Beispiele: Montag, heute, letzte Woche, 26. März, 26.3.04

V Nitro VN7-792G-52FY Schwarzes Flackern bei Spielen

MeecromMeecrom Member Beiträge: 3

Hallo,

 

ich habe mir vor ca. 2 Wochen das Notebook zugelegt, und tüftle seiddem daran das Spiele die auf DirectX 10/11 laufen ein schwarzes Horizontales Balken Flackern verursachen.

Woher ich weiss das es an Direct liegt... ein und das selbe spiel auf DX10 macht Probleme auf DX9 runtergestellt jedeoch nicht mehr.Wobei Spiele auf DX10 noch schlechter laufen als die auf DX11.

So nach aussreichendem Nachlesen und ausprobieren liegt bzw. soll es wohl daran liegen das DX 10/11 nicht mit dem einsatz von 2 Grafikarten klarkommt.

Jetzt hab ich natürlich die möglichkeit die Intel abzuschalten nur weiss ich nicht genau wie. Wenn ich Gerätemanager die Intel Abschalte dann sagt mir der Nvidea Treiber das keine GPU vorhanden ist. Schalte ich die Geforce testweise ab ist alles super nur mir fehlt die Power.

Kennt jemand eine andere lösung für das Problem oder kann mir sagen wie ich die Intel Karte vernüftig aus dem System entfernen kann?

Häufig Gestellte Fragen und Antworten

  • RashimRashim Member Beiträge: 276

    Also zunächsteinmal installierst du die aktuellen Inteltreiber von Hand:

     

    http://community.acer.com/t5/Aspire/VN7-591G-Intel-HD-Treiber/m-p/399921

    Und die Acer MME/IntelAMT

    Dann die aktuellen Nvidiatreiber mit GeforcExpirience oder ohne ist egal.

     

    Dann stellst du mit rechtsklick auf destop-Nvidiasystemsteuerung ein, dass die Nvidiakarte als standard verwendet wird, oder suchst dir Testweise ein spiel aus.

     

    teil uns mit, ob es schon gereicht hat.

  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 8,225 Trailblazer

    Meecrom wrote: laufen als die auf DX11.

     

    Jetzt hab ich natürlich die möglichkeit die Intel abzuschalten nur weiss ich nicht genau wie.


    Hallo,

     

    nur um das ganz eindeutig zu formulieren:  Du hast nicht die Möglichkeit, die Onboard Grafik abzuschalten und nur die Nvidia zu nutzen!

     

    Es gab bei älteren Notebooks z.T. die Möglichkeit im BIOS zwischen "Onboard", "switchable" oder "discrete" zu wechseln.

    Das geht hier nicht, du kannst aber in der Systemsteuerung der Nvidia die Spiele direkt dem gewünschten Grafikprozessor zuordnen.

     

    Ich würde dir auch empfehlen, den von Rashim verlinkten Intel Grafiktreiber zu installieren. Bei dem sind viele bisher unter Win 10 auftretende Bugs behoben.

     

    Falls noch nicht passiert, sollte aber vorher bei dir Win 10 Version 1511 installiert sein.

    Der Treiber ist speziell für dieses Windows Update/-grade angepasst und wenn beides aktuell ist, ist möglicherweise auch das Darstellungsprobem gelöst!

     

    Falls die Spiele schon älter sind: Hast du schon die Installation im Windows Kompatibilitätsmodus versucht?

     

    Gruß

     

    Jochen

     

     

     

    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 8,225 Trailblazer

    Was ich übrigens auch nicht ganz verstehe:

     

    Du schreibst: "ein und das selbe spiel auf DX10 macht Probleme auf DX9 runtergestellt jedeoch nicht mehr."

     

    Ich scheine da unwissend zu sein, aber bitte klär mich auf, wie das funktionieren soll.

     

    1.) Win 10 unterstützt DirektX 12, wird vom BS "mitgebracht".

     

    2.) Ich nehme an deine Grakas und Treiber unterstützen auch DirectX 12

     

    3.) In Dx11 und DX12 sind die Featureebenen für ältere Versionen enthalten

        "Dxdiag" von meinem NB:

     

    Screenshot (363).jpg

     

     

    4.) Das Spiel "holt" sich dann die DX Version, für die es konzipiert ist.

     

    Wie also "schaltest" zu unterschiedlichen DX Versionen um?

     

    Noch ganz allgemein:

     

    Viele alte Spiele laufen unter Win 10 gar nicht mehr oder nur mit Fehlfunktionen und das lässt sich auch nicht ändern.

    Wenn überhaupt, dann durch Installation im Kompatibilitätsmodus!

     

    Du hast noch die Möglichkeit auf einer zweiten Festplatte z.b. Win XP zu installieren und die Spiele von dort aus zu starten.

     

    Hast du unter Programme und Features "DirectPlay" aktiviert? Es gibt ein paar Uralt Spiele, die das benötigen!

     

    Screenshot (363).jpg

     

     

     

    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • RashimRashim Member Beiträge: 276
    Der Unterschied der beendeten Version ist gravierend. Da zwar in 12 alle alten Bibliotheken enthalten sind, aber die tatsächlichen Aufgaben und Berechnungen unterscheiden sich teilweise extrem.
    Ich will jetzt nicht versuchen das detailliert zu erklären.

    Der für das Problem wichtiger Punkt ist, das 9 noch ganz anders geht als 10 oder 11 und 12 funktioniert noch mal anders als die beide.
    Die Grafikchip sind auch ganz anders konzipiert.

