Akkufrage zum Predator

Guten Morgen,

 

ich habe mir ein Predator-Notebook gegönnt :-) und habe eine generelle Frage zum Akku:

 

Das Notebook hat auf der Rückseite eine "Wartungsklappe", die u.a. zur Erweiterung des Arbeitsspeichers genutzt werden kann.

Kann es sein, dass wenn man die Wartungsklappe aufschraubt und entfernt, das Notebook nicht mehr ohne Netzteil startet?

Ich bin in einem Laden gewesen, um den Speicher zu erweitern und das Notebook startete nicht. Nix - kein Mucks. Mit Netzteil sofort. Allerdings leuchtete die Akku-Anzeige auch nicht.

Zu Hause frustriert noch einmal versucht - alles einwandfrei. 

Deshalb kam mir diese Idee.

 

Vielleicht kann mir ja jemand etwas dazu sagen.

 

Grüße

 

Peter

Beste Antwort

  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 13,772 Trailblazer
    Antwort ✓

    ShawnKlar schrieb:
     

    Kann es sein, dass wenn man die Wartungsklappe aufschraubt und entfernt, das Notebook nicht mehr ohne Netzteil startet?

     

    Hallo Peter,

     

    ich hab es gerade bei meinem neuen Predator G9-793 getestet; ist hier genau dasselbe!

     

    Durch das Entfernen der Wartungsklappe wird wohl der Stromkreis für den Akkustrom unterbrochen.

     

    Ich nehme mal an, daß damit verhindert werden soll, daß die Installation von RAM oder einer zusätzlichen SSD/HDD an mangelder Stromversorgung scheitert.

     

    Läuft wohl unter dem bekannten Motto "It's not a bug, it's a feature".

     

    Wenn du genaueres über den Sinn erfahren möchtest, kannst du ja mal nachfragen, ob der Acer Support darauf eine Antwort hat.

     

    https://www.acer.com/ac/de/DE/content/service-contact

     

    Falls du das machen solltest, wäre es toll, wenn du die Antwort hier reinstellen könntest!  :-)

     

    Gruß

     

    Jochen

     

     

    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)

Häufig Gestellte Fragen und Antworten

  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 13,772 Trailblazer
    Antwort ✓

    ShawnKlar schrieb:
     

    Kann es sein, dass wenn man die Wartungsklappe aufschraubt und entfernt, das Notebook nicht mehr ohne Netzteil startet?

     

    Hallo Peter,

     

    ich hab es gerade bei meinem neuen Predator G9-793 getestet; ist hier genau dasselbe!

     

    Durch das Entfernen der Wartungsklappe wird wohl der Stromkreis für den Akkustrom unterbrochen.

     

    Ich nehme mal an, daß damit verhindert werden soll, daß die Installation von RAM oder einer zusätzlichen SSD/HDD an mangelder Stromversorgung scheitert.

     

    Läuft wohl unter dem bekannten Motto "It's not a bug, it's a feature".

     

    Wenn du genaueres über den Sinn erfahren möchtest, kannst du ja mal nachfragen, ob der Acer Support darauf eine Antwort hat.

     

    https://www.acer.com/ac/de/DE/content/service-contact

     

    Falls du das machen solltest, wäre es toll, wenn du die Antwort hier reinstellen könntest!  :-)

     

    Gruß

     

    Jochen

     

     

    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • ShawnKlarShawnKlar Member Beiträge: 2

    Hallo Jochen,

     

    Acer bestätigt die These.

    Der Support war auch verwundert, hat es aber nach Ansicht eines eigenen Notebooks bestätigt.

     

    Entfernt man die Serviceklappe, wird der Akku unterbrochen - nur mit Netzteil kann mann noch starten.

    Entfernt man die komplette Rückwand (etwa um den gesamten Arbeitsspeicher zu tauschen), soll sogar der Start mit Netzteil nicht funktionieren (ich werde es aber mal nicht aus Spass ausprobieren).

     

    Gruß

     

    Peter

  • CyriixCyriix ACE Beiträge: 4,529 Pathfinder

    Hab so einen schonmal in den Fingern gehabt und es ist normal das die Akkuverbindung getrennt wird sobald die Schrauben der Versorgungsklappe auch nur gelöst werden. Ansonsten gibts auch nen kleinen Stift Oben Links, wenn man die Klappe abnimmt der auch Kontakt haben muss.

     

    Wie gesagt: Klappe zu + Schrauben festgezogen, sonst wird der Akku nicht geladen.

     

    Und selbst wenn man das ganze Cover ab hat startet das Gerät normal (bei mir ging es), nur der Akku wurde natürlich so lange nicht geladen bis das ganze Gerät wieder zusammen gebastelt und je Schraube festgezogen war.

     

    (Eigentlich auch Logisch das der Akku Strom dann Unterbrochen ist, wenn man Komponenten Tauscht ^^)

     

    Mfg,

    Cyriix

  • scmscm Member Beiträge: 2

    Hi, habe gleichen Predator, Klappe schon geöffnet, (HD gewechselt) und ganzes Rückteil abgenommen, funktioniert anschliessened wieder einwandfrei.

     

    Gruss

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Mach mit! Teile deine Erfahrungen mit uns!

Anscheinend sind Sie neu hier. Um zu beginnen, melden Sie sich an oder registrieren sich.

Neu hier?

So, welche Regeln gibt es hier? Alle Regeln finden sich in der Acer Community Endbenutzer Vereinbarung. Besuche unsere Willkommensseite für eine kleine Einleitung mit den am häufigsten gestellten Fragen und vieles mehr. Informieren Dich sich über das Acer ACE-Programm und bleibe auf dem Laufenden, was es Neues in unserem Blog gibt.

Hilfe von Acer