Beispiele: Montag, heute, letzte Woche, 26. März, 26.3.04

Nach Bios Update: Tastaturbeleuchtung geht nach 20-30 Sekunden von alleine aus

Walter1981Walter1981 Beiträge: 30Member Die Hard
Hallo,

Ich habe dieses Notebook: https://www.acer.com/ac/de/DE/content/support-product/7572?b=1

Und vor 5 Minuten habe ich das neue 1.22 Bios installiert. Jetzt geht die Beleuchtung der Tastatur immer von alleine aus, wenn ich eine Taste drücke geht sie wieder an ..... mega nervig. Ist das so gewollt? Wie kann ich das beheben?
«13

Häufig Gestellte Fragen und Antworten

  • Kno63Kno63 Beiträge: 5,537ACE Pathfinder
    Hi,
    wenn das nur im Akkubetrieb so ist, dann hat das mit dem BIOS Update nichts zu tun, sondern ist die Standardeinstellung, die man leider auch nicht ändern kann:



    Im Netzbetrieb darf sie sich aber nicht ausschalten.
    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • Walter1981Walter1981 Beiträge: 30Member Die Hard
    Hi, nein auch mit Stromstecker. Das war bis heute nicht so, erst mit dem neuen 1.22 Bios ist das gekommen.  :/
  • Walter1981Walter1981 Beiträge: 30Member Die Hard
    Ich würde ja gerne wieder zurück auf das 1.19 Bios, aber ich glaube das geht nicht.
  • Kno63Kno63 Beiträge: 5,537ACE Pathfinder
    bearbeitet Dezember 2018
    Hi Walter1981,
    du hast leider recht, daß die Installationsroutine verhindert, daß sich ein älteres BIOS flashen lässt! :-(
    Ich hab eigentlich (theoretisch) gerade ein AN515-52 zum Testen hier, aber (praktisch) komme ich da erst wieder in ca. 2 Wochen dran.
    Sonst könnte ich es selbst ausprobieren.
    Update:
    Habe aber gerade diesen Thread in der internationalen Community gefunden,  der bestätigt  den Zusammenhang von BIOS Update und dem veranderten Timeout der Hintergrundbeleuchtung:
    Zitat aus dem Thread (übersetzt):
    >Du hast recht. Das neue Update hat das Timeout für die Hintergrundbeleuchtung geändert. Es ist mir egal, da ich meistens eine externe Tastatur benutze<
    Das ist ja wirklich sehr ärgerlich, daß nach dem BIOS Update sich sogar im Netzbetrieb die Tastaturbeleuchtung abschaltet.
    Wenn ich mein Gerät zurückhabe, werde ich die Version 1.22 nicht flashen und hoffe, daß es nur ein Versehen war und Acer das mit einem Patch rückgängig macht.
    Keine Ahnung, was die sich dabei gedacht haben!
    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • Walter1981Walter1981 Beiträge: 30Member Die Hard
    Oke, danke. Hoffentlich bringt Acer einen Patch, ansonsten war das wirklich mein letztes Acer Notebook. Ich verwende es meistens in der Nacht im Bett (im dunkeln), und da brauch ich die Tastaturbeleuchtung.  :/
  • Walter1981Walter1981 Beiträge: 30Member Die Hard
    Ich muss ganz ehrlich sagen: Ich weiß nicht auf wen ich mehr sauer bin. Auf Acer, weil sie die Tastaturbeleuchtung einfach geändert haben, ohne Vorwarnung. Oder auf mich selber, weil ich immer gleich die neuesten Updates bzw. Patches installiere .... ich war bis gestern mega zufrieden mit dem Acer Nitro5, aber jetzt bin ich es nicht mehr. Habe dem Acer Support geschrieben, in der Hoffnung das die mir irgendwie helfen können wieder auf das 1.19 Bios zurück zu gehen, oder das sie mir ein neues Bios schicken wo die Beleuchtung wieder normal ist. Wenn mir Acer nicht helfen kann / will, werde ich das das Acer Nitro5 verkaufen ... so leid es mir tut.  :'( :'( :'(
  • Kno63Kno63 Beiträge: 5,537ACE Pathfinder
    bearbeitet Dezember 2018
    Hallo Walter1981,
    auf dich selbst brauchst du überhaupt nicht sauer sein, schon allein weil ja im BIOS Update auch ein Intel MIcrocode Update 0x96 beinhaltet ist, von den man (ich) nicht weiß, wie wichtig es ist. Kann ein wichtiger Sicherheitspatch sein:

