VN7-592G-74FP -> RAM Empfehlung?

Optionen
PhilippS77
PhilippS77 Member Beiträge: 8 New User

Hallo,

 

Welches RAM Modul ist für eine Erweiterung auf 32mb für das VN7-592G-74FP empfehlenswert?

 

Vielen Dank

p

Antworten

  • Rashim
    Rashim Member Beiträge: 276 Troubleshooter
    Optionen
    Ich empfehle Kingston, welches Modul mußt du in der Liste nachschlagen. keinHyperx oder sonstigen übertakter kram, ganz einfaches. Alleinefür den unglaublich geringen Fall dasseiner der Riegeldefekt ist, gibts da lebenslange Garantie.
  • PhilippS77
    PhilippS77 Member Beiträge: 8 New User
    Optionen

    Vielen Dank für die schnelle Antwort.

     

    Ein Beispiel Produkt wäre hilfreich um sich zu orientieren. Beispielsweise welche sind verbaut?

    (Wenn, dann möchte ich das Gerät nur einmal zum Einbau weitere Komponenten öffnen.)

     

    Ferner, auf welche Liste beziehst Du Dich?

     

    Best

    p

  • Rashim
    Rashim Member Beiträge: 276 Troubleshooter
    Optionen

    sorry das mit der Liste nehme ich zurück, Acer stellt keine Ramsupportlist

     

    http://www.lmdfdg.at/?q=Kingston+Acer+592G

  • Kno63
    Kno63 ACE Beiträge: 15,392 Trailblazer
    Optionen

    Hallo,

     

    welche RAM Riegel (Hersteller/Version) bei dir verbaut sind, kannst du dir mit dem Tool "CPU-Z" anzeigen lassen.

    http://www.cpuid.com/softwares/cpu-z.html

     

    Beispiel von meinem V3- 772G:

     

    Screenshot (363).jpg

     

    Dort sieht man, daß an 4 Slots jeweils 1 8GB Riegel angeschlossen ist.

     

    Bei deinem NB sind es 2 Slots und ich gehe davon aus, daß momentan beide Slots mit jeweils einem 8 GB Riegel belegt sind.

    Das ist jedenfalls die standardmäßige Ausrüstung lt. Acer Service Guide für dein Notebook.

     

    Screenshot (386).png

     

    D.h. um auf 32GB upzugraden, müsstest du beide 8 GB Riegel entfernen und sie durch 16 GB Riegel ersetzen.

    Für die 16 GB Riegel bietet Acer aber keine Produktempfehlung an!

     

    Ich bin kein Hardwarespezialist, aber möglicherweise könnte jemand anders im Forum eine Empfehlung geben, wenn du die Spezifikationen deiner verbauten RAM Module mittels eines  Screenshots von "CPU-Z" hier reinstellst.

     

    Ich würde dir aber empfehlen, beim Acer Support nachzufragen, welche Riegel in diesem Modell verbaut sind, das schon bei Auslieferung mit 32 GB RAM bestückt ist (ist scheinbar zur Zeit nur in der Schweiz erhältlich):

     

    https://shop.mediamarkt.ch/de/computer-buero/notebooks-ultrabooks/notebooks/17/acer-aspire-v-nitro-7-792g-751y/idprxsbxbhtm

     

    http://www.acer.de/ac/de/DE/content/service-contact

     

    Gruß

     

    Jochen

    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)

  • Rashim
    Rashim Member Beiträge: 276 Troubleshooter
    Optionen
    Am einfachsten wird es sein, wenn du das bei einet pcwerkstadt vor ort machst. Bestellen einbauen testen. Und wenn es nicht geht tauscht der händler dir die riegel.
    Zumindest wenn er sich als Einzelhändler im.Service behaupten will.
  • Phyllo
    Phyllo Member Beiträge: 7 New User
    Optionen

    Um eine Alternative zu Kingston zu nennen:

    Crucial gewährt auch lebenslange Garantie auf Speichermodule:

    https://eu.crucial.com/wcsstore/CrucialSAS/pdf/warranty/crucial-ssd-limited-3-year-warranty-de.pdf

    Und passende Module kanns Du hier auswählen bzw. von deren Analyse-Tool aussuchen lassen:

    http://www.crucial.de/deu/de/memory-info

    Das Tool habe ich selbst aber nie genutzt.

    Mit diesem Beitrag möchte ich auch nicht sagen, dass Kingston oder Crucial besser seien als der jeweils andere Hersteller, meiner Ansicht nach geben sich die beiden nichts in bezug auf Qualität.

  • Rashim
    Rashim Member Beiträge: 276 Troubleshooter
    Optionen
    Wußt ich noch gar nicht. Danke für die Info.