Nach Installation von Windows 10 funktioniert der WLAN Hotspot nicht mehr

Optionen
moviele
moviele Member Beiträge: 13 New User
bearbeitet April 2023 in 2015 Archiv

Hallo Forum,

 

ich besitze ein Acer Aspire V7 791G. Ausgeliefert wurde das Gerät mit Windows 8.1.

Ich habe jetzt auf Windows 10 upgegrated. Danach funktionierte der WLAN Hotspot nicht mehr. Sowohl über Quick Access als auch über Netsh.

Der Befehl netsh wlan show drivers bring den Fehler:

Unterstützte gehostete Netzwerke : Nein.

 

D.h. für mich der mit Windows 10 ausgelieferte Treiber für das WLAN (Qualcomm Atheros QCA 61x4)ist fehlerhaft.

 Auf der Acer Supportseite (Download Treiber) gibt es für Windows 10 keine Auswahl für WLAN.

 

Da Hotspot unter Windows 8.1 funktioniert hat kan es meines Erachtens nur an diesem Treiber liegen.

 

Hat sonst noch jemand diese Erfahrung gemacht? Gibt es auf der Supportseite demnächst einen Wlan Treiber für Windows 10 oder gibt es seitens Windows ein update?

 

Hoffe auf viele Rückmeldungen, danke!

 

«1

Antworten

  • ralppp
    ralppp ACE Beiträge: 4,770 Pathfinder
    Optionen

    Den kannst du selbstverständlich auch nehmen:

     

    WLAN.jpg

  • moviele
    moviele Member Beiträge: 13 New User
    Optionen

    Danke für die schnelle Antwort,

     

    ich werde es ausprobieren!

    Aber, woher soll man das wissen? So selbstverständlich wie Du schreibst ist das aus meiner Sicht ja nicht!

     

     

  • ralppp
    ralppp ACE Beiträge: 4,770 Pathfinder
    Optionen

    Das kann man eigentlich dadurch ableiten, das nicht für jeden Geräte-Typ extra eigene Hardware entwickelt wurde und sich somit die Komponenten bei vielen Bauserien gleichen.

    Somit erübrigt sich auch für Acer, jedes Mal einen eigenständigen Treiber zu entwickeln.

    Er wurde halt mitunter nicht bei allen Typen gleichermaßen veröffentlicht.

    In aller Regel beinhalten Treiberpakete der meisten Hersteller (einschl. Acer) die Installationsroutinen für verschiedene Hardwaremodule.

  • moviele
    moviele Member Beiträge: 13 New User
    Optionen

    Nochmal Danke auch für diese Antwort!

    Jetzt muss ich aber, auch für den Fall, dass ich mich blamiere, die Frage stellen, was denn der Zusatz NFA 344 und NFA222 im Namen der Treiberpakete bedeutet.

    Ich kann diese Bezeichnungen auf meinem Rechner (Gerätemanager, Netzwerkverbindungen) nicht finden.

     

    Welches ist der richtige Treiber für meine WLAN-Karte?

     

  • ralppp
    ralppp ACE Beiträge: 4,770 Pathfinder
    Optionen

    Das richtet sich danach, welche Atheros WLAN-Karte verbaut wurde.

    Einfach das Notebook umdrehen und den Aufkleber am Gehäuseboden suchen.

  • Kno63
    Kno63 ACE Beiträge: 15,390 Trailblazer
    Optionen

    Hallo,

     

    falls es gar nicht am Treiber liegt:

     

    Diese Einstellung unter Win 10 ist aktiviert?:

     

    Screenshot (31).png

     

    Gruß

    Jochen

     

     

     

     

    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)

  • moviele
    moviele Member Beiträge: 13 New User
    Optionen

    ... also doch blamiert ....

     

    Danke, hab's gefunden!

  • Kno63
    Kno63 ACE Beiträge: 15,390 Trailblazer
    Optionen

    Gar nicht blamiert,   ;-)

     

    es braucht 'ne Unmenge Zeit und Geduld, bis man sich mal durch die "neuen" Einstellungen, Unter- und Unter-Untereinstellen durchgearbeitet hat.

     

    Dann wiederum findet man dort nicht alles, sondern muß wieder die "normale" Systemsteuerung benutzen.

     

    Und wenn dann bestimmte Funktionen immer noch nicht zur Verfügung stehen, liegt es doch wieder an inkompatiblen Treibern.

     

    Also mit Win 10 ist man doch wiedermal Beta-Tester; imho hätte sich Microsoft besser doch noch etwas Zeit zum  Testen (vor allem der Treiber)genommen!

     

    Gruß

    Jochen

    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)

  • moviele
    moviele Member Beiträge: 13 New User
    Optionen

    Leider funktionieren diese Treiber auch nicht!

     

    Ich habe, von einem Beitrag hier im Forum, einen Link benutzt, der zu diesem Treiber führt:

     

    Wireless LAN_Atheros_10.0.0.318_W10x64_A.zip.

     

    Dieser Treiber funktioniert. Leider weiss ich nicht zu welchem Gerät dieser von Acer angeboten wird.

  • moviele
    moviele Member Beiträge: 13 New User
    Optionen

    .... übrigens, der Vorschlag von Knob63 ist auch nicht relevant für dieses Problem ....

  • moviele
    moviele Member Beiträge: 13 New User
    Optionen

    moviele schrieb:

    Leider funktionieren diese Treiber auch nicht!

     

    Ich habe, von einem Beitrag hier im Forum, einen Link benutzt, der zu diesem Treiber führt:

     

    Wireless LAN_Atheros_10.0.0.318_W10x64_A.zip.