    Es wäre toll, wenn du die Antwort des Supports hier posten könntest, sonst werde ich den auch kontaktieren müssen, wenn ich das NB wieder zurückhabe!
    Ich bin allerdings auf die Tastaturbeleuchtung überhaupt nicht angewiesen und werde sie, wenn es nicht anders geht, einfach ganz abschalten.
    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • Walter1981Walter1981 Beiträge: 30Member Die Hard
    Ja, mach ich gerne. Danke für deine Antworten, und schöne Weihnachten.
  • RimussRimuss Beiträge: 4Member New User
    Hallo, habe Predator Helios 300 PH317-52. Habe gleiches Problem, nach BIOS Update zu 1.22 geht Beleuchtung aus. Und auch noch dazu: nach Windows Update gestern am 31.12.2018 gehen auch manche Tasten wie 1,3,u,p nicht mehr. Echt traurig, gerade Notebook für 1400€ gekauft und 2 Updates machen Tastatur unbrauchbar. Vielleicht jemand ein Rat?

    Sonst nie wieder ein ACER Produkt
  • Walter1981Walter1981 Beiträge: 30Member Die Hard
    Der Support ist überhaubt keine Hilfe, einfach nur traurig die Antwort!!

    Vielen Dank für ihre Kontaktaufnahme.
    Bei der Beantwortung ihrer Fragen sind wir Ihnen gerne behilflich.
     

    Die Steuerung der Tastaturbeleuchtung ist fest im Notebook integriert. Die Beleuchtung schaltet sich bei Nichtnutzung ab. Eine Konfiguration / Änderung ist leider nicht möglich.
  • Kno63Kno63 Beiträge: 5,537ACE Pathfinder
    Walter1981 schrieb:
    Der Support ist überhaubt keine Hilfe, einfach nur traurig die Antwort!!

    Vielen Dank für ihre Kontaktaufnahme.
    Bei der Beantwortung ihrer Fragen sind wir Ihnen gerne behilflich.
     

    Die Steuerung der Tastaturbeleuchtung ist fest im Notebook integriert. Die Beleuchtung schaltet sich bei Nichtnutzung ab. Eine Konfiguration / Änderung ist leider nicht möglich.
    Ich denke, der hat den Zusammenhang mit dem Update und daß die Tastaturbeleuchtung jetzt auf einmal trotz Netzstrom ausgeht, nicht richtig kapiert.
    Ich hab durch meine "Verbindungen"  als ACE auch Kontakt zum Support aufgenommen.
    Man hat mir gesagt, daß man in der Zentrale nachfragen will.
    Ob und wann eine Antwort kommt, weiß ich natürlich auch nicht.
    Ich werde aber berichten, falls ich etwas in Erfahrung bringen kann.
    Gruß
    Jochen
    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • RimussRimuss Beiträge: 4Member New User
    bearbeitet 3. Januar
    Hallo,

    gestern Laptop hochgefahren die Tasten wie 1,3,u,p,t und die anderen die nicht funktioniert haben gehen wieder, nach eine Weile ARK spielen sind sie wieder ausgefallen. Heute morgen hochgefahren die Tasten gehen wieder, nach eine Weile ARK spielen wieder ausgefallen. Mechanisches Problem was Temperatur abhängig ist, da Laptop ziemlich warm wird ?? Kontakt am Anschluss ( Intern im Laptop ) nicht richtig gut ? Laptop hat vllt insgesamt 50 Betriebsstunden. Zurücksetzten auf Werkseinstellungen bringt nichts, nur das am nächsten Tag die Tasten wieder gehen. Komisch ist das es erst nach BIOS Update jetzt kommt.
    Habe auch im Internet gelesen das Tasten Ausfall auch nach BIOS Update gegeben hat.
  • RimussRimuss Beiträge: 4Member New User
    Habe in anderen Foren gelesen, wo nach nach BIOS Update manche Tasten nicht funktionierten, dass Abschalten von Schnellstart Option geholfen hat.
    Habe dann Schnellstart deaktiviert und es hat geholfen, direkt nach Neustart gingen die Tasten wieder. Ich werde es weiter beobachten und berichten. 
  • ralpppralppp Beiträge: 2,742ACE Pathfinder
    Erst mal gut - wenn das die Lösung sein sollte.

    Allerdings kann es nicht Sinn und Zweck des Ganzen sein, wenn nicht der volle Funktionsumfang im Zusammenhang mit dem Betriebssystem erhalten bleibt, sondern das Gesamtsystem nur nach Beschränkung funktioniert.
  • RimussRimuss Beiträge: 4Member New User
    Hallo,
    die Freude war zu kurz, nach Paar Stunden gingen die Tasten wieder nicht, das Notebook war im Leerlauf und nicht unter Last.
    Habe alle Partitionen gelöscht und frisch runtergeladene, mit WinTool (Microsoft), Windows 10 installiert. Leider keine Besserung.
    Ich werde es jetzt als Garantiefall behandeln und versuchen gegen einen ASUS FX705 zu tauschen. Gestern für meine Tochter ASUS FX705 gekauft und bereue jetzt mein ACER kauf. Ich hatte schon 5 ACER Laptops in meinem Leben und war immer Super zufrieden, aber diese letzte Tage und Nächte, wo ich versucht habe ein teures Produkt ( den ich jetzt brauche ) zum laufen zu bringen, haben meine Geduld endgültig gekillt und Enttäuschung breit gemacht.
  • HackbratenHackbraten Beiträge: 1Member New User
    Gleiches Problem bei mir, nach dem Update auf BIOS 1.22 geht die Tastaturbeleuchtung meines Nitro auch im Netzbetrieb automatisch aus :anguished:

