Beispiele: Montag, heute, letzte Woche, 26. März, 26.3.04

Travelmate 200 startet nicht mehr

Hallo,

 

mein Uralt-Notebook Travelmate 200 startet nicht mehr, nachdem ich es sehr lange nicht mehr benutzt habe. Wenn ich es einschalte, dann kommt die Aufforderung F2 für den Setup zu drücken, dann geht es in den Setup. Mit save+exit wieder raus, und das Ganze geht wieder von vorne los.

 

Könnte die BIOS-Batterie defekt sein? Die würde ich evtl. noch tauschen, aber sonst nichts mehr.

 

Gruß

Rainer

Häufig Gestellte Fragen und Antworten

  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 8,659 Trailblazer

    Hallo,

     

    ich kenne das BIOS von einem so alten Gerät nicht, aber hast du innerhalb des BIOS Setups schon einmal "Default Setup" (oder so ähnlich)  gewählt und dann "Save und Exit"?

     

    Zweite Möglichkeit: Mit F8 in die Reparaturoptionen und dann testen, was möglich ist. Funktioniert soweit ich weiß ab Win 7.

     

    Meines Wissens sollte bei Totalausfall der CMOS Batterie ein "Beep-Code" ausgegeben werden; bzw. das Laptop mit Fehlermeldung trotzdem starten:

     

    http://www.pcwelt.de/tipps/Stromzufuhr-durch-Batterie-zur-Hauptplatine-3258694.html

     

    Es erscheinen keinerlei Fehlermeldungen?

     

    Gruß

     

    Jochen

    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • rainergaissrainergaiss Member Beiträge: 3



    > ich kenne das BIOS von einem so alten Gerät nicht, aber hast du innerhalb des BIOS Setups schon einmal

    > "Default Setup" (oder so ähnlich)  gewählt und dann "Save und Exit"?

     

    Habe ich probiert, selber Effekt

     

    > Zweite Möglichkeit: Mit F8 in die Reparaturoptionen und dann testen, was möglich ist. Funktioniert soweit ich

    > weiß ab Win 7.

     

    Das Problem ist, dass ich gar nicht so weit komme ...

     

    > Es erscheinen keinerlei Fehlermeldungen?

     

    Das ganze ist eine Endlosschleife. Ich habe auch mal versucht, das Notebook eine Zeitlang an die Stromversorgung zu hängen --> keine Änderung.

     

    Was muss ich alles öffnen, um die Batterie zu finden? Muss ich den ganzen Boden wegmachen? Ist das alles da, wo die Pfeile auf die Schrauben zeigen?

     

    Gruß

    Rainer

  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 8,659 Trailblazer

    Hallo Rainer,

     

    nochmal:

     

    Ich glaube nicht, daß es an der CMOS Batterie liegt. Das NB sollte auch bei defekter Batterie hochfahren.

     

    Die Batterie finden solltest du meiner Einschätzung nach so, wie in diesem Video beschrieben:

     

    https://www.youtube.com/watch?v=dxtA6Jk6Ouk

     

    Ich würde an deiner Stelle versuchen, von einem externen Datenträger zu booten (z.B. http://www.computerbild.de/download/COMPUTER-BILD-Notfall-DVD-Free-3127466.html ), um herauszufinden, wo das Problem liegt.

     

    Gruß

     

    Jochen

     

     

    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • rainergaissrainergaiss Member Beiträge: 3

    Hallo Jochen,

     

    der externe Boot ist zwar eine gute Sache, allerdings kommt das Notebook gar nicht bis zum Bootvorgang.

     

    Mal sehen, vielleicht gehe ich mal in eine Werkstatt. Wenn die eine Batterie haben kann man's mal testen. Ansonsten baue ich die Platte aus und kopiere den Inhalt auf einen anderen Rechner. So viel ist da nicht drauf was ich noch brauche. Ich hatte noch ein paar Disketten zum Abspeichern, dafür wäre das Laufwerk gut gewesen, da ich mittlerweile aber ein externes Laufwerk habe, brauche ich das auch nicht mehr.

     

    Mal schauen, was dabei rauskommt.

     

    Viele Grüße

    Rainer

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online225

AILBangalore
AILBangalore
auto4455
auto4455
brummyfan2
brummyfan2
GAMING6698
GAMING6698
MarkC07
MarkC07
Ninjakitty844
Ninjakitty844
poojan2305
poojan2305
ralppp
ralppp
SaschaL
SaschaL
StevenGen
StevenGen
VeganCzech
VeganCzech
+214 Gäste

Mach mit! Teile deine Erfahrungen mit uns!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Neu hier?

So, welche Regeln gibt es hier? Alle Regeln finden sich in der Acer Community Endbenutzer Vereinbarung. Besuche unsere Willkommensseite für eine kleine Einleitung mit den am häufigsten gestellten Fragen und vieles mehr. Informieren Dich sich über das Acer ACE-Programm und bleibe auf dem Laufenden, was es Neues in unserem Blog gibt.

Hilfe von Acer