    Unter der Annahme dass wirklich alle Treiber aktuell sind kommt eigentlich nur ein Hardware defekt oder eine Kompatibilität des Spiels in Frage.

    Läuft das spiel auch in opengl?
    Um welches spiel geht es?
  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 8,225 Trailblazer

    Im Kompatibilitätsmodus installieren:

     

    Hier noch mit Screenshot am Beispiel von "Driver San Francisco":

     

    Screenshot (364).jpg

    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • MeecromMeecrom Member Beiträge: 3

    Also ich habe defenetive die neuste win10 version und alle treiber sind aktuell.

     

    2015-12-04.png

     

    es handelt sich zum beispiel um das Spiel Banished... nicht das aktuellste spiel aber auch nicht so alt das ich es im Kompatibilitäs modus instalieren muss. Abgesehen davon läuft es auf der selben win10 version auf meinem desktop pc störungsfrei...

     

    Fragt mich nicht wie aber Umschalten lässt sich DX11 auf DX9 direkt im Spiel.

     

    Der Nvidea Support meint auch es läge an der Hardware. Neues Gerät ist bereits auf dem Weg um es zu Testen. Fallout 4 (ich gebe zu neuer Titel) alledings nicht der Hardware lastigste hat das Problem ebenfalls. läuft wenn ich mich nicht ganz irre auch auf DX11. Ich bin gerne für lösungen offen allerdings bin ich kein voll Depp was Computer angeht nur auf Notebooks sind es meine ersten schritte. Deswegen die Frage ob und Wie sich die Grafikkarte abschalten lässt aber das hätten wir ja jetzt geklärt.

     

    Hatte nur gelesen das es bei Battelfield 4 z.b. mal probleme mit DX11und 10 gab/gibt wenn dies mit Rechnern betrieben wird in der mehrer Grafikkarten verbaut worden sind. Allerdings sowohl in Notebooks als auch über SLI in der Desktop variante.

     

    Ich werde es wie geasgt mal mit einem neuen Gerät testen und rückmeldung geben ansonsten bin ich gerne noch für weitere Vorschläge zuhaben.

  • RashimRashim Member Beiträge: 276
    Das klingt stark nach defekter gpu. Banished läuft astrein bei mir.Ich hatte mal ne graka in meinem pc Dur ist immer bei einem spiel an genau einer Stelle ausgestiegen... Das war lustig in der Reklamationen.
  • Kno63Kno63 ACE Beiträge: 8,225 Trailblazer

    Hallo,

     

    mich wundert, daß für deine Nvidia Karte (960M nehme ich an) noch immer der Treiber vom Juli installiert ist und Nvidia Experience anzeigt, das sei der neueste Treiber.

     

    Eigentlich müssten dir (wie bei meiner 760M) schon mehrere neue Treiber angeboten worden sein.

     

    Habe gerade eben nachgeschaut, es gibt wieder eine Aktualisierung:

     

    Screenshot (363).jpg

     

    Nach dem bei dir installierten Treiber gab es schon 3 andere Versionen bis zu der bei mir installierten Version 359.00!

     

    Du solltest versuchen deinen Nvidia Treiber upzudaten. Aber möglicherweise hat da wieder Acer eine Sperre eingebaut, so daß sich nur die Treiber von der Acer Downloadseite installieren lassen.

     

    Gruß

     

    Jochen

    "...there's more to the picture than meets the eye...."
    _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)
  • RashimRashim Member Beiträge: 276
    wie er das Problem umgehen kann wurde ja schon mehrfach hier erläutert,das kann er bestimmt suchen.
  • MeecromMeecrom Member Beiträge: 3

    So.... ich habe es geschafft... das Problem ist behoben.

     

    Wie ist es dazu gekommen? Wie so oft im leben hat der Zufall geholfen. Ich sahs an meinem Desktop PC und wollte mir Banished auf dem PC noch mal genauer anschauen. Starte das Spiel also über Steam und habe dabei vergessen das ich es auf dem Desktop PC nicht instaliert habe. Was macht Steam kluger weise also?! Streamt das Spiel vom Laptop aus und siehe da weder auf dem Desktop PC noch auf dem Laptop Bildschirm ein schwarzes flackern!?! OK also was ist der unterschied? Auf dem Pc das Spiel wieder geschlossen und auf dem Laptop aufgemacht... siehe da wieder schwarzes Flackern... Hä was soll das denn? dachte ich mir und bemerkte das Ich keine Soundausgabe auf dem PC hatte und auf dem Laptop schon. OK DirectX steuert auch den Sound das weiß ich...

     

    Übergangsweise mal den Nvidea Virtual Audio Device im Geräte Managaer deaktiviert UND..... PROBLEM GELÖST...

     

    Bleibt die Frage scheiss ich auf das gerät bzw. was bringt es mir es signifikant oder sollte ich da auch noch nach einer Lösung suchen?

  • RashimRashim Member Beiträge: 276

    Hmm.. also Sound sollte doch über intel laufen. Wie schaut den deine sound Übersicht aus. Was sind die Standard Geräte?

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0

Mach mit! Teile deine Erfahrungen mit uns!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Neu hier?

So, welche Regeln gibt es hier? Alle Regeln finden sich in der Acer Community Endbenutzer Vereinbarung. Besuche unsere Willkommensseite für eine kleine Einleitung mit den am häufigsten gestellten Fragen und vieles mehr. Informieren Dich sich über das Acer ACE-Programm und bleibe auf dem Laufenden, was es Neues in unserem Blog gibt.

Hilfe von Acer