge: 3Member New User
    Hoi Jochen

    ich habe über den VGA-Anschluss einen externen Monitor angeschlossen.
    Auch hier zeigt es mir nicht an.

    Fn & F2 habe ich versucht, jedoch ohne Erfolg.
    Denn es zeigt mir gar nichts an, dass ich ins BIOS einsteigen könnte.
    Auch ist kein piep Ton vom Motherboard zu hören.

    Ich denke auch, dass ein Hardware-Fehler evtl. auf dem Motherboard besteht.

    Aber trotzdem vielen dank für deine Inputs.

    Gruss Roger

  • Kno63Kno63 Beiträge: 6,775ACE Pathfinder
    >ich habe über den VGA-Anschluss einen externen Monitor angeschlossen.<
    Ich hatte das gelesen. Die Idee war nur, anstatt dem analogen VGA, noch das digitale HDMI zu testen. Das Ergebnis wäre aber wahrscheinlich auch nicht anders.
    Ich hoffe für dich, daß es kein Kapitalschaden ist!
    Alles Gute
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online160

Duzaros
Duzaros
HAL_9000
HAL_9000
iulivalsav
iulivalsav
meshswapnil
meshswapnil
mnemonics
mnemonics
mohan2018
mohan2018
RakiRaki
RakiRaki
SilentMarket
SilentMarket
thunderresistant
thunderresistant
+151 Gäste

Mach mit! Teile deine Erfahrungen mit uns!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Neu hier?

So, welche Regeln gibt es hier? Alle Regeln finden sich in der Acer Community Endbenutzer Vereinbarung. Besuche unsere Willkommensseite für eine kleine Einleitung mit den am häufigsten gestellten Fragen und vieles mehr. Informieren Dich sich über das Acer ACE-Programm und bleibe auf dem Laufenden, was es Neues in unserem Blog gibt.

Good Design Aware 2019
Predator Kommen Sie ins Diskussions Forum der
Predator Geräteserie.
Informieren Sie sich über das Acer ACE-Programm.