     

    Dieser Treiber funktioniert. Leider weiss ich nicht zu welchem Gerät dieser von Acer angeboten wird.


    Ich habe den Link zur o.g. Datei nochmal gesucht. Der kam von ralppp. Vielleicht kannst Du uns sagen zu welchem Gerät der gehört!??

     

  • ralppp
    ralppp ACE Beiträge: 4,770 Pathfinder
    Optionen

    Steht doch im ScreenShot oben drüber Aspire VN7-591g - der Treiber dürfte für die Atheros AR5BWB222 passen.

  • moviele
    moviele Member Beiträge: 13 New User
    Optionen

    Also nochmal zusammenfassend:

    Dieser Treiber -> Wireless LAN_Atheros_10.0.0.318_W10x64_A.zip <- funktioniert. Ist aber für NFA222. In meinem Laptop ist aber NFA344 verbaut.

     

    Deshalb will ich das als endgültige Lösung eigentlich noch nicht akzeptieren!

     

    Für mich schon sehr verwirrend, weil ja für beide Karten von Acer unterschiedliche Treiber angeboten werden (nein, ich habe mich nicht getäuscht, es ist NFA344 bei mir verbaut!).

    Weiss jemand den Unterschied dieser NFA222 zu NFA344? Was richte ich mit dem falschen aber (scheinbar)funktionierenden Treiber hardwaremässig an?

     

    Vielen Dank allen, die seither versucht haben zu helfen!! 

  • RolandSaller
    RolandSaller Member Beiträge: 2 New User
    Optionen

    Hallo,

     

    ich habe einfach den Windows 8.1 Treiber für NFA344 installiert. Funktioniert einwandfrei.

     

    VG

    Roland

  • moviele
    moviele Member Beiträge: 13 New User
    Optionen

    Leider nein!

    Es gibt einen, ich weiss jetzt nur nicht mehr welcher, der funktioniert über die netsh-Befehle. Aber nicht mit dem Quick-Access Tool von Acer.

    Ok, ich könnte mir CMD Scripts anlegen ...

    Ich sehe es aber ehrlicherweise nicht ganz ein, dass so eine neue Software nicht mit neuer Hardware zusammenspielt!

    Hätte schon die Erwartung, dass Acer zusammen mit Microsoft Abhilfe schafft!

     

    Aber danke für den Versuch .....

  • ralppp
    ralppp ACE Beiträge: 4,770 Pathfinder
    Optionen

    Die QuickAccess Software funktioniert von Haus aus nicht fehlerfrei unter Windows 10 bzw. ist dafür nicht gedacht/entwickelt.

  • moviele
    moviele Member Beiträge: 13 New User
    Optionen

    .... und woher weiß man das?

    Bist Du Acer Mitarbeiter??

     

    Trotzdem, ich glaube nicht, dass die Mehrzahl der Benutzer den netsh Befehl kennt. Mit welchem Tool, Windows oder irgendwas von Acer, schaltet der "normale" Benutzer dann diesen Hotspot ein? Zumal man ja vorher eine vernünftige, einfache Lösung dafür hatte????

    Das sollte doch nach einem Umstieg auf Windows 10, der vor allen Dingen von allen möglichen Seiten empfohlen wird, wieder einfach und nicht nur über Scriptbefehle möglich sein!!???

     

     

  • moviele
    moviele Member Beiträge: 13 New User
    Optionen

     .... Danke Roland,

     

    das habe ich auch versucht.

    Ja, es funktioniert....aber nur mit Hilfe der Netsh Befehle. Mit Quick Access tuts bei mir nicht. Das hat ralppp ja auch bestätigt. Wenn Du jetzt antwortest, dass das bei Dir trotzem mit Quick Access tut, dann verstehe ich gar nichts mehr.

     

     

  • Kno63
    Kno63 ACE Beiträge: 15,390 Trailblazer
    Optionen

    moviele schrieb:

    .... und woher weiß man das?

    Bist Du Acer Mitarbeiter??

     

    Das sollte doch nach einem Umstieg auf Windows 10, der vor allen Dingen von allen möglichen Seiten empfohlen wird, wieder einfach und nicht nur über Scriptbefehle möglich sein!!???

    ______________________________________________________________________________________________

    Das weiß man deswegen, weil bei der Erstellung der Shortcuts z.B. bei "Quick Access" Win 10 noch gar nicht existiert hat und man die Verknüpfungen nicht für Win 10 anpassen konnte!
    Und Microsoft (Win 10) wiederum hat keine Ahnung, was von Acer dort für Win 8.1 entwickelt wurde.
    Microsoft bietet ein Betriebssystem an und Acer versucht dann es an die Wünsche/Vorstellungen seiner Kunden anzupassen. Das ist aber erst möglich, wenn das OS auch auf dem Markt ist!
    Und : Nein, Microsoft und Acer werden sich nicht an einen Tisch setzen und die Probleme bespechen!  Das muss jeder Hersteller für sich selbst lösen.
    Microsoft hat noch genug Probleme mit dem unausgereiften Win 10 selbst, da interessiert die doch nicht, ob die von Acer entwickelten "Komfortmenüs" funktionieren.
    Gruß
    Jochen
    "There's more to the picture than meets the eye ..."
     _______________________________________________
    Bitte bei der hilfreichsten Antwort die Markierung als Lösung nicht vergessen; du hilfst damit anderen, die das selbe Problem haben!
    "Likes"? Warum nicht! ;-)
    _____________________________________________
    Ich bin kein Acer Mitarbeiter!  :-)