Beispiele: Montag, heute, letzte Woche, 26. März, 26.3.04

Aspire 5742G: Tastaturtreiber geht nicht - weder die eingebaute noch die USB Tastatur - was tun?

mjmpeacemjmpeace Beiträge: 1Member

Die Situation trat unter Windows 7 Home 32 bit auf. Alle Versuche einer Reparartur schlugen fehl. Abhilfe schaffte unter Windows, den deutschen Tastaturtreiber über eine Tastenkombination auf der Bildschirmatastatur nachzuladen. Nach dem Update auf Windows 10 klappte das weiterhin - aber der Zustand, dass nach dem Starten die Tastatur nicht unter Windows verwendbar war blieb erhalten. Auch eine neue USB Tastatur funktionierte nicht. Die eingebaute Tastatur bindet Windows als Standard PS2 Tastatur ein. Diese habe ich deinstalliert, dann klappte die externe Tastatur einige Tage. Jetzt ist das wieder vorbei. Windows bindet die interne eingebaute Tastatur wieder falsch ein und legt die externe Tastatur lahm, obwohl sie angeblich funktioniert.

Hat jemand eine Idee, was man tun kann?

Ich bin Sys-Admin und habe schon viel komisches Zeug erlebt, aber so etwas noch nicht! Den Touchpad Treiber habe ich auch aktualisiert und das Bios ist die letzte Version, die Acer anbietet. Mein Verdacht ist, dass der Anschluss der Tastatur an das Mainboard eine Macke hat und dieser Fehler Windows aus dem Tritt bringt, obwohl im Gerätemanager alles gut aussieht. 

Acer-Profis bitte mal melden!

Häufig Gestellte Fragen und Antworten

  • CyriixCyriix Beiträge: 2,540Member Guru

    Hallo mjmpeace,

     

    so wie du es erklärst scheint es ja ein Softwarefehler zu sein... Und was die einfachste Alternative (und langwierigste) ist weist du ja ^^

     

    Hast du unter Windows 10 denn schon einmal die Automatischen treiber Updates Deaktiviert und dann einfach die interne Deaktiviert?

     

    Wobei es schon sehr verwunderlich ist, das dies solche Probleme verursacht. Du sagst das es bereits seit Win 7 so ist... aber im Bios klappt alles normal nur im Windows nicht?

     

    In dem Fall wäre eigentlich eine Neuinstallation von Win 10 anzuraten.

     

    Mit dem Recovery-Stick den du mit dem Media Creation Tool erstellen kannst, solltest du einmal alles Frisch aufsetzen. Denn beim Upgrade scheint der Fehler ja übernommen worden zu sein.

     

    Mfg

    Cyriix

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0

Mach mit! Teile deine Erfahrungen mit uns!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Neu hier?

So, welche Regeln gibt es hier? Alle Regeln finden sich in der Acer Community Endbenutzer Vereinbarung. Besuche unsere Willkommensseite für eine kleine Einleitung mit den am häufigsten gestellten Fragen und vieles mehr. Informieren Dich sich über das Acer ACE-Programm und bleibe auf dem Laufenden, was es Neues in unserem Blog gibt.

Hilfe von Acer