Aspire VN7-571G: DVD-Laufwerk im Gerätemanager grau

Hallo! Kann mir jemand helfen?

 

Aspire VN7-571G: DVD-Laufwerk erscheint nach Installation im Geräte-Manager grau.

Läuft beim Öffner der Schublade an, stoppt dann aber nach kurzer Zeit wieder ... wird aber nicht gelesen.

 

Error 45....das Gerät ist aber verbunden, sonst würde es ja nicht anlaufen.

 

Win 8.1/BIOS: ATAPI = NONE 

 

Treiber aktualisiert - ohne Änderung.

Hab schon alle einschlägigen Tipps probiert - deinstalliert - leider ohne Erfolg.

Das Laufwerk wird danach nicht automatisch eingelesen.

 

Gibt es sonst die Möglichkeit, den Matshita -Treiber neu aufzuspielen?

MATSHITA DVD-RAM UJ8E2Q

 

Oder muss ich das BIOS neu installieren?

Fragen über Fragen....

 

Vorgestern waren das Laufwerk und der CD-Inhalt kurz sichtbar .

Nach einem Neustart war aber alles wieder weg. Smiley Sad

 

Vielen Dank!

Häufig Gestellte Fragen und Antworten

  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 9,941 Trailblazer

    Hallo Lensbaby,

     

    dein DVD Laufwerk sollte über SATA, nicht ATAPI angeschlossen sein.

     

    Ich finde aber bei den von Acer bereitgestellten Treibern nirgends einen SATA AHCI Controller Treiber.

     

    Du könntest versuchen, ob nach einer Neuinstallation des Chipsettreibers das Laufwerk wieder erkannt wird. Normalerweise sind dort die SATA Treiber zu finden.

     

    https://global-download.acer.com/GDFiles/Driver/Chipset/Chipset_Intel_10.0.22_W81x64_A.zip?acerid=635591590079547351&Step1=NOTEBOOK&Step2=ASPIRE&Step3=ASPIRE%20VN7-571G&OS=81P1&LC=de&BC=ACER&SC=EMEA_8

     

    Das Laufwerk hat ja wahrscheinlich schon mal funktioniert. Seit welcher "Aktion" funktioniert es denn nicht mehr?

     

    Schau mal hier zu den Kollegen vom (inoffiziellen) Acer User Forum:

     

    http://www.acer-userforum.de/threads/dvd-laufwerk-nicht-erkannt-nach-win-10-upgrade.59310/

     

    Dort wurde das Laufwerk nach der Installation eines (im Artikel verlinkten) Intel Rapid Storage Treibers wieder erkannt!

     

    Das im dortigen Thread betroffene Modell ist ja dasselbe wie bei dir. Der Treiber selbst ist für Win 7 bis Win 10 ausgewiesen.

     

    http://www.station-drivers.com/index.php?option=com_remository&Itemid=352&func=fileinfo&id=2167&lang=en

     

    Wenn man die verlinkte Datei herunterlädt, findet man eine .exe Datei. Wenn man die .exe Datei extrahiert findet man die angesprochenen SATA AHCI Treiber:

     

    7355annt.JPG

     

    Wenn es mit sem Chipsettreiber nicht funktioniert, würde ich es an deiner Stelle mit der Installation des Treibers (durch Doppelklick auf die setup.exe) versuchen.

     

    Ich übernehme aber keinerlei Verantwortung für das, was nach der Installation der Datei passiert; ich kann es ja nicht selbst testen!

     

    Gruß

     

    Jochen

    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • LensbabyLensbaby Member Beiträge: 2

    Hallo Jochen,

    zunächst einmal herzlichen Dank für deine schnelle und ausführliche Mail!

     

    Ich hatte zwischenzeitlich von dem automatischen ACER Recovery Management den NB-Chipsatz heruntergeladen.

     

    Erfolg:

    Das Laufwerk wurde zunächst erkannt.

    Jedoch: nach dem nächsten Neustart war es dann dauerhaft wieder weg.

     

    Gleichzeitig war mein Internetanschluss gestört - beim Hochfahren war die Verbindung zunächst freigeschaltet und am Ende des Bootvorgangs kam dann immer wieder das Icon mit Ausrufungszeichen - also: die Verbindung wurde gesperrt.

     

    Nach stundenlanger Fehlersuche habe ich dann festgestellt, dass in der Systemsteuerung angezeigt wurde, dass mein Windows nicht mehr als registriert angezeigt wurde. Also habe ich mich erstmal wieder bei Windows angemeldet - per Telefon-Code.

    Automatisch ging endlich mein Internet wieder.

     

    Der Link, den du mir geschickt hast, zeigt beim Entpacken leider andere Unterdateien an.

    Ich habe im Moment leider keinen Mut, diese auszuprobieren - du schreibst ja auch, dass dein Tipp mit Vorsicht zu genießen sei.

    Vielleicht kaufe ich mir einfach ein neues CD-laufwerk für ein paar Euro. Schade eigentlich,

    denn das Laufwerk hat ja Strom und funktioniert - nur die Software ist eben nach einem Update leider nicht mehr optimal eingerichtet.

     

    Dieser Rechner kostet leider viel Zeit und Nerven ... alles fing übrigens damit an, dass ich keine CDs mehr brennen konnte - damals wuede das Laufwerk aber noch erkannt und Dateien konnten gelesen werden ...

     

    IDEE für ACER:

    Es wäre hilfreich, wenn im Recovery Management bei den Downloads nicht nur kurze Stichworte (z.B. "NB Chipsatz")angegeben wären, sondern auch die Hinweise für deren Funktionen. Also ... wenn etwa meine Festplatte nicht erkannt wird, dann benötige ich den Download soundso.

    Dort sollten die wichtigsten passenden Dateien klar zu finden sein, die gebraucht werden, wenn man eine Störung lösen möchte. Eigentlich solltest DU diese doch nicht suchen und herumschicken müssen. Smiley Wink

     

    Nochmals DANKE für deine Hilfsbereitschaft!!!

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online1.7K

AaravShah716
AaravShah716
aleResendizMX
aleResendizMX
CRad
CRad
floridaman777
floridaman777
GlitchedAtBirth
GlitchedAtBirth
JackE
JackE
Joggem
Joggem
KJ_Kam
KJ_Kam
LESHMAN17
LESHMAN17
MARCIAAA
MARCIAAA
sabareesh_reddy
sabareesh_reddy
TwitchingFool0
TwitchingFool0
xM4tt
xM4tt
+1.6K Gäste

Mach mit! Teile deine Erfahrungen mit uns!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Ankündigungen


Mit dem ConceptD 7 hat Maurice Sinclair Photography die Power, um an jedem Ort an seinen kreativen Projekten zu arbeiten

Neu hier?

So, welche Regeln gibt es hier? Alle Regeln finden sich in der Acer Community Endbenutzer Vereinbarung. Besuche unsere Willkommensseite für eine kleine Einleitung mit den am häufigsten gestellten Fragen und vieles mehr. Informieren Dich sich über das Acer ACE-Programm und bleibe auf dem Laufenden, was es Neues in unserem Blog gibt.

Hilfe von Acer