ACER VN7-792G-791E 17.3 Zoll

Optionen
isedude
isedude Member Beiträge: 2 New User

hi ich habe mir vor einer woche das

ACER VN7-792G-791E 17.3 Zoll

geholt bei media markt

 

Prozessor: Neuester Intel® Core™ i7-6700HQ Prozessor (bis zu 3,50 GHz mit Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0, 6 MB Intel® Smart-Cache) Betriebssystem des Gerätes: Windows 10 (64 Bit) Festplattenkapazität: 2 TB Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 960M Laufwerkstyp: DVD Brenner Anschlüsse: 1x USB 3.1 Type C Gen 1 (2 bei BE), 1x HDMI, 1x USB 2.0, 2x USB 3.0 featuring power-off USB Charging, 1x Lautsprecher/Kopfhörer Line-out, 1x Bluetooth 4.0, 1x SD-Kartenleser Farbe: Schwarz

 

NUN wollte ich gerne wissen, welchen Nvidia Grafiktreiber muss ich installieren?

wenn ich den neuesten nvidia treiber von nvidia.de installiere kommt nicht mit dem system kompatibel oder gefunden, habe windows 10 64 bit drauf und der 64 treiber geht nicht  nvidia M serie 900

 

zweite frage, ich wollte gerne die ssd in naher zukunft austauschen und eine 500 gb ssd reinbauen, meine frage ist, welche ssd müsste ich nehmen?

 

msata oder m.2 ??

 

die vorhandene kingstone rbu-sns8152s3256gf  soll dann bald raus.

 

dritte frage:

 

gibt es für die kingstone rbu-sns8152s3256gf ein firmware update, konnte da nichts finden.

 

lesen erreicht sie laut crystaldisk   500  und schreiben 150 mb  sind deise werte normal??

 

vielen dank !!!

Antworten

  • ralppp
    ralppp ACE Beiträge: 4,770 Pathfinder
    Optionen

    Ich habe ein Aspire VN7-591G ebenfalls mit einer SSD von Kingston - allerdings das (vermutlich) Vorgängermodell mit der Bezeichnung RBU-SNS8100S3256GD.

    Auf meine Nachfrage hin, wieso meine SSD nicht bei Kingstons Supportseiten auffindbar ist, haben sie mir folgendes geantwortet:

    "Sehr geehrter Herr XXX,

    Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Produkt um eine ACER Originale SSD handelt, welcher seiner Zeit von Kingston hergestellt wurde.
    Folglich gelten somit auch ACER's beschränkte Garantiebedingungen statt der Garantie von Kingston.
    Ich muß Ihnen also mitteilen, daß wir nicht in der Lage sind Ihnen in diesem Fall helfen zu können, da die Garantie nicht von Kingston sondern ACER bestimmt wird.

    Mit freundlichem Gruß aus England

    Maurizio Gencarelli
    Customer Service Specialist
    "

     

     

    Wenn deine SSD also nicht bei Kingston gelistet ist, kannst du davon ausgehen, dass es für das Modell ebenso zutrifft.

     

    Es sind übrigens m.2 SSD.