Predator 17x 792-76DL Upgrade M.2 SSD und RAM

DahmosDahmos Member Beiträge: 5

Tinkerer

bearbeitet Januar 2018 in Gaming - Predator & Nitro
Hi,

ich möchte gern mein 17x (792-76DL mit dem 7820HK/GTX1080/16GB) aufrüsten und habe ein paar Fragen... zum einen ist angegeben, dass das 17x-792 zwei M.2 Slots hat. In dem unteren ist eine 512GB SSD verbaut, die auch drinbleiben soll. Der obere Slot soll (soweit ich das verstanden habe) nur per PCI-E angebunden sein und benötigt wohl auch ein Montage-Kit, damit man da eine 2280 einbauen kann. Wo finde ich das und welche 1TB SSD´s würdet ihr mir empfehlen?

Zum anderen hat das 17x derzeit "nur" 16GB RAM. Ich möchte (sobald die Speicherpreise mal wieder runtergehen) gern auf 32 oder ggf. auch auf 64 aufrüsten. Derzeit sind 2 Riegel a 8 GB verbaut (ich weis nicht ob 2133 oder 2400). In der Wartungsklappe sind 2 freie Speicherbänke. Wenn ich nun den Originialen RAM auf 32GB aufrüsten will bleibt ja nur die Wahl 2 zusätzliche Riegel a 8 GB da einzubauen... welcher RAM wäre das dann? Wenn ich 64GB einbauen möchte müsste ich die vorhandenen 2x8GB ausbauen... aber wo sind die?!

Und welche Geschwindigkeit wird unterstützt? 2133, 2400, 2666??

Beste Antworten

  • ralpppralppp ACE Beiträge: 4,489 Pathfinder
    bearbeitet Januar 2018 Antwort ✓
    Zumindest die RAM-Frage kann ich dir jetzt auf die Schnelle beantworten.

    Installiere "cpu-z" und du kannst dir darüber alle relevanten Daten der bisher verbauten RAM-Riegel anzeigen lassen.
    https://www.cpuid.com/softwares/cpu-z.html
    Dann bestellst du ganz einfach einen identischen RAM (gleiche Daten, Chip-Anordnung, Hersteller) - also quasi den selben noch mal!
  • DahmosDahmos Member Beiträge: 5

    Tinkerer

    Antwort ✓
    Ich habe da etwas durcheinander geworfen... der untere (schon belegte) Slot ist per PCI-E x4 angeschlossen - da steckt eine 512er drin - die bleibt auch. Der obere freie Slot ist aber nur per SATA III angebunden. Habe gerade mit SB-Electronics telefoniert. Das oben angesprochene Kit ist das Richtige und ich kann dann jede beliebige M.2 Sata III SSD einsetzen. Ich habe mir nun eine WD Blue SSD M.2 SATA III mit 1TB bestellt.

    Danke dir für die Hilfe.

Häufig Gestellte Fragen und Antworten

  • ralpppralppp ACE Beiträge: 4,489 Pathfinder
    bearbeitet Januar 2018 Antwort ✓
    Zumindest die RAM-Frage kann ich dir jetzt auf die Schnelle beantworten.

    Installiere "cpu-z" und du kannst dir darüber alle relevanten Daten der bisher verbauten RAM-Riegel anzeigen lassen.
    https://www.cpuid.com/softwares/cpu-z.html
    Dann bestellst du ganz einfach einen identischen RAM (gleiche Daten, Chip-Anordnung, Hersteller) - also quasi den selben noch mal!
  • DahmosDahmos Member Beiträge: 5

    Tinkerer

    Ok... damit wäre mir erstmal geholfen, wenn es beim 32 GB RAM Upgrade bleiben sollte. Ich werde das mal austesten - danke!

    Die für mich wichtigere Frage ist allerdings die mit der 2ten SSD im oberen Slot. Kann mit irgendjemand sagen, ob das Montage Kit bei SB-Electronics.de (original-acer-einbau-kit-2-ssd-m-2-predator-17x-gx-792-serie) das richtige wäre und ob ich jede beliebige PCI-E 2280 SSD nehmen kann?

    Sorry, aber ich darf anscheinend noch keine Links posten.



