Beispiele: Montag, heute, letzte Woche, 26. März, 26.3.04

2 Monitore an Swift 5 Laptop anschließen

WebtalkerWebtalker Beiträge: 3Member New User

Schon geraume Zeit versuche ich 2 Monitore an mein Swift 5 Laptop SF514-51 - 59AV anzuschließen und leider schlugen alle bisherigen Versuche fehl. Habt ihr denn bitte noch eine Lösung parat? Geht das überhaupt und wie bekommt man das denn bewerkstelligt? Habe schon alle möglichen Kabelvarianten ausprobiert, aber nichts klappt.

 Danke und viele Grüße

Häufig Gestellte Fragen und Antworten

  • Kno63Kno63 Beiträge: 6,044ACE Pathfinder
    Hi Webtalker,
    meiner Einschätzung nach wird das leider nicht funktionieren.
    Du bräuchtest ja zwei Ausgänge, die Bildsignale transportieren können, hast aber nur den HDMI Ausgang.
    Im Handbuch steht bezüglich des USB C Anschlusses für dein Gerät das hier:

    Sieht für mich so aus, als wäre dein USB C Anschluß nur für Datenübertragung nutzbar. Bei meinem Acer Switch Alpha, bei dem der USB C Port auch Bildsignale übertragen kann, wird das im Handbuch auch entsprechend beschrieben:


    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • WebtalkerWebtalker Beiträge: 3Member New User
    "Du bräuchtest ja zwei Ausgänge, die Bildsignale transportieren können, hast aber nur den HDMI Ausgang."
    Würde denn da ein Adapter (HDMI Stecker auf 2 HDMI Kupplungen) vielleicht etwas bringen?
  • Kno63Kno63 Beiträge: 6,044ACE Pathfinder
    bearbeitet 30. Januar
    Webtalker schrieb:
    "Du bräuchtest ja zwei Ausgänge, die Bildsignale transportieren können, hast aber nur den HDMI Ausgang."
    Würde denn da ein Adapter (HDMI Stecker auf 2 HDMI Kupplungen) vielleicht etwas bringen?
    Müßtest du ausprobieren, aber wenn es funktioniert, dann hättest du auf beiden Monitoren das selbe Bild, denn der Adapter könnte ja nur das selbe Signal splitten. Eine Bildschirmerweiterung ist so nicht möglich.
    Wenn mir keine Lösung einfällt heißt das aber nicht, das es unmöglich ist. Vielleicht hat ja noch jemand anders eine Idee, wie sich dein Vorhaben umsetzen lässt! :-)
    Du könntest ja auch mal beim Acer Support anrufen und dort nachfragen oder den Email Support benutzen. Es gibt aber einige aktuelle Rückmeldungen hier aus der Community, daß es dort zur Zeit schwierig ist durchzukommen (vielleicht sind ja Mitarbeiter krank oder so..).
    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • WebtalkerWebtalker Beiträge: 3Member New User
    Ja Danke, Jochen! Den Acer Support habe ich schon angeschrieben, aber bisher noch keine Antwort erhalten. Geht nicht, gibt es nicht bei mir. Da muss es doch bestimmt eine Lösung finden lassen. Vielleicht hilft ja auch so eine Dockingstation weiter oder bin ich da auch etwas auf dem Holzweg?


  • Kno63Kno63 Beiträge: 6,044ACE Pathfinder
    bearbeitet 30. Januar
    >Vielleicht hilft ja auch so eine Dockingstation weiter oder bin ich da auch etwas auf dem Holzweg?<
    Das ist eben genau das, was ich auch nicht weiß. Deswegen habe ich mir auch einen Hinweis darauf "verkniffen". Eindeutig ist, daß dein Gerät an der Acer USB C Docking Station mindestens nicht getestet wurde, da es bei den kompatiblen Geräten nicht gelistet ist. Heißt aber nicht automatisch, daß es nicht funktioniert, oder an einer anderen Docking Station funktionieren könnte.
    ✘  bedeutet "Funktion nicht vorhanden, bzw. nicht getestet"




    Es steht aber beim SF514-52 darunter in der Liste auch, daß kein USB-C Dock Support da wäre.
    Laut dieser Kompatibilitätsliste ist das aber schon der Fall:


    Lange Rede, kurzer Sinn: Ich habe hier in Community schon Berichte von Usern gehört, bei denen eine Docking Station eigentlich nicht funktionieren dürfte, es aber doch tut. Und auch umgekehrt: Dock sollte funktionieren, tut es aber nicht.
    Deshalb auch der Vorschlag mit dem Acer Support. Alternativ kannst du dir natürlich auch Docking Stations über das Internet bestellen und sie über das 14-tägige Rückgaberecht zurückgeben, wenn sie nicht funktionieren.Aber das kann auch sehr frustrierend werden, besonders wenn es tatsächlich so wäre, daß dein Gerät mit keiner Docking Station kompatibel wäre.
    Kann leider nicht weiterhelfen! :-(
    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online175

Abygail
Abygail
Acer-David
Acer-David
Acer-Harvey
Acer-Harvey
jayjay271983
jayjay271983
Kyriako
Kyriako
mattwag
mattwag
Mæxxx
Mæxxx
PGyousef
PGyousef
xapim
xapim
+166 Gäste

Mach mit! Teile deine Erfahrungen mit uns!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Neu hier?

Neu in der Acer Community?

Besuche unsere Willkommensseite für eine kleine Einleitung mit den am häufigsten gestellten Fragen und vieles mehr.

Intel Extreme KAtowise 2019
Predator Kommen Sie ins Diskussions Forum der
Predator Geräteserie.
Informieren Sie sich über das Acer ACE-Programm.