    Ich würde mich auch über eine Rückmeldung freuen, ob sich da etwas machen lässt. Ansonsten überlege ich schon, das Gerät deshalb wieder zurückzuschicken...
  • cologne1000cologne1000 Beiträge: 7Member

    Tinkerer

    Auch ich bin dezent angefressen, um es freundlich zu formulieren.
    Die beleuchtete Tastatur war für mich ein absolutes MUSS und somit das Kriterium das für das Nitro 5 sprach und die Kaufentscheidung gegeben hat.
    Ausschlaggebend war für mich die konstant beleuchtete Tastatur im Netzbetrieb (weil er so bei mir läuft).
    So wird es auch auf der Acer Seite kommuniziert:
    • Stromversorgung über Netzadapter - Die Tastatur ist standardmäßig auf ON gestellt.
    • Batteriebetrieb - Die Tastatur ist standardmäßig ausgeschaltet.
    Durch das aktuelle Bios-Update ist diese Eigenschaft nicht mehr gegeben und das Gerät hat somit einen Mangel.
    Ein Mangel darf Nachgebessert werden und bei Nichterfolg kann das Gerät gewandelt werden.
    Ich erwarte zeitnah einen Lösungsvorschlag Seitens Acer um die dauerhafte Beleuchtung wieder sicherzustellen (für meinen Ende Nov 2018 gekauften Nitro 5).

  • cologne1000cologne1000 Beiträge: 7Member

    Tinkerer

    Habe heute mit dem Acer Support telefoniert (da braucht man Geduld in der Warteschleife) und lange Rede....
    Ich kann den Laptop zurückschicken und die machen das alte Bios 1.19 wieder drauf, damit die Tastenbeleuchtung an bleibt (dauert min. 2 Wochen).
    Oder ich werde informiert, wenn das nächste Bios Update verfügbar ist, womit das Problem behoben werden kann.

    Laut Support gibt es keinen anderen Weg.
    Ich habe dann noch ein bischen gesucht und eine Lösung auf einer Englischen Seite gefunden, wie das Bios zurückgesetzt werden kann.
    Ich bin nicht so der Freund "von alternativen Wegen", aber ein Kumpel von mir hat es ausprobiert und auch auf seinem Acer Rechner wieder eine ältere Bios Version aufgespielt.
    Ich warte dann mal auf das nächste Bios update von Acer und bleibe genervt...
  • Walter1981Walter1981 Beiträge: 30Member Die Hard
    Danke das du angerufen hast @cologne1000 - und ich hoffe wirklich auf ein neues Bios. Mir hat der Support nur schriftlich mitgeteilt (auch als zweite Antwort), dass dieses "Feature" nicht deaktiviert werden kann. Und auf die bitte hin mir ein neues Bios zu schicken, oder zu sagen wie ich sicher auf 1.19 zurück gehen kann, kam nur: 

    Vielen Dank für ihre Rückmeldung.
     
    Das von Ihnen genannte Feature kann nicht deaktiviert werden.
    Ein Downgrade auf eine ältere BIOS Version ist leider nicht möglich.
  • cologne1000cologne1000 Beiträge: 7Member

    Tinkerer

    Du kriegst ne PM mit der Anleitung aus dem englischen Forum
«13
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online175

egydiocoelho
egydiocoelho
Hansihenser
Hansihenser
itstep
itstep
jomalig
jomalig
mediadoctor
mediadoctor
muditsharma
muditsharma
rdlf4
rdlf4
Sammisam
Sammisam
ven98
ven98
xapim
xapim
+165 Gäste

Mach mit! Teile deine Erfahrungen mit uns!

Es sieht so aus als wärst du neu hier. Wenn du teilnehmen willst, wähle eine der folgenden Optionen:

Neu hier?

Neu in der Acer Community?

Besuche unsere Willkommensseite für eine kleine Einleitung mit den am häufigsten gestellten Fragen und vieles mehr.

Intel Extreme KAtowise 2019
Predator Kommen Sie ins Diskussions Forum der
Predator Geräteserie.
Informieren Sie sich über das Acer ACE-Programm.