  • ralpppralppp ACE Beiträge: 4,489 Pathfinder
    Bei beiden Fragen: Ja

    Diese wäre z.B. eine Option für die SSD:
    https://www.amazon.de/Samsung-interne-Express-2-500MB-schwarz/dp/B01639694M
  • DahmosDahmos Member Beiträge: 5

    Tinkerer

    Antwort ✓
    Ich habe da etwas durcheinander geworfen... der untere (schon belegte) Slot ist per PCI-E x4 angeschlossen - da steckt eine 512er drin - die bleibt auch. Der obere freie Slot ist aber nur per SATA III angebunden. Habe gerade mit SB-Electronics telefoniert. Das oben angesprochene Kit ist das Richtige und ich kann dann jede beliebige M.2 Sata III SSD einsetzen. Ich habe mir nun eine WD Blue SSD M.2 SATA III mit 1TB bestellt.

    Danke dir für die Hilfe.
  • ralpppralppp ACE Beiträge: 4,489 Pathfinder
    Bis auf die Auswahl einer entsprechenden SSD für den SATA-Slot, lag ich ja bezüglich des Adapters nicht falsch! ;)
  • FonfirFonfir Member Beiträge: 14

    Tinkerer

    bearbeitet Mai 2018
    Hallo Freunde, ich habe mir auch einen GX-792-76DL gekauft.

    Ich habe letzte Woche einen 960 Evo M.2 gekauft und hatte die 512GB M.2 aus dem PCIe Slot rausgenommen um Windows auf die Samsung M.2 960 EVO neu zu Installieren.

    Nun habe ich es zurückgeschickt denn egal was ich eingestellt hatte die 960 EVO konnte vom BIOS nicht erkannt werden.

    Habe aber im Netz gelesen das sehr viele damit Probleme hatten das die M.2 nicht erkannt wurde.

    Jetzt habe ich die 970 EVO bestellt und sollte Dienstag ankommen. Mich interessiert ob irgendwer eine andere M.2 im PCIe Slot benutzt ausser die M.2 von Toshiba die schon drin ist, wenn ja was habt ihr eingestellt um es zum laufen zu bringen so das Windows 10 installiert und gebootet werden kann, und welche Marke?

     Das Notebook hat doch einen PCIe3x4 Slot, die Bios ist UEFI, und drin ist ja eine M.2 verbaut. Wieso geht aber die 960 Evo nicht?

    Wenn die 970 Evo am Dienstag ankommt werde ich auch berichten ob es funktioniert hat oder nicht. 

    Hier ein Link vom 970 EVO, vielleicht fällt euch ja was auf was dazu führt das es halt nicht kompatibel ist zu GX-792-76-DL. 

    https://www.jacob.de/produkte/970-evo-m-2-mz-v7e1t0bw-artnr-4220439.html
  • FonfirFonfir Member Beiträge: 14

    Tinkerer

    Heute ist die 970 Evo M.2 angekommen und wurde sofort erkannt. Windows 10 konnte Problemlos drauf installiert werden.

    Hier nochmal alle Daten vom Notebook:

    Acer Predator 17x, i7 7820HK, 32GB Ram, GTX 1080, Samsung 850 Evo SSD, Samsung 970 Evo M.2/NVMe, UEFI Bios 1.07
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online943

Alberto7878
Alberto7878
amoleb1982
amoleb1982
AndresD
AndresD
corvusthegenius
corvusthegenius
DaniloC
DaniloC
deepnandi
deepnandi
Dx3
Dx3
Euclid0503
Euclid0503
EvidentRecker
EvidentRecker
+934 Gäste

Mach mit! Teile deine Erfahrungen mit uns!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Ankündigungen


Mit dem ConceptD 7 hat Maurice Sinclair Photography die Power, um an jedem Ort an seinen kreativen Projekten zu arbeiten

Neu hier?

So, welche Regeln gibt es hier? Alle Regeln finden sich in der Acer Community Endbenutzer Vereinbarung. Besuche unsere Willkommensseite für eine kleine Einleitung mit den am häufigsten gestellten Fragen und vieles mehr. Informieren Dich sich über das Acer ACE-Programm und bleibe auf dem Laufenden, was es Neues in unserem Blog gibt.

Hilfe von Acer